Unkraut


:o Hallo Ihr Lieben, weiß einer von Euch, wie man am umweltschonensten Unkraut vernichtet, wie z.B. Diesteln, Brennessel u.ä.?


Mit der Wurzel ausreißen!!! :D :D :D


Am einfachsten und umweltschonensten mit dem Spaten. Raus damit und auf den Kompost.


Guck mal in einem Gartenmarkt, da wirst du das Richtige finden.

Ich kümmere mich um unseren Hauseingang.
Da hab mir so eine Sprühpistole besorgt. Roundup heißt das Zeug, gibt es aber mit Sicherheit von ganz vielen Firmen.
Das sorgt dafür, dass die Pflanzen in der Wurzel vertrocknen.
Sie verschwinden nicht sofort, es dauert ein paar Tage. Aber dafür kommen dann auch immer weniger.

Das Gute ist, dass man jede Pflanze gezielt ansprühen kann, so dass nichts kaputt geht, was man behalten will.

Es ist ungefährlich für Bienen, Hunde, Katzen, Kinder und was sonst so kreucht und fleucht.


Zitat (Mikro @ 03.05.2006 - 19:29:15)
Am einfachsten und umweltschonensten mit dem Spaten. Raus damit und auf den Kompost.

Auf dem Kompost wachsen sie weider,lieber Mülltonne :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:

Am umweltschonendsten ist auszupfen oder mühsam mit dem Harken . Am effektivsten ist wirklich Roundup. Das Zeug ist echt gut. Da wird auch komplett die Wurzel mit entfernt. LG von Blumenmaus :blumen:


Brennnesseln, Löwenzahn und Giersch kannst du auch durch Aufessen vernichten.

:lol:


oder eine Brennesselpizza oder scroll mal die Brennesselseite runter.

mit Löwenzahn ist es auch nicht viel anders, der kann so lecker sein, nicht nur für Kaninchen :lol:

ich schmeiß fast nix weg, da kommt meine Oma bei mir durch :lol:

Nyx, die Kräuterhexe


Da macht vernichten Spaß!!!


:D Danke für Eure Hinweise, aber werde mir wohl auch Roundup besorgen, weil es nämlich auch immer wieder direkt an der Straßenmauer herauskommt und da ist es auch ganz schlecht mit dem Aufessen..
Ich wünsche Euch ein ganz tolles Wochenende mit viel Sonnenschein



Kostenloser Newsletter