Unbekannte Pflanze


Hallo!

Ich kenn mich leider noch nicht so gut aus.
Vielleicht könnt ihr mir sagen was das für eine Pflanze ist. :)
Danke schon mal für eure Hilfe.

Gruß steffi :)


Also, das DAHINTER ist Kapuzinerkresse, das erkenn ich :P
Das blaublütige....keine Ahnung....Borretsch ist es nicht, nä? *grübel*


ich würde sagen

Geranium pratense -- Wiesenstorchschnabel

ein Verwandter unserer Geranien.
was mich etwas ins wanken bringt ist das intensive blau.
hilfreich wäre auch noch der standort, wo die pflanze wächst. feucht oder eher trocken?

grüße
schlamper


Danke für Eure Antwoten.
Ja das dahinter ist Kapuziner Kresse.
Hab mal nach Wiesenstorchschnabel gegoogelt.Sieh ähnlich aus, aber die Blätter sind anders. Sie wächst in meinem Balkonkasten (sehr sonnig).
MfG Steffi


aber bestimmt irgend eine geranium art.
da gibt es ja tausende.

viel spaß noch damit, vor allem mit dem genialen blau.

:blumen: :blumen:


Ich hatte die gleichen Blumen,habe letztes Jahr so eine Blumenmischung ausgesäät,war die gleiche Art,kann dir aber leider den Namen auch nicht sagen! :(

LG blumenelfe :blumen:


Es ist tatsächlich der Storchschnabel, sozusagen die Urform unserer Geranien. :blumen:
Unkompliziertes, blühfreudiges Gartenblümchen.


Danke für die Antworten.


Hallo und guten Morgen,

Wer kann helfen? möchte gerne wissen was dies für eine Frucht ist.
Sie ist etwas grösser als eine Mirabelle und wenn sie reif ist, hat sie eine dunkel rote Farbe.

danke schon mal im Voraus!

gruss felixmama


pflaumen? :lol:


Das ist irgendeine Pflaumen- oder Zwetschgenart, würd ich mal vermuten?


pflaume wikipedia
da sind sie sogar rot, nur nicht ganz so rot auf dem bild =)

gibt ja rote pflaumen, gelbe pflaumen...

zwetschgen haben eine andere form als pflaumen.

rote pflaume

btw rote pflaumen sind die leckersten =)

Bearbeitet von pepsi am 11.07.2006 13:49:27

Brauch nochmal Hilfe. Was ist das für eine Pflanze?


Sieht aus wie eine Engelstrompete, bin mir aber nicht ganz sicher.


Zitat (deasteffi @ 11.07.2006 - 13:54:39)
Brauch nochmal Hilfe. Was ist das für eine Pflanze?

Ich würde mal sagen, das dies eine Malvenart ist.

oder hibiscus


Zitat (yuki @ 11.07.2006 - 13:58:32)
Sieht aus wie eine Engelstrompete, bin mir aber nicht ganz sicher.

nein ,engelstrompete ist größer,die blätter passen auch nicht

Ich glaub ich habs rausgefunden.

Es ist eine Dreifarbige Winde (Convolvulus tricolor) .


Zitat (deasteffi @ 11.07.2006 - 13:54:39)
Brauch nochmal Hilfe. Was ist das für eine Pflanze?

Engelstrompete ist es keine- deren Blüten hängen. Es könnte eine Petunie/ Surfinie sein?

Zitat (deasteffi @ 11.07.2006 - 16:40:45)
Ich glaub ich habs rausgefunden.

Es ist eine Dreifarbige Winde (Convolvulus tricolor) .

Das glaube ich nicht.
Die C. tricolor (Syn. C. minor) blüht blau. Genauer: königsblau

Bearbeitet von gert am 11.07.2006 16:47:57

ja, aber es gibt sie auch in Rot/Rosa.


Zitat (deasteffi @ 11.07.2006 - 16:48:38)
ja, aber es gibt sie auch in Rot/Rosa.

Das wußte ich nicht! :heul:

Guck hier:

(Das Bild ist nicht von mir)


Oder hier


Zitat (deasteffi @ 11.07.2006 - 16:40:45)
Ich glaub ich habs rausgefunden.

Es ist eine Dreifarbige Winde (Convolvulus tricolor) .

:daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:

Felixmama!!!

ich kenn diese Art nur unter "Bühler Pflaume".


:D

Bearbeitet von Tulpe am 11.07.2006 18:11:48


Zitat (deasteffi @ 11.07.2006 - 16:48:38)
ja, aber es gibt sie auch in Rot/Rosa.

Tatsächlich. Sie ist es. :)

Verkehrte Welt hier: Die, die fragt, liefert die Antwort! :blumen: :blumen: :blumen:

Bearbeitet von gert am 11.07.2006 21:14:56

Zitat (wollmaus @ 11.07.2006 - 17:10:29)
Zitat (deasteffi @ 11.07.2006 - 16:40:45)
Ich glaub ich habs rausgefunden.

Es ist eine Dreifarbige Winde (Convolvulus tricolor) .

:daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:

Stimmt, wollmäuschen! :blumen:

Es ist auf jeden Fall ein Hibiscus -
weiß nur nicht die genaue Sorte. Schau dir mal die gedrehten Blüten an - das hat nur ein Hibiscus


# die Winde hat auch gedrehte Knospen - die dreifarbige ist es aber leider nicht .


die Malvenknospen sind eher knubbelig - wie bei dieser Art - STOCKROSE :


@ Chilly


Nein es ist KEIN Hibiscus.

Es ist eine Dreifarbige Winde.

Genauer: Convolvulus tricolor Art: Ensign Series - Red

google mal danach da findest du jede Menge Bilder.


könnte auch eine Mirabilis jalapa (Wunderblume) sein. Schau mal bei google da gibts auch Bilder von.


hab gegooglet - und ich sehe die verblüffende Ähnlichkeit



und der Googlelink dazu - wegen der Ähnlichkeit :
http://images.google.de/images?sourceid=na...apa&sa=N&tab=wi

dreifarbige Winde :

es ist natürlich auch eine dreifarbige Winde (Dreifarbige Winde (Convolvulus tricolor)
wie konnte ich das übersehen !

http://images.google.de/images?hl=de&rls=G...che&sa=N&tab=wi
natürlich hast su absolut Recht - wie konnte ich nur...


Zitat (deasteffi @ 11.07.2006 - 13:54:39)
Brauch nochmal Hilfe. Was ist das für eine Pflanze?

Es kann tatsächlich die Dreifarbige Winde (allerdings noch im Anfangsstadium) sein.
Auch sie macht diese "gedrehten" Knospen und diese Farbe gibt es bei der Windenart auch. :blumen:

@Felixmama: Diese Pflaumenart nennt man auch Reineclauden.
Sie können, je nach Sorte, im Reifestadium gelb-grünlich, rot, lila oder sogar 2-farbig sein.
Schmecken am besten frisch!

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 17.07.2006 08:01:20


Kostenloser Newsletter