Kuchen geht nicht auf

Hallo zusammen,
ich habe einen Miele
Wenn ich nun z.b. einen Rührteig für z.b. Bienenstich backen möchte, dann geht der Teig nicht auf. Wir haben die Innentemperatur gemessen: Passt, Backpulver ist nicht alt und ich habe den Teig auch nicht zu lange gerührt. Sogar Wasser habe ich zum Verdampfen dazu gegeben. Was mache ich falsch? Es ist zum verzweifeln.
Hat jemand eine Idee?
Danke!
8 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Hey Tina,

ich gehe davon aus, dass du "dein" bekanntes Rezept verwendest und dadurch einen Vergleich hast.

Wenn nicht, schreibe es bitte mal hier rein, denn die Beschreibung lässt vermuten, dass entweder beim Verhältnis der Zutaten etwas nicht stimmt

...oder du versehentlich eine Zutat vergessen hast ...nicht aufgehen liegt der Verdacht am meisten bei den Eiern ...oder, wenn du trennst, steht das Eiweiß noch irgendwo ? :pfeifen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hallo Tina,

backe deinen Bienenstich mit Hefeteig, das ist der originale. Bei FM findest du ( oben bei der Lupe ) gute Rezepte :sabber:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (TinaO2, 04.08.2023)
Hat jemand eine Idee?

Bist Du genau nach Rezept vorgegangen?
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hallo Tina,
hast du mal in der Bedienungsanleitung nachgeschaut, welche Einstellungen bezüglich Temperatur und Backzeit für den Backofen für deine Art von Kuchen empfohlen werden? Meist ist das irgendwo im Handbuch zu finden.
Möglicherweise verhält sich das neue Kombi-Gerät komplett anders als dein vorheriger Backofen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hallo Tortenhummelchen,
dieses Rezept nutze ich schon viele Jahre und mit Ober-und Unterhitze hat es doch immer geklappt.

Kann ich das auch als Foto hinzufügen?
Gefällt dir dieser Beitrag?
Die Garzeiten hab ich mir auch genau angesehen. Sie sind auf jeden Fall immer bis zu 30 Minuten länger als mit dem alten Ofen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Klee13, 04.08.2023)
Kann ich das auch als Foto hinzufügen?

Fotos kannst du als "Newbie" im Forum noch nicht einfügen, das geht erst ab einer bestimmten Anzahl von Beiträgen.
Um das Rezept schnell zu zeigen, könntest du es höchstens zunächst als Profilbild hochladen, dann kann es hier angesehen werden.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Oh ne,🫣 Hefeteig kann ich nicht🫣
Gefällt dir dieser Beitrag?
Wieso ist aus Tina02 plötzlich Klee13 geworden?
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Kampfente, 04.08.2023)
Wieso ist aus Tina02 plötzlich Klee13 geworden?

Metamorphose?
Gefällt dir dieser Beitrag?
Wer auch immer fragt - (Tina/Klee?) - ich habe mir mal die Mühe gemacht, die Bedienungsanleitung anzusehen

...a) hast du (ob absichtlich oder versehentlich ?) die Kombi mit

b) erscheint mir die Empfehlung, die niedrigere Temperatur der Backtabelle zu wählen als praxisfern.
Denn selbst bei Umluft sind die, im Gegensatz zu herkömmlichen Umluftöfen, extrem niedrig angesetzt, was automatisch auch die sooo stark verlängerte Backzeit erklärt.
Auf jeden Fall würde ich mindestens den Mittelwert nutzen, aber auch der aufgeführte Höchstwert liegt noch unter den Temperaturen für Ober-/Unterhitze ...und passt also zu Umluft.

Erhöhe mal deine Backtemperatur (in 1,2 oder 3 Versuchen), damit dürfte zumindest die Zeit wieder passen und der Kuchen nicht unnötig trocken werden.
Für das -nicht-aufgehen- ist das allerdings kein Lösungsansatz ...die Ursache gilt es noch zu finden.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Klee13, 04.08.2023)
Oh ne,🫣 Hefeteig kann ich nicht🫣

das lässt sich RuckZuck ändern rofl , da bist du hier richtig
Gefällt dir dieser Beitrag?
Tina / Klee,

schau mal, so backe ich meinen Bienenstich :sabber: wenn er dir einmal gelingt, wirst du ihn immer wieder backen :lol:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich werde es mal probieren. Allerdings dauert es wieder, bis ich den nächsten Bienenstich backe. Ich mache es nur sehr selten. Wir sind zu zweit und dann brauche ich nicht oft zu backen. Habe auch nicht so oft Zeit dafür.

Ihr lieben, vielen Dank das ihr mir so weiterhelfen wollt. Ich bin aber keine so ausdauernde, die in Foren unterwegs ist. Diese ist die erste für mich🫣 und ich möchte euch nicht sauer auf mich machen. Das ist mir im Grunde alles zu viel. Bitte seit mir nicht böse, wenn ihr lange nichts von mir hört.
Ich bin euch auf jeden Fall Dankbar für die Hilfe.
Wünsche euch alles Gute und bis dann mal.
👋
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hallo Villö,

lieben Dank für dein Bienenstich-Rezept :blumenstrauss:

Hab ich mir schon ausgedruckt und werde es bei Gelegenheit auch ausprobieren :)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Rapunzel_, 06.08.2023)
Hallo Villö,

lieben Dank für dein Bienenstich-Rezept :blumenstrauss:

Hab ich mir schon ausgedruckt und werde es bei Gelegenheit auch ausprobieren :)

Gern geschehen, du und deine Fam. werden den Kuchen lieben :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage