Geschenke/Fotos aber WIE !!!!!!!!


Ich brauche Hilfe!
Meine Mutter wird bald 75. Wir 5 Kinder und 8 Enkelkinder wollen ihr Fotos/Familienfoto schenken= was aktuelles. Habe jetzt aber leider verschiedenes Fotomaterial. Eine Familie Portraitaufnahmen bis zur Hüfte und die anderen als Gruppenfoto wo allerdings eine fehlt und ein kleines Kind wegschaut. Von den beiden gibt es aber andere gute Bilder. Jetzt meine Frage hat jemand eine Idee was man davon machen kann? Sie bekommt als Geschenk einen Reisegutschein und möchte evtl. über die Donau schippern...

Würde mich über Anregungen sehr freuen...


:huh:

Bearbeitet von zwiebelwurz am 10.10.2006 20:35:11


Wir haben das meiner Oma auchzm 80. geschenkt und alle Bilder auf schwarze Pape geklebt...diese dann in einen ...
Sah trotz unordnung toll aus....


Ein Fotokalender ist bei uns auch immer gut angekommen,ist zwar noch etwas hin zum Jahreswechsel aber man könnte ja einen Fotogeburtstagskalender machen.

Oder ein großes Bild malen mit einem Schiff, und die Leute an Bord oder in den Bullaugen "verstauen",also reinkleben.


Oder alle Bilder ähnlich rahmen,und mit Wellenmotiven oder Schiffsmotiven veredeln.


Im April hatte meine Oma auch ihren 75. ! Wir haben dann dort mehrere Fotos gemacht. Nur ihre Kinder mit Partner, dann nur die Enkel und Urenkel mit Partner, ihre Geschwister mit Partner und dann ein Foto von allen zusammen, mit Oma in der ersten Reihe :D ! Diese Fotos wurden jetzt alle vergrößert, eingerahmt und sie bekam die nun nachträglich!
Ich würde echt bis zu der Feier warten und dann alle gemeinsam fotografieren, ist doch kein Problem, es ihr später zu schenken?! Ihr könntet es dann während ihrer Reise in ihre Wohnung hängen (es hat doch sicherlich jemand den Schlüssel?!), dann ist das eine tolle Überraschung, wenn sie wiederkommt!!


Denke ich auch, wartet bis zur Feier. Ihr könnt ja schon mal obligatorisch einen schönen Rahmen schenken.


Entwirf doch einfach Omchens Lieblingskarten/Briefpapier mit einem tollen Foto-Bild am PC!

Briefkopf / und / oder Bilder lassen sich einfach einscannen, bearbeiten und ausdrucken.
Nötig: Scanner-Drucker-Papier und Adobephotoshop. :blumen:
Ach ja, und: Deine Ideen!!! :yes: :daumenhoch:

Damit hab ich bei meiner Mutter (78) echt Meter gemacht.


Danke für eure tollen Vorschläge. Im Moment kann ich mich am ehesten für die Pinnwand erwärmen, hab aber auch noch einen Keilrahmen liegen, der noch kreativ verarbeitet werden möchte. Gibt es wohl auch Malvorlagen online...


Hier wäre auch ein guter Ort ;)


Eine Möglichkeit ist auch:
ein Zierbäumchen kaufen und die aus Abzügen der Fotos ausgeschnittene Köpfe mit Mini-Büroklammern da reinmachen.
Das haben wir gemacht als Gutschein für ein Foto von der ganzen Familie zur Goldhochzeit meiner Großeltern.
Da war dann an den Blumentopf noch ein Rahmen angeklebt um das Foto anzudeuten, den kannste ja dann weglassen....


Ich fände es auch schön in einem Baum - auf einem Keilrahmen oder anderen festen Untergrund einen Baum mit dicke Ästen gestalten und an jedem Astende zum Bsp. ein Äfpelchen mit einem oder 2 Gesichtern drin malen. Ev. mit grünen Stoffresten und Krepppapier die Blätter gestalten. Viel Spass.


Entschuldigung, wenn ich diesen Beitrag nochmal hochhole, aber ich bin selber gerade über die google-Suche hierhergekommen und dachte mir, dass es vielleicht anderen auch so geht. :augenzwinkern:
Ich kann da meinem Vorredner auch nur zustimmen: wenns ein tolles Geschenk werden soll, dann am besten Leute machen lassen, die sich damit auskennen.
Hab vor kurzem einen Kunstdruck bei *** unerwünschter Werbung*** bestellt und das kam toll an. Da hat man eine tolle Erinnerung für alle Zeiten!

Bearbeitet von Jeanette am 03.06.2013 15:55:28


Wie wäre es mit einem Fotobuch? Da könnt Ihr alle Fotos einscannen und dann recht hübsch anordnen.
Ich (71) habe das schon für meine Kinder, meinen Enkelsohn und auch für den Schwiegersohn zum 50. gemacht.
Laßt Euch einfach bei CEWE (darf ich das hier eigentlich anführen?) inspiriren. Da gibt es auch tolle Anregungen für sowas, und wenn man nicht weiterkommt, gibt es auch noch Anleitungsvideos.
Die Oma wird dann, ich gehe von mir aus, immer wieder gern in dem Fotobuch blättern.


Hallo, ja ein Fotobuch - finde ich - auch immer eine super-schöne Idee. Beim 70iger von meinem Vater haben wir zB vor Ort Fotos mit einer Kamera von allen Gästen gemacht, diese gleich ausgedruckt und jeder hat am selben Abend noch zu seinem Bild einen Eintrag geschrieben, mit Glückwünschen bzw. wie im die Feier gefällt - das hat meinem Vater total gefreut und er blättert das Buch noch heute gerne durch...!!


ich würde zum DM, Rossmann oder Müller gehen und so ein Fotogeschenk bestellen. Da gibts ja mittlerweile alles:

-Tassen
-Fotobuch
-Fotokalender
-Fotokissen
-...


Zitat (SweetHeart3 @ 17.06.2013 15:12:49)
Hallo, ja ein Fotobuch - finde ich - auch immer eine super-schöne Idee. Beim 70iger von meinem Vater haben wir zB vor Ort Fotos mit einer Kamera von allen Gästen gemacht, diese gleich ausgedruckt und jeder hat am selben Abend noch zu seinem Bild einen Eintrag geschrieben, mit Glückwünschen bzw. wie im die Feier gefällt - das hat meinem Vater total gefreut und er blättert das Buch noch heute gerne durch...!!

Das haben ein Verwandter meines Mannes und seine Frau auf unserer Hochzeit auch gemacht - wir haben uns sehr darüber gefreut! Nur waren die beiden den ganzen Tag damit beschäftigt und hatten deshalb recht wenig von der Feier.

Was hältst du davon wenn du dir einen richtig schönen Rahmen kaufst/bestellst und dort kommt dann das schöne Familienbild rein? So ein Familienfoto schaut in einem richtig tollen Rahmen gleich ganz anders aus. Meine Schwester hat letztes Wochenende geheiratet und ich habe ein sehr schönes Bild von ihr und mir in einen sehr schönen Rahmen reingehängt und es ihr zum Geburtstag geschenkt.

Bearbeitet von TobiMunich am 24.07.2013 15:15:05


Wir haben ein ganz tolles dickes Fotobuch gestaltet, viel in schwarz-weiß, alles sehr schlicht! Ist jetzt wie eine "Familienbibel"



Kostenloser Newsletter