Fehlkauf arghhh... passiert euch das auch manchmal??


Oh backe, kann mich gar nicht mehr beruhigen. Habe absolut Mist gebaut und 80€aus dem Fenster geschmissen.
Und so was dummes passiert mir öfters...

Bsp. aktuell: wir haben ja nun eine tolle neue Küche und dazu wollte ich neue Gardinen- schön und gut. Bin also in solch ein Einrichtungskettenhaus und habe mir Kurzgardinen nach Beratung ausgesucht. Fragte aber nicht nach dem Endpreis und dann kam der Hammer bei Ha....: abgeschnitten und die Summe betrug 80€-puuhh.Mussten dann noch umgenäht werden und heute nach 4 Wochen Umnäzeit habe ich die Dinger abgeholt. Jetzt gefallen sie mir gar nicht mehr, habe die alten wieder hingehängt. Und was mache ich jetzt damit??Ärgern...

Und so etwas passiert mir leider öfter, erst bin ich Feuer und Flamme und kaum zu Hause folgt die Entäuschung.
Geht es euch auch schon einmal so??


Mach es wie Alle:
Stell die Dinger mit schönen Detailfotos und `ner möglichst wilden Geschichte (z.B.:bevor sie zu Gardinen wurden, trug sie der Papst als Stola,... :pfeifen: ) bei eBay rein und Du bekommst vielleicht den Kaufpreis wieder raus. ^_^


Gruß,
Alf :blumen:


Zitat (Aida @ 16.06.2006 - 21:01:54)
Oh backe, kann mich gar nicht mehr beruhigen. Habe absolut Mist gebaut und 80€aus dem Fenster geschmissen.
Und so was dummes passiert mir öfters...

Bsp. aktuell: wir haben ja nun eine tolle neue Küche und dazu wollte ich neue Gardinen- schön und gut. Bin also in solch ein Einrichtungskettenhaus und habe mir Kurzgardinen nach Beratung ausgesucht. Fragte aber nicht nach dem Endpreis und dann kam der Hammer bei Ha....: abgeschnitten und die Summe betrug 80€-puuhh.Mussten dann noch umgenäht werden und heute nach 4 Wochen Umnäzeit habe ich die Dinger abgeholt. Jetzt gefallen sie mir gar nicht mehr, habe die alten wieder hingehängt. Und was mache ich jetzt damit??Ärgern...

Und so etwas passiert mir leider öfter, erst bin ich Feuer und Flamme und kaum zu Hause folgt die Entäuschung.
Geht es euch auch schon einmal so??

Da hilft nur eins aus dem Katalog bestellen,da kanst du bei nichtgefallen wieder zurückschicken!!! :D :D :D

stimmt, aus dem Katalog zu bestellen ist auch viel günstiger...,


FRAUEN.... rofl

Da hab ich auch so eine von hier sitzen.

Obwohl 80€ noch billig sind!


Zitat (Miele Navitronic @ 16.06.2006 - 21:46:07)
FRAUEN.... rofl

Da hab ich auch so eine von hier sitzen.

Obwohl 80€ noch billig sind!

Ich frage mich bei sowas immer: wie wird man eigentlich so`n Spontanimpulseinkäufer? :huh:

@aida,
ich würde dir den tip geben, immer ne nacht über sowas zu schlafen.
dann gehst du zb am nächsten tag oder nach ein paar tagen noch mal in das einrichtungshaus und schaust, ob sie dir immernoch gefallen.
wenn ja, kannst du sie kaufen.
natürlich hat man dann trotzdem manchmal fehlkäufe, die man dann doch nicht braucht.
aber du kannst zu dir sagen: "ich hab mir das genau überlegt und wollte die wirklich haben"...
habe mir letzens nen spiel gekauft (nach einer woche bedenkzeit). auf der packung die beschreibung hörte sich echt gut an, doch das spiel ist in wirklichkeit nur 3 mal spielbar. ok, war nen fehlkauf, aber ich wollte es wirklich haben...


Ich seh das auch so. Mach es wie Pepsi es sagt.
Und wenn es dann dennoch nicht mehr gefallen sollte, dann schreib die 80 € sofort ab, und ärgere dich nicht wochenlang.
Da hat Miele Navitronic offenbar ganz andere Beträge zu verschmerzen.
Im übrigen: Geld ist nun wirklich nicht alles.


rofl Alfs vorschlag finde ich bestens, ganz grandios *gacker* Wuerde ich auch machen *denk*

Ansonsten... da ich nich viel kohle habe, ueberlege ich mir 10x ob ichs brauche und wirklich haben will... das schuetzt vor so spontankaeufen ungemein... frueher hab ich klamottenmaessig extrem viel kohle ganz ausgegeben, die teuren kaeufe habe ich, abgesehen von 1 oder 2 paar schuhen nicht bereut, die klamotten liegen zwar im mom quasi auf eis, weils nich so recht mein stil ist, aaaaber das kommt wieder und solange kann ich mich daran erfreuen, sie ab und an mal zu lueften und "anzuhimmeln" ;)
Bei einrichtungssachen schwoer ich ja sowieso auf ingvar kamprat, nanunana und so kruschellaeden, nicht sooo teuer und umtausch ist zumindest beim schweden sehr unkompliziert...


