Neu und Mikrofaser-geschädigt


Jedes Barthaar hört man[n]. jedes geräusch. sogar die haare auf meinen füssen höre ich bei Bewegung. Aba trotzdem is die Mikrofaser irgendwie gut.


Ist der Thread hier nicht irgendwie verkehrt? :hmm: :hmm: :hmm: Stimmt aber zur Hälfte, Mikrofaser nervt mich tierisch. Da würd ich nicht drin pennen, hab sogar mein Mikrofaserhandtuch verschenkt, hab jetzt nur noch n paar Putzlappen und Sportklamotten aus Mikrofaser.


Also mein Baumwoll-Mischmasch-Zeugs ist mir da viel angenehmer.

Ausserdem schwitzen wir Menschen seit hunderten von Jahren beim schlafen..., also kann das heute nicht schädlich sein.
Alles nur schöner Schein ... ich gebe die Mikrofaser-Zeug zurück und vertraue auf meine Mama.


....und genau deshalb kauf mir so'n Zeug erst garnicht! :schlaumeier:


UUUUPS

Und ich hab mir grad so eine Hose gekauft :wacko:

Ich weiß nicht, was ihr habt! :blink:

Ich find Microfaser supergeil - als Putzlappen. Da haben wir so 37 Stück von (21 für's :D )!


Zitat (Black&Decker @ 06.06.2006 - 18:10:35)
Jedes Barthaar hört man[n]. jedes geräusch. sogar die haare auf meinen füssen höre ich bei Bewegung. Aba trotzdem is die Mikrofaser irgendwie gut.

Meinst du Microfaser oder Mikrofon???? :lol: :lol: :lol:

Zitat (wurst @ 06.06.2006 - 20:15:35)
Zitat (Black&Decker @ 06.06.2006 - 18:10:35)
Jedes Barthaar hört man[n]. jedes geräusch. sogar die haare auf meinen füssen höre ich bei Bewegung. Aba trotzdem is die Mikrofaser irgendwie gut.

Meinst du Microfaser oder Mikrofon???? :lol: :lol: :lol:

ts...ts... rofl

Meine Putzlappen sind aus Mikrofaser, sonst nix.
Handtücher, ...*uuuuaahhh*, der bloße Gedanke läßt meine Härchen steigen, grausig, noch nicht einmal meine Katzen legen sich auf das Zeug ( wurde alles zu Putzlappen zerschnitten) :lol:

Mein Großer und Schwieto haben ihre Coutschgarnitur aus dem Zeug, die sind damit super zufrieden und wenn ich so :hmm: überlege, dann hätten wir eine katzenfrei Coutsch :lol:


Tja, kannst mal sehn Nyx: Auch so'n Zeug ist doch noch zu irgendwas Sinnvollem nütze... rofl


Ausser Putzlappen habe ich ein Microfaser Handtuch. Das kann man aber vergessen. Also mir kommt aus dem Material auch nichts ins Haus.


Ist aber schon angenehmer beim Trainieren, wenn man nicht in nassen Klamotten ran muss. Drinnen auf jeden Fall, da zieh ich mir nur noch T-Shirts aus Mikrofaser an, draußen beim Laufen oder Arbeiten im Garten isses mir latte, obs Baumwolle oder was anderes ist, wenns warm ist, kann ichs ja ausziehen und das trocknet dann auch schnell.


Zitat (Miele Navitronic @ 06.06.2006 - 20:11:21)
Ich weiß nicht, was ihr habt! :blink:

Ich find Microfaser supergeil - als Putzlappen. Da haben wir so 37 Stück von (21 für's Auto :D )!

Fürs Auto auch? Aber nicht für den Lack, oder? :huh:

Zitat (Alf @ 06.06.2006 - 22:10:32)
Zitat (Miele Navitronic @ 06.06.2006 - 20:11:21)
Ich weiß nicht, was ihr habt!  :blink:

Ich find Microfaser supergeil - als Putzlappen. Da haben wir so 37 Stück von (21 für's Auto  :D )!

Fürs Auto auch? Aber nicht für den Lack, oder? :huh:

Doch. Für die Alus auch spitze!

Ich hab nur einmal versucht mein Auto mit einem Mikrofasertuch zu waschen und hab dabei gleich was vom Lack mit abgenommen :wallbash: :wallbash: :wallbash: . Seitdem nehm ich fürs Abziehen der Lackoberflächen bei der Handwäsche nur noch wassergetränkte Baumwollfrotteetücher so wie mir das beim Nobelkarossenpflegekurs beigebracht wurde.

Bearbeitet von Alf am 06.06.2006 22:32:18


neeee fürs auto sind die supa! hatte so kleine schwarze punkte aufm lack (kp was das war) und das ging vorher nicht ab mit dem autoschwamm, nur mit der guten microfaser.
achja ich habe nen geschirrhandtuch und badehandtuch, finde es aber auch extrem ekelhaft, weil meine hände sowieso relativ trocken etc. sind dass da alles dran hängen bleibt. aber bei bettwäsche und decken ist das eigentlich okay...
habe meiner mama sone kuscheldecke geschenkt, die ist an weichheit nicht zu übertreffen.
auch zum spülen und sonstigen putzen finde ich die super. besonders in weis, da sieht man mal, warum man überhaupt putzt (es ist schon erstaunlich was an den fliesen im bad alles dran hängt, vom rauchen usw...)


Mikrofaser als Putztücher, für was auch immer, halte ich auch für super. Einfach klasse, was man damit wegbekommt. :)
Aber als Bettwäsche und Bekleidung, nein danke. Da bleib ich bei dem was man gewohnt ist. Hatte mal Waschlappen aus Mikrofaser und habe mich anschließend gefragt, wieso das gut sein soll ? Gefühlmäßig war das nicht der Hit, also wieder zurück zum Gewohnten. :D


@fidelio: Wieso kramst Du immer ewig alte Freds raus?


Zitat (Gassine @ 05.03.2007 16:50:40)
@fidelio: Wieso kramst Du immer ewig alte Freds raus?

Warum nicht ?? Es gibt auch viele neue User, die noch etwas zu vielen Sachen sagen können. Ein Großteil der Themen bleibt durchaus aktuell, nur wenn sie weit hinten stehen, sieht sie keiner mehr. :blumen:

Es ist doch nichts gegen ein altes Thema zu sagen, besser als mehrere Threads zum gleichen Thema zu eröffnen. Es gibt immer wieder Meinungen dazu.



Kostenloser Newsletter