Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

PC lässt sich nicht hochfahren: Problem mit Microsoft

Ich schreibe mit dem Handy, was etwas mühsam ist.
Problem 1, dass mein Router defekt war, ist behoben. Nach zwei falschen Lieferungen bekam ich gestern von Vodafone endlich den richtigen Router und konnte alles anschließen(bis auf Telefon).
Mein zweites Problem ist viel gravierender, da komme ich einfach nicht weiter. Schalte ich den PC an, erscheint eine Art Wallpaper von Microsoft und beim nächsten Klick muss ich eine vierstellige PIN eingeben. Die wurde aber von MS deaktiviert und ich kann den PC nicht mehr hochfahren. Habe mit MS Kontakt aufgenommen und müsste mein Kennwort zurücksetzen

Die schicken mir auch immer einen entsprechenden Code, um auf das MS Konto zu kommen. Da ich aber nicht auf den PC kann, kann ich auch meine Mails nicht lesen. Habe dann versucht, die Mails auf gmail.com umzuleiten. Hat geklappt, aber die Lösungsangebote sind nicht besser. Ich kann die "Anmeldung in zwei Schritten" nicht wieder aktivieren und weiß nicht, wie ich weiter kommen soll. Hat jemand eine Idee?
3 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Da ich vor wenigen Wochen dasselbe Problem hatte, kann ich dir nur kleine Stichpunkte nennen ....mit denen dir dann jsigi, chris + Co vielleicht weiter helfen können.
Ich selbst hab dafür meinen privaten Servicetechniker ...Brüderchen (ich Nnnnulllll Ahnung)

Ich kann dir nur ein paar während der "Reparatur" aufgeschnappte Anhaltspunkte geben.

Er musste den PC neu am Router anmelden
dafür hat er ihn mit einem Trick ...Motherboard? - irgendeine Taste gaaaaanz schnell gedrückt sobald der Bildschirm zwar leuchtet aber noch nicht "weiterschaltet"?
So ist der PC offline gestartet
so konnte er ohne MS-Zugriff alles in den Griff kriegen

allerdings hatte er auch seinen Laptop mitgebracht und vieles -zB Router angewählt, über sein Gerät gemacht

keine Ahnung ob und wie verständlich das jetzt war

aber vielleicht können es unsere :wub: FM-Spezialisten aufdröseln und sinnvoll formulieren

Bearbeitet von Tortenhummelchen am 13.08.2022 18:00:52

War diese Antwort hilfreich?

Hmm - warte lieber mal auf jsigi :D
Das ist wohl die blöde Anmeldung im Netzwerk; deshalb mache ich mir immer mindestens einen lokalen Benutzer zur Anmeldung. Ich kenne zwar ein paar Tricks, aber nicht so auswendig per Ferndiagnose..
Die eine Taste für "schnell nach dem Einschalten"... ist wohl die F8: danach gibt es ein Menü, wo man z.B. ohne Netzwerk starten kann - aber ob das alleine hilft?

War diese Antwort hilfreich?

Was da MS von Dir verlangt, verstehe ich nicht.

Unter dem Eingabefeld für die PIN sollte der Punkt "Anmeldeoptionen" vorhanden sein.
Damit wechselt man von der PIN-Eingabe zur Passworteingabe.

War diese Antwort hilfreich?

Nein, das steht da nicht. Unter dem Feld, wo ich die PIN eintragen muss, steht dann nur"ich habe mein Passwort vergessen" Und dann ploppt ein Fenster auf, wo ich mein Kennwort für das MS Konto eingeben soll. Das Kennwort wird aber nicht akzeptiert. Sie schicken mir dann einen Code zur Wiederherstellung an meine E-Mail-Adresse, an die ich ja nicht dran komme :hmm:

War diese Antwort hilfreich?

Ich kann meine Mails auch über den Browser einsehen.
Ist das bei Dir nicht so?

Da ich weder PIN, noch Passwort bei der Anmeldung an Windows nutze, kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.