Zitat
Und so etwas passiert mir leider öfter, erst bin ich Feuer und Flamme und kaum zu Hause folgt die Entäuschung.
Geht es euch auch schon einmal so??

oh ja aida...da stehst du nicht allein da. was ich schon an geld verlocht habe :o :o
wenn ich zählen würde da käme einiges zusammen :o
bei vorhängen bin ich absolut spitze....sobald sie hängen...nee war nicht das was ich mir vorgestellt habe. ich hab meine im wohnzimmer innert 4 monaten 3 x gewechselt. die ersten waren nicht blickdicht, die zweiten hab ich blumenfensterhöhe anfertigen lassen hat mir und meinem mann nicht gefallen, nun hängen aber die richtigen :lol: :lol:
sollte ich hundert werden, oh mann oh mann da wird's noch etliche fehlkäufe geben.

:D also bei einrichtungssachen überleg ich schon ziemlich gut was ich will. da such ich so lange, bis ich wirklich das finde was mir auch 100% gefällt.

gardinen, kissen etc... näh ich selber.

bei klamotten, schuhen :sabber: etc... entscheide ich schon mal spontan, aber meistens bin ich, auch wenn ich wieder zu hause bin, noch von den sachen begeistert.
ich überleg aber auch immer vorher kurz zu welchen sachen dass neue kleidungsstück passt. so kann man eigentlich nichts falsch machen :)

am liebsten kaufe ich im schlussverkauf, am 1.juli ist es wieder soweit :jupi:


Zitat
also bei einrichtungssachen überleg ich schon ziemlich gut was ich will. da such ich so lange, bis ich wirklich das finde was mir auch 100% gefällt.

aber was nützt dir das, wenn sie dir im geschäft gefallen auch 100% aber an den
fenstern nicht mehr :lol: :lol:

Zitat (bonny @ 17.06.2006 - 17:16:37)
Zitat
also bei einrichtungssachen überleg ich schon ziemlich gut was ich will. da such ich so lange, bis ich wirklich das finde was mir auch 100% gefällt.

aber was nützt dir das, wenn sie dir im geschäft gefallen auch 100% aber an den
fenstern nicht mehr :lol: :lol:

:P ich bin wohl ein bisschen komisch... das ist mir nämlich noch nicht passiert :lol: :lol:

Freu :D

Habe die Gardinen heute zurückgebracht.
Erst habe ich sie ins Gästeklo gehängt und danach ins Badezimmer.
Im Badezimmer fiel mir dann auf, daß sie einen Fehler hatten(supi)
War dann allerdings in der Stadt und habe mir wieder Schrott gekauft, aber diese darf ich umtauschen....und sie waren auch nicht so teuer.Als Trostpflaster habe ich mir dann noch einen kl. Schrank gekauft, den ich mühsam durch die ganze Stadt trug.Aber dieser ist klasse!!
Befinde mich also weiterhin auf der Suche nach passenden Gardinen und suche auch im Internet.

LG


Hallo, Aida!
Willkommen im Club.... ;)
Von meinen Kaufräuschen existiert wahrscheinlich Bethel oder die DRK-Altkleidersammlung... :wallbash:
Mir hilft bei akuten Anfällen in der Stadt oder am PC eine Stunde Bedenkzeit (ungeeignet bei eBay-Auktionen) oder bei eBay eine eiserne Kostengrenze.
Glückwunsch zum Fehler im Gardinenstoff - Schwein muss man haben.... :pfeifen:

@Alf: zu einem Spontanimpulseinkäufer (schönes Wort) wird man nicht, so wird man geboren und ich sage dir, das ist ein schweres Schicksal! :heul:


Fehlkäufe mach ich eigentlich selten, sollte es doch passieren, frage ich meine Schwester ob sie es haben möchte. Die hat nicht so viel Kohle und freut sich dann immer, und kann die Sachen auch gut gebrauchen.


