Haare waschen


 
  Wie lange braucht Ihr zum Haarewaschen?  
  gar nicht, weil keine Haare [1] [0.56%]  
  1 -2 min, weil Stoppelhaarschnitt [29] [16.38%]  
  2- 5 min, weil Haare bis Kinn [94] [53.11%]  
  5- 20 min, weil Haare bis A... [53] [29.94%]  
  20- 60 min, weil Haare bis zum Boden [0] [0.00%]  
  Stimmen Gesamt: 177  
Gäste können nicht abstimmen, 'Die Registrierung dauert nur eine Minute 

Hallo Mutti´s.

Habe mir heute wieder die Haare gewaschen und dabei die Zeit gestoppt.

Brauchte nur 2 min, obwohl ich lange Haare habe.

Also? Wie lange braucht Ihr?


also gestoppt habe ich das noch nie, aber ich schätze mal, ich brauche niemals länger als 5 minuten! selbst für duschen brauch ich nur ca 10-15 minuten, mit rasieren und so... während mein lebengefährte 20-30 minuten braucht... :huh:
meine haare sind etwas länger als schulterlang...
ich benutze nur shampoo, als keine spülung oder gar kur - sonst würds halt etwas länger dauern, wegen einwirkzeit und so :)


Danke für die Antwort.

Bearbeitet von Katrinchen am 17.06.2006 23:46:22


Ich bin ein absoluter Duschfan -ich hab ziemlich lange Haare so genau kann ich garnicht sagen wie lange es dauert meine Haare zu waschen -so ca.10 Minuten sind es aber schon .


3 Minuten uns 43 Sekunden---hab's jestoppt!
Cutiepie B)


keine 30sec

:rolleyes:


5- 20 min, weil Haare bis A...

also ich kann mir irgendwie nicht vorstellen das man 20 minuten braucht,

ausser vielleicht wenn man
shampoo
dann spülung
dann noch eine kur (mit 10min eiwirkzeit)?


ich hab zwar haare bis zum arsch, aber länger als 2min brauch ich bestimmt nicht,
bin auch sonst ein schnellduscher :)

gruss lanie


Ich benutze auch nur Shampoo (also keine Spülung o.ä.). Trotzdem massiere ich das Zeugs ein, lasse es einwirken und spüle es erst nach einigen Minuten wieder aus.

Also ich brauche ca. 5 Minuten bei Haaren bis zum Allerwertesten. Ehrlich gesagt, habe ich da noch nie drüber nachgedacht, aber mal schön animiert zu werden ;) .


Ich wasch mir die Haare nie so - ich geh mind. 1 mal tgl. unter die Dusch - da werden die auto mitgewaschen.

Duschen dauert (mit anziehen, usw.) 12-13 Min.


... und ohne anziehen?? rofl


5-20 Minuten, weil meine Haare bauchnabellang sind, 10-15 gehen dabei für die Haare drauf, das meiste fürs Auswaschen, mit meinem Körper bin ich in n paar Minuten durch, wenn nix Besonderes ansteht.


Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 27.11.2007 08:46:50


Ich hab Haare bis zur Schulter und brauch so vielleicht 6 min.

Nass machen, einshamponieren, abspühlen. Oft dann auch Kur drauf.

Dann dusch ich den Rest von mir, danach nochmals ausspühlen.


also gewaschen hab ich sie in einer minute.... geföhnt sinds in 2min.


:D meine haare sind ziemlich lang, ich schätze das waschen dauert 10 min. da ich fast immer eine spülung oder haarkur mache.


ich hab den totalen haartick, das schampoo muss paar minuten einmassiert werden, damit ich auch ja keine schuppen über bleiben könnten, falls welche da wären, dann wird das ausgespült und dann ne spülung, die dann mit dem restschampoo noch ausgespült wird, das rausspülen dauert auch lang, weil ich immer angst habe dass noch ein bissle schaum drin bleiben KÖNNTE und davon bilde ich mir ein könnte ich ja auch schuppen bekommen.
also mindestens 5 minuten sind das, könnetn aber auch durchaus mehr sein :)


Ich brauche mit Spülung ca. 3 Minuten.


Zitat (Kalle mit der Kelle @ 18.06.2006 - 15:14:45)
mit meinem Körper bin ich in n paar Minuten durch, wenn nix Besonderes ansteht.

was könnte "das Besondere" sein????:P :P :P

Zitat

QUOTE (Kalle mit der Kelle @ 18.06.2006 - 15:14:45)
mit meinem Körper bin ich in n paar Minuten durch, wenn nix Besonderes ansteht.

was könnte "das Besondere" sein????





Hi hi, ja was STEHT da AN ? :engel:

Sowas wien Peeling, mach ich so zweimal im Monat, sonst reicht mir n Handtuch. :lol: :lol: :lol:

In der Dusche steht sonst eigentlich nix :P , außer n tolles Weibchen ist dabei, da kommt das schon mal vor. :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen: :sabber:


Ich brauche max. 2 Minuten und habe lange Haare. Was soll ich bei der Umfrage jetzt anklicken? :(


Kann mich HSommerwind nur anschliessen .. hab einfach 2-5 Min. geklickt und poste hiermit das meine Haare einiges länger sind als bis zum Kinn. Ich denke es kommt drauf an WIE man die haare wäscht und auch wie dick oder dünn sie sind.


waschen geht schnell, aber das scheiss föhnen dauert


meine Haare (Wolle) :lol: gehn bis Mitte Rücken aber ich habe ziehmlich viele davon , da ich eh immer ein 2 in 1 Shampoo nehme bin ich in max. 5 Minuten fertig

föhnen tu ich die nicht das dauert mir zu lange (mind. 20 Minuten)


Also gestoppt habe ich das ja noch nie, aber ich hab' recht lange & vor allem dicke Haare. Ich mach' das ohnehin immer unter der Dusche, da ich jeden Tag dusche, insgesamt müssten das so 20 Minuten sein.

Föhnen tu' ich meine Haare nie, da würde ich eeeewig brauchen :D

Meine Haare gehn bis zur Hüfte und fürs Duschen brauche ich 15-20 Minuten (also 2 mal Shampoonieren, Spülung, einseifen und von Kinn bis Knöchel rasieren).
Das Waschen an sich wird vielleicht 7 Minuten dauern, fönen dauert dann noch mal genauso lang.


Ich weiß nicht, aber ich krieg schon die Krise, wenn nur der Ponny zu lang ist. Daher kann ich Kerle, die Haare bis zum Arsch haben nicht verstehen.

Auch meiner Freundin hab ich verboten, übermäßig lange Haare zu haben - dat verstoppt die Abflüsse :P

Aber die will auch keine allzu langen Haare haben!


Ich hab endlich wieder lange Haare :wub:

Also nur Haarewaschen geht bei mir ganz fix...Habs mir abgewöhnt noch ewig ne Spülung oder ne Kur etc reinzuhauen..einmal shampoonieren, abspülen, trockenrubbeln...That's it...

Zugegeben, ab und an hau ich schonmal ne 3 Minuten Kurpackung drauf, das aber vielleicht zwei bis dreimal im Jahr...je nach dem...Im Sommer öfter als im Winter

Also ich denke, max. 5 Minuten..

Fönen tue ich meine Haare eigentlich nie, die liegen danach immer so doof..Laß Sommer wie Winter an der Luft trocknen...

Wenn ich aber das komplette Programm durchziehe...Duschen, Rasieren, Haarewaschen, Abtrocknen, Eincremen und weiß der Geier was noch...Dann brauch ich schon so meine halbe Stunde...Und wenn dann noch das Aufbrezeln für ne Party hinzukommt.... :pfeifen: Joa, bin ich mit ner Stunde gut dabei... :pfeifen:

Aber das Ergebnis läßt sich dann hinter her auch sehen... :pfeifen:

rofl rofl rofl


Ich habe auch langes Haar. Normale Wäsche wird ca. 3-4 Min. in Anspruch nehmen.
Leider fetten sie im Ansatz sehr, so daß sie eigentlich jeden Tag eine Wäsche gebrauchen könnten. Bin ich aber zu faul, bzw. ist ja auch nicht gut für die Haare <_< . deshalb wasche ich sie nur jeden 2. Tag und dazwischen wasche ich nur den Pony. Das überbrückt die Sache ein wenig.
Trochenshampoo habe ich auch schon mal genommen, es trocknet leider auch die Kopfhaut aus.

lg die Ulli


Wow. So lange kann man duschen? Ich brauche dafür ziemlich genau die Dauer einer Werbepause. :lol:

Haare nassmachen dauert nur Sekunden. Einshampoonieren geht auch schnell. Dann auswaschen Spülung rein und dann den Rest waschen. Alles zusammen abspülen. (Fast) fertig. Fast, weil ich dann noch eine Direkthaarkur in die handtuchtrockenen Haare reibe. Die muss man nicht wieder auswaschen. Die bleibt einfach drin. Abtrocknen, Haare kämmen. Das wars. Einen Fön habe ich zuletzt als Teenager benutzt. Mit der Naturkrause ist es eh egal, was ich mache. Die liegen wie sie wollen. Ich dusche immer abends und gehe oft mit nassen Haaren ins Bett. Morgens sind sie trocken. :)


Zitat
Aber das Ergebnis läßt sich dann hinter her auch sehen...


Sag bloß, du zeigst deine Rasur auch noch jedem! :rolleyes: :pfeifen:

Oder hast Du etwa einen Damen-Bart? :o

Zitat (Miele Navitronic @ 19.06.2006 - 17:20:26)
Zitat
Aber das Ergebnis läßt sich dann hinter her auch sehen...


Sag bloß, du zeigst deine Rasur auch noch jedem! :rolleyes: :pfeifen:

Oder hast Du etwa einen Damen-Bart? :o

rofl

Zitat (Miele Navitronic @ 19.06.2006 - 17:20:26)
Zitat
Aber das Ergebnis läßt sich dann hinter her auch sehen...


Sag bloß, du zeigst deine Rasur auch noch jedem! :rolleyes: :pfeifen:

Oder hast Du etwa einen Damen-Bart? :o

Na klar kann dann jeder meine glatten Beine sehen... :D Und einige Auserwählte dürfen auch mal anfassen :pfeifen:

Dat Gesamtpaket kann sich natürlich sehen lassen...Du Feldweg, Du :D :blumen: :blumen: :blumen:

Zitat (Mellly @ 19.06.2006 - 17:28:06)
Zitat (Miele Navitronic @ 19.06.2006 - 17:20:26)
Zitat
Aber das Ergebnis läßt sich dann hinter her auch sehen...


Sag bloß, du zeigst deine Rasur auch noch jedem! :rolleyes: :pfeifen:

Oder hast Du etwa einen Damen-Bart? :o

Na klar kann dann jeder meine glatten Beine sehen... :D Und einige Auserwählte dürfen auch mal anfassen :pfeifen:

Dat Gesamtpaket kann sich natürlich sehen lassen...Du Feldweg, Du :D :blumen: :blumen: :blumen:

Du wolltest sagen: "Auserwählte dürfen auch mal höher als Beine gugge und anfasse" (oder wie sprak man in Hesse?

Zitat (Miele Navitronic @ 19.06.2006 - 17:30:06)
Du wolltest sagen: "Auserwählte dürfen auch mal höher als Beine gugge und anfasse" (oder wie sprak man in Hesse?

:ph34r: :ph34r: :ph34r:

Wat ihr hier wieder denkt...*tstststs* :D

Das geht Ratz-Fatz :D !!Habe zwar lange Haare,aber da ich,vor allem im Sommer meine Haare jeden Tag wasche(verbringe meine Zeit viel im Wald und Garten shwitz),geht das unter der Dusche :D .Müsste mir fast noch eine Uhr an die Duschwand hängen,hab aber regelmässig Schaum in den Augen(brenn),könnte die Zeit nicht mal ablesen können :D


Also ich hab kurze, aber dicke Haare und brauche für zwei Waschgänge mit nem 2-in-1-Shampoo etwa 10-15 Minuten inkl. Trockenrubbeln mit'm Handtuch. Föhnen dauert dann nochmal so 7 Minuten.

Kommt aber auch alles drauf an, wie ich Zeit hab. :D


Ist ja interessant, welchen Wissensdurst ihr habt :D
Habe ebenfalls lange Haare, waschen nimmt aber nicht viel Zeit in Anspruch.Lasse meistens die Haare unter einem "Turban" antrocknen, danach lufttrocknen und zum Schluß kommt der Fön für ca. 5 Minütchen zum Einsatz.
Mit kurzen Haaren kann ich mich nicht anfreuden, weil der Aufwand doch viel größer ist.Ausserdem müßte ich ja häufiger zum Friseur und den besuche ich nicht so gerne.Mit den langen Haaren reicht es, wenn ich jeden 2.Monat die Spitzen nachschneiden lasse.
Damit nichts verstopfen kann, verwende ich Siebchen


Also: 3x/Woche, Haare Überschulterlänge.
2x/Monat mit Färbeemulsion gegen Grau.

Und nur einen gibt es, der mein Grau genauso mag, wie ich. Nur sehen wir uns zu selten- und auch nicht hier. :wub: :wub:

Vielleicht ergibt sich was- im nächsten Jahrhundert. :wub: :wub: :wub:


Bei mir geht das rucki zucki hab ganz kurze Haare und das ist auch gut so :P für mich gibts nix schlimmeres als morgens ewigkeiten zu brauchen damit die Haare sitzen.


Mit Waschen, Shampoonieren, (1-2x), Auswaschen, Trockenrubbeln und Fönen dauerts ca. 10-20 Minuten. Kommt drauf an, ob ich viel Zeit habe oder es schnell gehen muss. Meine Haare sind nicht ganz nackenlang. Verflixt, wás soll ich denn nun ankreuzen? :( :D


meine Haare reichen fast bis zum Podex.

Leider sind meine Haare extrem dünn und sehr schlecht - sprich Haarbruch, Spleißen - sind dann teilweise fast unkämmbar.

Momentan bruache ich sehr lange zum Haarewaschen:

1: Haarshampoo: ca 3 Min alles einschäumen, auswaschen ca 3 min
2. Spülung einmassieren, muß 3 min einwirken - auswaschen
3. Kurpackung: einmassieren, 5 min einwirken, auswaschen

alles in allem brauche ich fürs haarewaschen so meine 20 - 25 min


Ich wasche meine Haare nicht extra, ich dusche und da werden sie automatisch mit gewaschen. Im Moment habe ich von Kerastase ein Schampoo, danach trockne ich mich und die Haare mit ab, dann mache ich noch eine Lotion ins Haar, die ihre Wirkung beim Föhnen entfaltet, das Ganze jeden Tag.
Konnte auch nichts ankreuzen, weil der Waschakt an und für sich nur ne Minute dauert, obwohl ich längere Haare habe.
Aber für die gesamte Haarpflege, mit Föhnen und Frisieren brauche ich so um die 15 Minuten. :blumen:


Faszinierend, wie kann man bloß in zwei Minuten seine Haare waschen? Hätt ich nie gedacht.
Ich brauch schon ein paar Minuten länger, hab zwar relativ kurze Haare, aber ich massier das immer schön ein und das Auswaschen dauert ewig, da ich sehr viele Haare hab. Ich benutz bloß ein normales Shampoo, von diesen ganzen Kuren und so halt ich nix. Alles Werbetricks. :pfeifen:
Und Föhnen... so gut wie nie. Wenn ichs denn mal tue, regnets dann garantiert, wenn ich rausgehe, damit hat sich das auch erledigt.

Schön dass auch noch andere Leute so lang zum Duschen brauchen. Mit rasieren, eincremen und allem dauert das auch gut und gerne 25-30 Minuten.
Liegt teils aber auch an der Dusche, die ist was die Temperatur angeht, äußerst widerspenstig.

Bearbeitet von Jinx Augusta am 25.11.2006 18:01:29


also ich brauche elend lange, weil meine haare total dick sind und es ewig dauert, bis das ganze shampoo und die spülung raus sind. ich würde sagen, dass ich insgesamt 20 minuten brauche. shampoonieren dauert ja nicht lang, aber auswaschen. seit ich aber auch naturshampoo ohne silikone umgestiegen bin brauche ich weniger zeit, weil sich das shampoo schneller auswaschen lässt. ne spülung mach ich auch nicht mehr, sondern nur 1 liter wasser mit 2 EL zitronensaft drüber, dann auswaschen. klappt super und meine haare fühlen sich wohl. als leave in nehme ich ein kleines bisschen olivenöl. am besten macht man das nur in die spitzen, sonst siehts fettig aus. meine haare waren noch nie so glücklich und glänzend

föhnen würd ich meine haare nur im äußersten notfall. mach das vielleicht einmal in zwei monaten. das dauert aber dann auch nochmal 30 minuten. ich wasch mir meine haare immer vorm schlafengehen, dreh sie in nen dutt und lass den dutt am nächsten tag bis mittags. dann sind sie schön in form und trocken

Bearbeitet von Mumsel85 am 25.11.2006 20:13:08


Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 28.11.2007 11:57:32


Zum Haarewaschen brauche ich schon so meine 10 - 15 Minuten. Sie sind zwar nur etwas länger als schulterlang, aber dick und lockig, also bleibt das Schampoo auch dementsprechend hartnäckig drin.
Aber da ich sowieso morgens beim Duschen etwas länger brauche (meine Zeit zum Wachwerden und sich-mit-dem-Tag-anfreunden), ist es mir nicht so wichtig, die Zotteln schnell sauber zu kriegen. Hauptsache das Ergebnis stimmt :)

WAs allerdings elends lang dauert, ist das Föhnen. Im Sommer lasse ich meine Haare meistens an derLuft trocknen (ist besser für die Locken und sie fallen schön), im Winter werde ich davon leider sofort Krank. Also brauche ich nochmal locker 20 Min fürs Föhnen :(

Bearbeitet von Cambria am 29.11.2006 10:56:48


Zitat (MEike @ 26.11.2006 13:28:53)

xxl-haar Forum


Super! :daumenhoch:

Danke, für den interessanten Link! :blumen:

Gruß,
Meike

Bearbeitet von MEike am 28.11.2007 11:56:27


Zitat (MEike @ 29.11.2006 12:02:54)
Chillii-Lilly, die Blumen geb ich gern weiter,

der Link kam ursprünglich von Bonny.

Gruß,
Meike

dann setzt auf die blumen noch ein küßchen obendrauf. :lol:


Kostenloser Newsletter