War diese Antwort hilfreich?

Geht mir ähnlich wie jsigi. Versuch erst mal, an Deine Mails dranzukommen.
Wenn das alles nicht klappt, gibt es noch ein paar Möglichkeiten, zumindest die Daten am PC zu lesen; vielleicht ist das Benutzerprofil kaputt. Da müsstest Du aber etwas tiefer ins System: wenn Du Dir das selbst zutraust, schreib mir eine PM; besser wäre es aber noch, wenn Du einen Spezi vor Ort fragen kannst.

War diese Antwort hilfreich?

Ich versuche gleich mit den Tasten WIN und R auf meine Benutzeroberfläche zu kommen. Oder wie auch immer. Wenn ich dort bin, kann ich tiefer ins System einsteigen. Eins weiss ich sicher: Anmeldungen per Pin oder Passwort werden konsequent gelöscht. Ich hoffe, es klappt so, wie ich mir das vorstelle.

War diese Antwort hilfreich?

Ich habe zu deinem Problem folgendes gefunden:

https://www.heise.de/tipps-tricks/PC-faehrt...un-3982757.html

In diesem Forum wurde mir schon wiederholt geholfen:

https://www.paules-pc-forum.de/forum/board/191-windows-10/

War diese Antwort hilfreich?

Ich danke dir für diese Links. Habe heute erstmal mein Handy und dann auch den TV auf die neue Fritzbox eingestellt, damit wenigstens das funktioniert. Alles okay. Und nun begebe ich mich gleich an den PC und hoffe, ich kriege es geregelt. Ansonsten stöbere ich gerne mal in den Links. Das Forum paulus-pc kannte ich noch gar nicht, vielleicht komme ich dann da weiter. Aber mal sehen....

War diese Antwort hilfreich?

Ich habe zwar eine Magenta Box,aber ich denke,das das,selbe in etwa ist.Habe bei der Box Klebezetteln dabei,worauf Wifi Network name ist und Wifi Paßwort und das settings Paßwort.
Diese Sachen habe ich auf meinen Lapys und PC´s eingegeben.Vielleicht hast Du diesen Zettel,nicht bekommen oder hast Ihn übersehen.

War diese Antwort hilfreich?

Danke Bigdmasch.Diese Infos hatte ich bei der Fritzbox auch. Es geht ja auch nicht um die WLAN Verbindung. Das hat alles funktioniert und die neue Box ist auch auf dem PC registriert. Also alles ok.

Es ist eindeutig ein Problem mit Microsoft, die meine PIN deaktiviert haben. Ich weiß auch inzwischen warum. In der Fehlermeldung heißt es nämlich.....weil die Anmeldung zu oft ein- und ausgeschaltet....wurde. Das ist passiert, seitdem ich meine Geräte nicht mehr im Standby-Modus beließ, sondern bei Nichtnutzung abgeschaltet habe 😞

Da all meine Bemühungen zwecklos waren und auch ermüdend sind, rufe ich morgen einen Netzwerker in meiner Stadt an. Der wurde mir empfohlen und kann sicherlich alles in Ordnung bringen.

War diese Antwort hilfreich?

Ich plädiere dafür, PCs abzuschaffen! Meine Mühe ist total umsonst. Von Microsoft bekomme ich keine Codes mehr(heute), da zu viele angefordert. Der Netzwerker hat einen übervollen Terminkalender und kann nicht kommen. Und ich schmeiße meinen PC gleich aus dem Fenster.

War diese Antwort hilfreich?

Tief durchatmen! Kommst Du denn jetzt per Webseite auf Deine EMails?
Hier bei ComputerBild ist noch eine einfache Beschreibung, die Dir vielleicht hilft :blumen:

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Drachima, 15.08.2022)
Ich plädiere dafür, PCs abzuschaffen! Meine Mühe ist total umsonst. Von Microsoft bekomme ich keine Codes mehr(heute), da zu viele angefordert. Der Netzwerker hat einen übervollen Terminkalender und kann nicht kommen. Und ich schmeiße meinen PC gleich aus dem Fenster.


:lol:

Versuch's doch wirklich mal in Paules Forum.

Viele User dort sind sehr versiert, begeben sich aber aufs Niveau der nicht so erfahrenen User und helfen gern.
War diese Antwort hilfreich?

Ich habe jetzt noch mal den Tipp von Computerbild ausprobiert und muss Dich leider enttäuschen: Du hast wahrscheinlich keine anderen Benutzer eingerichtet und arbeitest mit einem User, der auch Administrator ist? Sollte man nicht tun: lieber mit einem Benutzer surfen, der nur eingeschränkte Rechte hat und mindestens einen Admin nur zur Installation und für solche Problemfälle.
Wenn kein Admin-Account mit Passwort bekannt ist, hilft nur "hacken" - also irgendwie z.B. mit anderem Betriebssystem (Win-DVD) den PC booten und ein Programm unterschieben, was vor der Anmeldung mit Admin-Rechten gestartet wird - Anleitungen gibt es im Internet :ph34r:
Sonst bleibt nur warten, bis Du bei MS eine neue Nummer anfordern kannst und die mit Deinem EMail-Konto (ggfs. SMS) lesen...
Oder ein neues Windows installieren, dann würde ich aber eine andere Festplatte nehmen, damit Du Deine Daten noch auf der alten Platte (z.B. als USB-Platte) wiederfindest.

Bearbeitet von chris35 am 15.08.2022 19:38:16

War diese Antwort hilfreich?
Stimmt Chris, ich habe es probiert, konnte es aber wegen des Admin/User nicht vollenden.
Im von Kaffee genannten Forum habe ich auch geschaut, kam aber leider auch nicht weiter.
Ich warte nun bis mir MS morgen einen neuen Entsperrungs Code schickt. Den müsste ich dank einer Verknüpfung jetzt lesen können
War diese Antwort hilfreich?
Ich war heute im EDV Shop und habe festgestellt, dass ich nicht so dumm bin, wie ich jetzt schon glaubte. Als der Mitarbeiter das Hauptproblem mit Microsoft hörte, macht er schon ein entsetztes Gesicht. Der Spezialist ist erst am Montag wieder da und wird im Laufe der Woche zu mir kommen. Entweder kennt er noch einen Trick, wahrscheinlich muss aber der ganze Rechner auf Neuanfang gestellt werden. Und dass ich meine Mails vom Rechner nicht auf meinem Handy lesen kann, hat einfach damit zu tun, dass seit gestern der Server gestört ist. Es laufen zwar Reparaturen, aber man weiß nicht, wie lange das dauert. Das ist zwar alles ärgerlich, trotzdem ein Plus für mich 😊
War diese Antwort hilfreich?
Nun läuft der PC wieder. Alleine hätte ich das nicht hinbekommen, da es sich um einen direkten Fehler bei Microsoft handelte. Dem Techniker war das nicht unbekannt. Er hat mir heute relativ schnell helfen können und nun ist alles wieder beim Alten.
Danke allen für eure Tipps und Hilfestellung.
War diese Antwort hilfreich?

:applaus:
Mach Dir direkt mal einen Reserve-Benutzer (bei mir die Katze)

Bearbeitet von chris35 am 31.08.2022 20:36:51

War diese Antwort hilfreich?
Neues ThemaUmfrage


Passende Tipps
Emoticons & Emojis: Die Kunst des digitalen Lächelns
Emoticons & Emojis: Die Kunst des digitalen Lächelns
17 18
Ältere Hardware läuft doch unter Vista
Ältere Hardware läuft doch unter Vista
29 16
"Ragout de boef hache au vin rouge" - was für ein Titel...
"Ragout de boef hache au vin rouge" - was für ein Titel...
25 38
Gruß-, Glückwunsch- und Trauerkarten selbst gemacht
Gruß-, Glückwunsch- und Trauerkarten selbst gemacht
12 4