Die 100 nervigsten Sportmoderatoren


Angeregt durch den Netzer Beitrag, kam mir die Idee euch mal zu euren "nervigsten" Sportmoderatorinnen & Sportmoderatoren zu befragen.

1. Kai Ebel (irgendwie hab ich manchmal das Gefühl, der ist der Zwillingsbruder vom Ammer *würg*)

2. Franzi v. A. - schwimmen kann bzw. konnte sie ja mal, aber einen Interview führen?

3. Heiko Waßer und Christian Danner ... ich möchte gerne einen Knopf an meiner Fernbedienung, wo ich lediglich deren Gelabber unterdrücken kann und einzig den Motorensound noch mitbekomme. .... war das damals Live in Hockenheim ein geiles Feeling ... kein dummes Gelabber (sind zwar beide recht kompetent, labbern aber beide manchmal ein dummes Zeugs) dafür aber Motoren Sound pur!

..... weitere fallen mir sicher später auch noch ein :)


Boris Becker nicht vergessen!

Bearbeitet von gert am 02.07.2006 11:13:05


Becker, Almsick, Schulz ... fast alle ehemaligen Sportler sind für mich keine Sportmoderatoren - ist zum Teil grauenhaft was und wie sie es von sich geben :labern:

B.Kerner find ich ganz schrecklich und alle weiblichen Moderatoren, nicht nur beim Sport(Christiansen, Maischberger, Illner, Nebel... :kotz: ) Am erträglichsten ist noch Lierhaus, aber alles andere :wallbash: :laaangweilig: :tomate:


Zitat (käuzchen @ 02.07.2006 - 12:26:18)
B.Kerner find ich ganz schrecklich und alle weiblichen Moderatoren, nicht nur beim Sport

Kerner mag ich auch nicht. rofl
Ich mag auch die übrigen männlichen Moderatoren nicht. rofl

Ganz schlimm ist es auch beim Boxen. Was da zugemutet wird, da müßte man fürs zuhören richtiges Geld bekommen!

Gerd :D Rubenbauer!!!

Siehe:Hier!

Bearbeitet von wurst am 02.07.2006 12:48:27

Zitat (gert @ 02.07.2006 - 12:35:48)



Ich mag auch die übrigen männlichen Moderatoren nicht. rofl

Ganz schlimm ist es auch beim Boxen. Was da zugemutet wird, da müßte man fürs zuhören richtiges Geld bekommen!

Das stimmt :kotz:

Waldi, Rubenbauer, Wontorra müßten verboten werden.

Steinbrecher geht noch, aber die neue Frisur ... ich weiß nicht :keineahnung:

Was haltet ihr von Jauch als Sportmoderator, ich find den nicht schlecht, der weiß ja fast über all Bescheid :daumenhoch:

G e r d Rubenbauer schrecklich


ich denk, auch die moderatoren haben gute und schlechte tage... franzi lernt es vielleicht noch... ich mag grad das geplapper bei formel eins, zwei stunden motorensound wäre mir zu öde... rubi, fassbender - naja...

gegenfrage: wen findet ihr denn richtig gut?


Kai Ebel find ich geht gar nicht.
Wer es gut macht finde ich das ist der Thomas Helmer, trotzdem er bei Bayern war :pfeifen:


Zitat (gert @ 02.07.2006 - 11:11:54)
Boris Becker nicht vergessen!

rischdischhhhh der Bobbele geht mal gar nicht mit seinem rumgestottere "ähm, ja ähm ... ähm bin ich schon drin?"

Und nicht vergessen, ich meine nicht seine sportlichen Leistungen, da war er wirklich herausragend. Es geht hier einzig und allein um die Moderator Qualitäten, wobei die Betonung auf QUAL liegt rofl


Kostenloser Newsletter