Experiment mit Tinte

In: Kinder
Hallo,
an unserer Schule ist Experimentierwoche.
EinnExperiment erschließt sich mir nicht,
Man soll Tinte 1. in Leitungswasser träufeln und 2. in Salzwasser.
Was erkennt man dabei und wie ist es zu erklären?
Bei dem Leitungswasser sieht man blaue Schlieren und nach und nach färbt sich das Wasser leicht blau.
Beim Salzwasser sehe ich nichts…
Danke schon einmal.
Liebe Grüße!
2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

ich kenne den Versuch mit kaltem und warmem Wasser

man soll die Schnelligkeit der Diffusion beurteilen

dabei ist die Grundlage, dass sich die Moleküle eines Stoffs in ständiger Bewegung befinden und dadurch ein Vermischen ohne Umrühren erfolgt

die Geschwindigkeit ist dabei von unterschiedlichen Faktoren abhängig

....eben ob kalt oder heiß oder wie bei dir die Anzahl der Salzionen (auch in Süßwasser ist ein kleiner Salzanteil)

ich denke, dass die Salzionen-Lösung eine höhere "Eigenbewegungsgeschwindigkeit" hat und deshalb die Farbe sich so extrem schnell verteilt, das man es mit bloßem Auge nicht wahrnehmen kann

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Tortenhummelchen, 19.05.2022)
ich denke, dass die Salzionen-Lösung eine höhere "Eigenbewegungsgeschwindigkeit" hat und deshalb die Farbe sich so extrem schnell verteilt, das man es mit bloßem Auge nicht wahrnehmen kann

Ich glaube mal, eher im Gegenteil: Diffusion ist wohl das richtige Stichwort - aber die Tinten-Moleküle sind wesentlich größer als die Na- und Cl-Ionen vom Salz. Die Diffusionsgeschwindigkeit ist abhängig von der Viskosität ("Zähigkeit") der Flüssigkeit und der Größe der zu lösenden Moleküle. Durch das gelöste Salz ist die Viskosität größer als bei Süsswasser; nach meiner Theorie sollte sich die Tinte weniger gut mischen.
Aber ist das denn so? Was bedeutet denn "Beim Salzwasser sehe ich nichts"? Tinte oben oder sofort durchmischt?

Bearbeitet von chris35 am 20.05.2022 15:30:00
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (chris35, 20.05.2022)
.............. Was bedeutet denn "Beim Salzwasser sehe ich nichts"? Tinte oben oder sofort durchmischt?

Gute Frage, ich war ja schon froh, dass ich mich an einen locker mal über 40 Jahre zurückliegenden Versuch erinnert habe (also doch noch nicht Altersheimer, obwohl ich in Anbetracht von vergessenen Einkäufen manchmal an meinem Gedächtnis zweifle ) :hmm: :keineahnung:
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Tortenhummelchen, 20.05.2022)
Gute Frage, ich war ja schon froh, dass ich mich an einen locker mal über 40 Jahre zurückliegenden Versuch erinnert habe (also doch noch nicht Altersheimer, obwohl ich in Anbetracht von vergessenen Einkäufen manchmal an meinem Gedächtnis zweifle ) :hmm:  :keineahnung:

im Alter erinnert man sich eher an die Vergangenheit :mussweg:
Aber geht mir auch so - und neulich ist zum ersten Mal ein kleiner Junge für mich im Bus aufgestanden :heul:

Bearbeitet von chris35 am 22.05.2022 21:12:40
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (chris35, 22.05.2022)
im Alter erinnert man sich eher an die Vergangenheit :mussweg:
Aber geht mir auch so - und neulich ist zum ersten Mal ein kleiner Junge für mich im Bus aufgestanden :heul:

1. pfui ...aber immerhin - deiner Flucht nach zu urteilen hast du bei dem Kommentar immerhin ein schlechtes Gewissen

2. ...man kommt ins Grübeln, nit war?

rofl rofl rofl
War diese Antwort hilfreich?
Neues ThemaUmfrage