:blumen: Ach curly72,
das mach ich auch immer so! Und glaubt mir.....
fehleinkäufe passieren mir ziemlich oft. Ist ja auch alles
immer sooooooooo verlockend.
Und zu hause ärgert es mich dann. Manchmal
kann man ja umtauschen, manchmal nicht....!
Dann nehme ich mir immer vor, mich das nächste mal zurückzuhalten.
Der letzte fehlkauf war vor 1 monat!
:D


So einen richtigen Fehlkauf hatte ich noch nie. Wohl aber Kaeufe, wo ich nachher dachte "gebraucht haettest Du es eigentlich nicht".


ach Aida,
ich glaube Vorhänge zwingen einen zum Fehlkauf!!
:bäh:
Ich habe mir auch ein paar super tolle Vohänge gekauft sahen unaufgehängt echt klasse aus. Als die Dinger hingen, saß ich aufm Sofa hab sie mit meinem Göga angesehen. Tonlos bin ich aufgestande und hab sie wieder abgehängt, es sah aufgehängt sowas von greuslich aus :wacko:
Nun bin ich noch immer auf der Suche, aber lasse mir etwas Zeit :hmm:
Dir viel Erfolg bei deiner neuen Suchen, nach etwas Fetzen Stoff am Fenster! ;)
grüßle AnCathara


Bei meinem Auto konnte ich mich bei der Farbe nicht entscheiden.
Fest stand, das es nur eine von den beiden Farben sein soll, die es nur für dieses Modell gibt.
"Imola Rot" und "Le Mans Blau", denke ich habe mich für die falsche entschieden, die andere wäre bestimmt unempfindlicher, na ja ist eh zu spät -_-


Hey nyx,
welche farbe haste denn genommen?? Ich finde beide schön,und du doch auch!
So richtig ärgern kannste dich doch dann nicht wirklich.....oder? :(


Zitat (Nyx @ 25.06.2006 - 00:56:37)
Bei meinem Auto konnte ich mich bei der Farbe nicht entscheiden.
Fest stand, das es nur eine von den beiden Farben sein soll, die es nur für dieses Modell gibt.
"Imola Rot" und "Le Mans Blau", denke ich habe mich für die falsche entschieden, die andere wäre bestimmt unempfindlicher, na ja ist eh zu spät  -_-

Du hast bestimmt das blaue genommen :D

Ich kann mich auch oft nicht entscheiden was ich nehmen soll. Dann frag ich jemanden und nehme dann meistens doch das andere (IMG:http://www.cosgan.de/images/midi/konfus/c100.gif)

Zitat (Lion @ 25.06.2006 - 14:38:21)
Zitat (Nyx @ 25.06.2006 - 00:56:37)
Bei meinem Auto konnte ich mich bei der Farbe nicht entscheiden.
Fest stand, das es nur eine von den beiden Farben sein soll, die es nur für dieses Modell gibt.
"Imola Rot" und "Le Mans Blau", denke ich habe mich für die falsche entschieden, die andere wäre bestimmt unempfindlicher, na ja ist eh zu spät  -_-

Du hast bestimmt das blaue genommen :D

Ich kann mich auch oft nicht entscheiden was ich nehmen soll. Dann frag ich jemanden und nehme dann meistens doch das andere (IMG:http://www.cosgan.de/images/midi/konfus/c100.gif)

Der erste gedanke ist immer der Beste :pfeifen::pfeifen:

15 Jahre Billard gespielt in der DSAB Liga
:sabber::sabber::sabber:

Mfg Francis Der Liebe aus der Eifel rofl

Zitat (Selave @ 25.06.2006 - 14:24:54)
Hey nyx,
welche farbe haste denn genommen?? Ich finde beide schön,und du doch auch!
So richtig ärgern kannste dich doch dann nicht wirklich.....oder? :(

Doch, ich ärgere mich jedes Mal wenn ich den Wagen in rot sehe :(
Habe mich für blau entschieden, weil mein Motorrad schon rot ist,
aber egal das optisch schönste an dem Auto sind eh die 20 Zoll Reifen/Felgen ( ich bin ein bekennender Felgen-Fetischist) :D

Ich ärgere mich seit Samstag über einen Fehlkauf, der eigentlich gar keiner ist:
Wir haben endlich das Hochzeitsgeschenk meines Bruders eingelöst und uns um viel Geld eine super-tolle Hollywoodschaukel gekauft. Im Geschäft meinte die Verkäuferin, dass es das Ding nur in blau und grau gibt. Also haben wir uns für die blaue entschieden.
Nun habe ich durch Zufall in einem Prospekt der Konkurrenz entdeckt, dass es das gute Stück auch in grün gegeben gibt - hätte mir viel besser gefallen und auch besser zu den restlichen Gartenmöbeln gepasst :wallbash:

Habe natürlich sofort in 'meinem' Geschäft nachgefragt und der Herr dort meinte nur, dass halt nicht alle Farben zu dem Modell hier verfügbar wären und er hätte noch nie von grün etwas gehört und bla bla.

Natürlich gefallt mir die blaue Schaukel auch gut, aber mich ärgert halt, dass ich mich nicht vorher besser erkundigt habe. Man muss heut-zu-tage wirklich die Arbeit des Verkäufers selbst übernehmen :labern: :labern:



Kostenloser Newsletter