Darf man ein Bild was nach Acryl riecht aufhängen?

Darf man ein Bild was nach Acrylfarbe riecht überm Bett aufhängen oder was muss man machen damit es nicht mehr stinkt so und man es aufhängen kann.
Ein anderes Bild habe ich auf Regal gelegt und jetzt riecht es nicht mehr so.
Danke
2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Ich persönlich würde sowas nicht über dem Bett haben wollen, wenn es "stinkt" - ob du das möchtest, ist dir selbst überlassen. Dürfen darf man alles, warum auch nicht ...

War diese Antwort hilfreich?
ist es ein frisch gemaltes Bild?

Acrylfarben haben heute eigentlich keine Lösemittel mehr enthalten

lass es einfach, lichtgeschützt mit einem weißen Tuch (altes Bettlaken) eingehüllt auf der Terrasse/Balkon einige Tage (Wochen) ablüften ...logisch, dass dort auch kein Regen hinkommen soll
War diese Antwort hilfreich?
Bine, gemeint ist wohl, ob das gesundheitsschädlich ist.

Die Antwort lautet Jein.
Zitat:
Acrylfarben sind eigentlich Kunststoffe. Sind diese somit giftig? Die einfache Antwort lautet, jein! Die Toxizität ist aber weniger durch das Acryl, sondern eher über die Pigmente und Formaldehyde, die in der Farbe gelöst sind.

Quelle: https://www.kreatives-leben.com/acrylfarbe/

Ich wollte so etwas auf keinen Fall im Schlafzimmer haben.
War diese Antwort hilfreich?

Ich denke, wenn das komplett durchgetrocknet ist, wird es wahrscheinlich nicht mehr riechen. Lass es einfach noch ein paar Tage stehen.

Falls es weiter riechen sollte, würde ich das nächste Mal andere Farbe nehmen, denn eigentlich riecht getrocknete Acrylfarbe nicht, wenn es richtige Künstlerfarbe ist.
Wenn man solche Sets kauft, die z.B. bei Discountern bei Kreativ-Aktionen angeboten werden, kann es schon eher mal vorkommen, dass es riecht.

War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter