Servietten falten Hochzeit: Servietten Hochzeit


Ich suche für mein Hochzeitsbuffett eine schöne Art die Servietten zu falten. Die Fächer hat jeder. Es sollte leicht zu falten aber trotzdem ein Hingucker sein.

Danke! :D


Hilfreichste Antwort

huhu christina!

es kommt darauf an, wo du die servietten hinstellen willst (aufs buf oder auf den tisch) und außerdem, wann sie gebraucht werden, also zum abendbrot oder schon zum kaffee.

zum kaffeetrinken eignen sich sehr gut diese fächer, die sind auch ganz einfach zu falten, die sehen sehr schön auf dem kuchenteller aus und daneben legst du dann die kuchengabel.
zum abendbrot eigenen sich auf dem tisch am besten die lilie, die ist auch nicht schwer, man brauch nur ein bißchen übung dazu.
falls du die servietten allerdings aufs buf stellen willst, würde ich dir schon zum tafelspitz raten (kann ja auch ein vierfacher sein, der macht mehr her!), ganz einfach, weil der am wenigsten platz wegnimmt und der auch robuster als die anderen sind!

noch ein tip: nimkm am besten zum üben einfache papierservietten und am großen tag dann stoff servietten, das macht gleich viel mehr her!

falls du noch fragen zur tischdeko hast, kannste mich ruhig fragen, ich hab hotelfachfrau gelernt und hab euch meine eigene hochzeitstafel eigedeckt...

lg nicki


Einfach in der Mitte falten, auf den Teller legen, Kuchengabel drauf, fertig.

Wenn Servietten zu teuer sind, kann man auch eine gute Küchenrolle dafür nehmen!


Und demnächst bitte unter "Bastelideen und Deko" posten ;)
Ist nicht böse
gemeint, war nur'n Tipp! :blumen:


Miele, du bist so romantisch veranlagt :rolleyes:

@ChristinBraut: Vielleicht ist hier was dabei was dir gefällt http://www.roterochs.de/serviettenfalten/


ja, das hat best. so nen ganz eigenen Charme, wenn man Küchenrolle auf die Hochzeitstafel legt............. :wacko: :unsure: rofl


Zitat (Aha @ 27.06.2006 - 16:01:18)
ja, das hat best. so nen ganz eigenen Charme, wenn man Küchenrolle auf die Hochzeitstafel legt.............

Vorallem wenn man bedenkt, dass eine Packung Servietten in Relation zur ganzen Hochzeit kein großer finanzieller Aufwand ist :wacko:

Zitat (Sammy @ 27.06.2006 - 16:04:00)
Zitat (Aha @ 27.06.2006 - 16:01:18)
ja, das hat best. so nen ganz eigenen Charme, wenn man Küchenrolle auf die Hochzeitstafel legt.............

Vorallem wenn man bedenkt, dass eine Packung Servietten in Relation zur ganzen Hochzeit kein großer finanzieller Aufwand ist :wacko:

kommt auf den Rest der Hochzeit an.............. :D
Pappteller, Plastebesteck, Küchenrolle als Servietten........................ :pfeifen:

Danke, da waren schöne Sachen bei! :D


Zitat (Miele Navitronic @ 27.06.2006 - 15:53:55)





Und demnächst bitte unter "Bastelideen und Deko" posten  ;)
Ist nicht böse
gemeint, war nur'n Tipp!  :blumen:

Mensch, Miele!

Christin ist doch ganz neu bei FM.
Das hättste ruhig ein bisschen empathischer rüber bringen können! :mellow:

Anleitungen die 2. für Servetten:Hier!!


Zitat (gert @ 27.06.2006 - 16:07:00)
Zitat (Miele Navitronic @ 27.06.2006 - 15:53:55)





Und demnächst bitte unter "Bastelideen und Deko" posten  ;)
Ist nicht böse
gemeint, war nur'n Tipp!  :blumen:

Mensch, Miele!

Christin ist doch ganz neu bei FM.
Das hättste ruhig ein bisschen empathischer rüber bringen können! :mellow:

Ich hab ja bei geschrieben, datt, dat nich bös gemeint war! ;)


Was hab ihr gegen Küchenrolle? Da gibts ja auch welche mit Muster - außerdem benutz ich das immer als Servietten.

Zitat
Miele, du bist so romantisch veranlagt



Was ist romantisch an einer Hochzeit? Dass der Mann lebenslänglich bekommt? Das ist eher eine Strafe!!! Warum steht das eigentlich nicht im StGb? Wär bestimmt ne gute Strafe!

Zitat (Miele Navitronic @ 27.06.2006 - 17:55:39)

Was hab ihr gegen Küchenrolle? Da gibts ja auch welche mit Muster - außerdem benutz ich das immer als Servietten.

ja, weißt du was ich dagegen habe? ich finde es verschwendung!
wo ist das problem sich den mund mit dem hemdsärmel abzuwischen? :unsure:

bei einer hochzeit kann man daraus sogar ein spiel machen: jeder nimmt den ärmel seines nachbarn. lockert die stimmung auf und die gäste lernen sich besser kennen.



wenn's dann doch unbedingt servietten sein müssen,....dann schau mal hier

@ChristinBraut: Nimm' bitte nicht so ernst, was Miele schreibt und das, wie manche hier auf sein geschreibsel reagieren. Sprich', auch meine Reaktion bitte nicht falsch verstehen.

Bearbeitet von chilli-lilli am 27.06.2006 18:11:56

@ChristinBraut: :psst: googel mal nach Origami. Davon geht bestimmt auch was mit Servietten statt Origamipapier :blumen: .


Sag mal, Miele- was hat dich eigentlich so verbiestert gemacht? Lass doch heiraten, wer heiraten will? Es soll Leute geben, welche die Ehe nicht so negativ sehen wie du.

Christinbraut, ich denke mal ihr wollt die Servietten an die Plätze legen und nicht auf's Buffet? Dann wäre z. B. die Seerose hübsch http://www.roterochs.de/serviettenfalten/ . Da kann man irgendwas Persönliches in die Mitte legen- z. B. Schokoladentäfelchen mit Fotos von euch zweien. Oder einfach die Platzkarten, eine Blüte, ein Dekoherz aus Holz oder Glas...


Natürlich kann jeder heiraten, der heiraten will, um Himmelwillen, da hab ich auch nix zu gesagt, würde mir auch nicht einfallen. Ich hab auch einen Tipp abgegeben, wie man Servietten hinlegen kann.
Lion hat gesagt, ich wär nicht romantisch und da hab ich Ihn gefragt, was daran romantisch sein soll, ich find das nicht romantisch.

Ich will doch um Gotteswillen keinem verbieten zu heiraten, das ist Quatsch.



Und, dass "chilli-lilli" so reagiert war ja klar, nachdem ich mich "negativ" zu Ihrem Thread geäussert habe.... :lol:
Aber jetzt is er ja dicht und ich bin nichtmal dran schuld! :D


Zitat (Miele Navitronic @ 27.06.2006 - 19:22:37)
Lion hat gesagt, ich wär nicht romantisch und da hab ich Ihn gefragt, was daran romantisch sein soll, ich find das nicht romantisch.

@Miele: kleine Korrektur. Ich bin kein Er, jedenfalls war das bis gerade eben noch so :blink:

Und, dass du ne Hochzeit nicht romantisch findest ist klar, hab nichts anderes von dir erwartet ;) . Zum Glück wird dazu keiner gezwungen.

Zitat (Lion @ 27.06.2006 - 19:55:46)
Zitat (Miele Navitronic @ 27.06.2006 - 19:22:37)
Lion hat gesagt, ich wär nicht romantisch und da hab ich Ihn gefragt, was daran romantisch sein soll, ich find das nicht romantisch.

@Miele: kleine Korrektur. Ich bin kein Er, jedenfalls war das bis gerade eben noch so :blink:

Und, dass du ne Hochzeit nicht romantisch findest ist klar, hab nichts anderes von dir erwartet ;) . Zum Glück wird dazu keiner gezwungen.

Okay, in deinem Profil ist kein Geschlecht angegeben, da hab ich gedacht, entweder das, das, oder beides und dann hab ih gedacht, Lion=Löwe=männlich, das dazu! ;)

@ Christin

So, jetzt scheint ein wenig die Spannung raus zu sein.
Gleich geht ja auch das nächste Fußbalspiel los.
Gelegenheit also dir zu sagen, deine ganzen Vorbereitungen
nicht vermiesen zu lassen. Und die Ideen dazu auch nicht.
Also lieber Servietten und keine Küchenrollen. Und schön ro-
mantisch. Und fröhliches Gelingen!!

Gert :blumen: :blumen:


Ich finde die Seerose sehr hübsch...in der Mitte kann man dann vielleicht ein kleines Stück Schokolade legen...oder eine kleine Blüte/Blume...einen kleinen Zierstein etc...

Die Falttechnik sieht auf den ersten Blick sehr kompliziert aus...ist aber wirklich sehr einfach zu falten...Ich habs ja auch gleich auf Anhieb hinbekommen :D


huhu christina!

es kommt darauf an, wo du die servietten hinstellen willst (aufs buf oder auf den tisch) und außerdem, wann sie gebraucht werden, also zum abendbrot oder schon zum kaffee.

zum kaffeetrinken eignen sich sehr gut diese fächer, die sind auch ganz einfach zu falten, die sehen sehr schön auf dem kuchenteller aus und daneben legst du dann die kuchengabel.
zum abendbrot eigenen sich auf dem tisch am besten die lilie, die ist auch nicht schwer, man brauch nur ein bißchen übung dazu.
falls du die servietten allerdings aufs buf stellen willst, würde ich dir schon zum tafelspitz raten (kann ja auch ein vierfacher sein, der macht mehr her!), ganz einfach, weil der am wenigsten platz wegnimmt und der auch robuster als die anderen sind!

noch ein tip: nimkm am besten zum üben einfache papierservietten und am großen tag dann stoff servietten, das macht gleich viel mehr her!

falls du noch fragen zur tischdeko hast, kannste mich ruhig fragen, ich hab hotelfachfrau gelernt und hab euch meine eigene hochzeitstafel eigedeckt...

lg nicki


Zitat
falls du noch fragen zur tischdeko hast, kannste mich ruhig fragen, ich hab hotelfachfrau gelernt und hab euch meine eigene hochzeitstafel eigedeckt...


ich meinte natürlich, ich hab meine eigne tafel gedeckt... lol