T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

In unserem Merch-Shop findest du eine tolle Auswahl an Artikeln mit unseren neuen Logos - Jetzt shoppen!

Badbelag reinigen ? wie reinigt man geschäumten Badbelag ?

Neues Thema Umfrage

Hallo !


Ich habe mal `ne Frage :

Ich habe im Bad solchen geschäumten Badbelag mit den Riefen. Und dann ist der ja auch noch so genarbt.
Ich weiß nun nicht genau, wie ich den am besten Reinigen kann?
Ich habe das Zeug schon mal in die Wanne gelegt und mit Allzwegreiniger eingeweicht.
Aber so richtig sauber ist das ganze noch nicht – hat jemand noch eine Idee wie man das Zeug gereinigt bekommt.

Danke ! :)

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti
Erhalte wöchentlich die 5 besten Tipps & Rezepte und werde zum Haushaltsprofi!

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Hallo wcwberlyn

das wird nicht so gern gelesen --ich weiss schon
aber in so hartnäckigen Fällen über Nacht in Waschpulver und Clorix in der Badewanne einweichen

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (solylevante @ 27.06.2006 - 10:37:16)
Hallo wcwberlyn

das wird nicht so gern gelesen --ich weiss schon
aber in so hartnäckigen Fällen über Nacht in Waschpulver und Clorix in der Badewanne einweichen

Warum soll das nicht gern gelesen sein?

Wenn es doch hilft!
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Miele Navitronic @ 27.06.2006 - 10:47:30)
Zitat (solylevante @ 27.06.2006 - 10:37:16)
Hallo wcwberlyn

das wird nicht so gern gelesen --ich weiss schon
aber in so hartnäckigen Fällen über Nacht in Waschpulver und Clorix in der Badewanne einweichen

Warum soll das nicht gern gelesen sein?

Wenn es doch hilft!

Weil der Gedanke, dass Clorix ins Abwasser gelangt unsere Ökos wieder ganz wuschig macht. :pfeifen: rofl
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (BetaAngel @ 27.06.2006 - 10:52:34)
Zitat (Miele Navitronic @ 27.06.2006 - 10:47:30)
Zitat (solylevante @ 27.06.2006 - 10:37:16)
Hallo wcwberlyn

das wird nicht so gern gelesen --ich weiss schon
aber in so hartnäckigen Fällen über Nacht in Waschpulver und Clorix in der Badewanne einweichen

Warum soll das nicht gern gelesen sein?

Wenn es doch hilft!

Weil der Gedanke, dass Clorix ins Abwasser gelangt unsere Ökos wieder ganz wuschig macht. :pfeifen: rofl

Ach, Du ahnst das nicht. Was bei mir alles ins Abwasser fließt, oh Gott.......
außerdem weiche ich weiße
Backpulver hilft nämlich nix :P
War diese Antwort hilfreich?

Meinst du so eine Antirutsch- Wanneneinlage, oder einen Bodenbelag?

Bei ersterer: Glitzischwamm und Backpulver wären einen Versuch wert. Schwamm nur leicht anfeuchten, ins Backpulver stippen und dann losschrubben.

Wenn du das Teil am liebsten wegschmeißen möchtest weil's so usselig aussieht, dann schmeiß es vorher bei 30°C/ Schonprogramm mit ein paar Handtüchern und Vollwaschmittel in die

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (BetaAngel @ 27.06.2006 - 10:52:34)
Zitat (Miele Navitronic @ 27.06.2006 - 10:47:30)
Zitat (solylevante @ 27.06.2006 - 10:37:16)
Hallo wcwberlyn

das wird nicht so gern gelesen --ich weiss schon
aber in so hartnäckigen Fällen über Nacht in Waschpulver und Clorix in der Badewanne einweichen

Warum soll das nicht gern gelesen sein?

Wenn es doch hilft!

Weil der Gedanke, dass Clorix ins Abwasser gelangt unsere Ökos wieder ganz wuschig macht. :pfeifen: rofl

rofl rofl rofl rofl
desderwegen ------
War diese Antwort hilfreich?

Ach, ne Wanneneinlage meint er!?

N a dann entweder solylevanantes Tipp befolgen, ich schmeiß die immer zusammen mit dem

War diese Antwort hilfreich?

Nee - keine Wanneneinlage - solcher geschäumter Badbelag, der die Badematten ersetzen soll!

Dan Clorix geht bestimmt nicht - ist eine Acrylwanne, die kann man dann bestimmt wegschmeissen !

Lg

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (wcwberlyn @ 27.06.2006 - 10:18:35)
Hallo !


Ich habe mal `ne Frage :

Ich habe im Bad solchen geschäumten Badbelag mit den Riefen. Und dann ist der ja auch noch so genarbt.
Ich weiß nun nicht genau, wie ich den am besten Reinigen kann?
Ich habe das Zeug schon mal in die Wanne gelegt und mit Allzwegreiniger eingeweicht.
Aber so richtig sauber ist das ganze noch nicht – hat jemand noch eine Idee wie man das Zeug gereinigt bekommt.

Danke ! :)

Nimm doch einen Hochdruckreiniger Fuss auf eine Ecke und dann Vollgas rofl rofl

Was Meinst du was ich schon mit meinem Kärcher sauber gemacht habe :blink: :blink:

Wenn ich das Hier Schreibe bekomme einige ein Dicke Hals :wacko: :wacko:

Mfg Francis aus der Eifel :sabber: :sabber:
War diese Antwort hilfreich?

das ist `ne Idee - irgendwo fliegt hier noch so è Dampfente rum !

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (wcwberlyn @ 27.06.2006 - 11:55:25)
Nee - keine Wanneneinlage - solcher geschäumter Badbelag, der die Badematten ersetzen soll!

Dan Clorix geht bestimmt nicht - ist eine Acrylwanne, die kann man dann bestimmt wegschmeissen !

Lg

Clorix tut deiner Wanne nix --meine ist auch aus Acryl
desinfiziert und bleicht --greift aber die Wanne nicht an :blumen:
War diese Antwort hilfreich?

Hallo,

ich hab auch so einen Badvorleger und meiner wandert immer mal zwischendurch bei 30° in die Waschmaschine. Bisher ist ihm noch nix passiert.


Viele Grüße Michaela

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Michel @ 27.06.2006 - 19:13:52)
Hallo,

ich hab auch so einen Badvorleger und meiner wandert immer mal zwischendurch bei 30° in die Waschmaschine. Bisher ist ihm noch nix passiert.


Viele Grüße Michaela

:yes: genauso hab ich das auch immer gemacht!
War diese Antwort hilfreich?

hab meinen alten badboden auch in die waschmaschine gesteckt.jetzt ist er wieder wie neu und liegt auf dem balkon :wub:

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter