Helle Stellen auf Hose durch Fleckenentferung.....


:heul: :heul: :heul:
Hallo, habe mal eine Frage.
Besitze eine khakifarbene Hose und habe dort einen Kaffeefleck entfernen wollen.
Nun habe ich an der Stelle einen hellen Fleck, da ist wohl der Stoff abgefärbt.
Weiss jemand, wie ich die Stelle wieder etwas dunkler bekommen kann ohne färben? Ich denke, dass ich in dieser Farbe sowieso kein Färbemittel bekomme.
Wer kann mir helfen? Es ist dringend.
Danke.

Liebe Grüße Bella

:verwirrt:


:D hi bella!

erst mal herzlich willkommen :blumen:

versuch einfach die hose noch mal zu waschen, vielleicht ist die stelle von den waschmittelresten so hell geworden.

wenn du keine zeit hast, die ganze hose zu waschen, dann spül einfach die stelle gründlich mit warmen wasser aus und föhne sie hinterher trocken.

viel erfolg :)


:unsure:
Hallo VIVAESPANA,
danke für den Willkommensgruß.
Hatte die Hose schon mal gewaschen, ist aber so geblieben. Wäre schade um die Hose, wenn es keine Lösung gäbe. Habe sie noch nicht oft getragen.
Werde sie nochmal waschen, glaube aber nicht, dass es dann besser wird, denn wenn die Farbe mal weg ist, dann ist sie weg oder???


Wenn die Farbe an der Stelle ausgebleicht ist gibt es wohl keine Möglichkeit die wiederherzustellen. Siehts denn so schlimm aus?


mach mit der ganzen Hose das gleiche, was du mit dem Fleck gemacht hast


Zitat (Lion @ 06.06.2006 - 15:58:09)
Wenn die Farbe an der Stelle ausgebleicht ist gibt es wohl keine Möglichkeit die wiederherzustellen. Siehts denn so schlimm aus?


edit: :lol: falsche quote, wollte doch ingeborgs beitrag quoten.

Bearbeitet von VIVAESPAÑA am 06.06.2006 16:44:53

Zitat (Ingeborg @ 06.06.2006 - 16:37:13)
mach mit der ganzen Hose das gleiche, was du mit dem Fleck gemacht hast

:rolleyes: das würd ich nicht machen, das sieht bestimmt scheckig aus.

:o
Wie soll ich das denn machen, und die ganze Hose als Fleck bearbeiten?
Das geht glaube ich nicht. Soll ich den die Hose gleich mit Kaffee waschen??
Sorry, aber kann ich mir nicht vorstellen.
Man sieht es schon. Sieht nicht schön aus. Ist auch gerade noch vorne auf dem Oberschenkel.

Und die Hose passt gerade so gut!!
Ich weiss nicht mehr was ich machen soll. Kann man den Fleck denn mit was anderem, evtl. dunklem behandeln? Hat da einer noch eine andere Idee??

Bin für jeden Tip dankbar.


die farbe bekommst du nicht wieder.

aber wie wäre es, wenn du die Hose komplett neu färbst, in schwarz oder dunkelblau oder dunkelgrün oder ...?
das sollte den Fleck überdecken, wenn die Farbe da nur "ausgeblichen" ist und nicht komplett weiß ist.

Wieso bekommen die Lieblingsklamotten eigentlich immer am schnellsten Löcher und Flecken oder laufen ein???? :heul:


Mhm... denke auch, daß komplettes Neueinfärben die beste Lösung wäre. :yes:


:labern:
ich wollte die Hose aber nicht anders färben. Habe lange nach einer khakifarbenen Hose gesucht. Ist das ärgerlich! Hätte den Kaffeefleck drauf lassen sollen.
Vielleicht findet sich immer noch eine andere Lösung. Solange warte ich noch.

:traurig: :traurig: :traurig:

Bis dann.....


Du weißt doch wo du die gekauft hast.

Hol dir eine Frische.

Und die verhuntzte wäscht du mit allen dunklen Sachen

- oder in Kaffee :P


Hallo Bella,
würde es zum Stil der Hose passen, eventuell eine Applikation (Straß, Spitze) aufzubügeln oder aufzunähen oder eine Stickerei? Oder sie an der Stelle mit Stofffarben zu bemalen. Ist doch gerade alles sehr "in".
Grüßle Angelika


:wacko:
Hallo akgo,
das habe ich mir auch schon überlegt, würde aber nicht dazu passen.
Werde sie jetzt nochmal mit den dunklen Sachen waschen.
Glaube zwar nicht, dass das was hilft, aber ich versuche alles was geht.

Habe probiert, mit Bleistift den Fleck etwas dunkler zu machen. Konnte man zwar lassen, aber beim nächsten waschen ist deas bestimmt weg.
Werden sie aber jetzt erstmal so waschen.

Bin für jeden weitern Tip dankbar.

Danke für eure Hilfe bisher.

:blumen: :blumen:


in der Drogerie nach zumindest ähnlicher Farbe suchen und dann mit einem Oberteil --T-Shirt--oder so gemeinsam umfärben --dann ist eine ganz neue Kombination da


und dann sehen, dass ich die selbe Hose nochmal bekomme , denn an manchen Klamotten hängt halt das Her----bei mir jedenfalls :lol: z


:rolleyes: :rolleyes:
Hallo Leute, habe gerade noch einmal meine Hose bearbeitet. Hatte sie noch einmal gewaschen und wie voraus gesagt, ist der Bleistifteffekt wieder weg gewesen.
Ich mir Gedanken gemacht und siehe da, hatte ein Iddee!!
Bin mit einen Kajalstift in fast der gleichen Farbe mal drüber, habe es leicht mit einem dunklen Tuch verrieben und dann die Hose mit einem Bügeltuch gedämpft.
Danach hat man den Fleck fast nicht mehr gesehen. So kann ich nun die Hose wieder anziehen. Falls es beim nächsten waschen dann wieder rausgeht, mache ich das selbe wieder.

Toll, was????
Den Trick könnt ihr euch mal merken.

Aslo bis dann und danke für eure Tips.

:winkewinke: :winkewinke: :winkewinke:



Kostenloser Newsletter