Wann Nudeln kochen?


Zum Mittag gibt es heut bei uns Bratnudeln mit Putenfleisch und Gemüse,da unsere Jungs lange geschlafen haben essen wir erst gegen 15 Uhr,was ich von euch gern wüsste ist, ob ich die Nudeln jetzt schon kochen kann und beiseite stell bis ich sie in die Pfanne werfe oder würdet ihr die Nudeln frisch kochen?
Dank euch schon mal! :blumen:


Zitat (fenjala @ 18.08.2006 13:15:00)
Zum Mittag gibt es heut bei uns Bratnudeln mit Putenfleisch und Gemüse,da unsere Jungs lange geschlafen haben essen wir erst gegen 15 Uhr,was ich von euch gern wüsste ist, ob ich die Nudeln jetzt schon kochen kann und beiseite stell bis ich sie in die Pfanne werfe oder würdet ihr die Nudeln frisch kochen?
Dank euch schon mal! :blumen:

Wenn ich vor habe die Nudeln zu braten, koche ich sie auch schon mal eher, gebe dann aber unter die gekochten Nudeln etwas Butter, damit sie nicht zusammenkleben. :D

ich koche jedesmal extra mehr nudeln damit ich am nächsten tag gleich welche zum braten habe. stelle sie dann nur in einer verschlossenen tupperdose kühl.


ich koche die nudeln auch schon vorher. wenn sie etwas abgekühlt sind, gebe ich sie in eine schüssel und mach frischhaltefolie drüber. so könnte man sogar nudeln vom vortag nehmen.


Klar, jetzt schon kochen und etwas Butter dran, wenn sie fertig sind, wie usch schon sagte. Ich würd sie aber nur bei Bratnudeln vorher kochen.


Zitat (usch @ 18.08.2006 13:16:54)
Zitat (fenjala @ 18.08.2006 13:15:00)
Zum Mittag gibt es heut bei uns Bratnudeln mit Putenfleisch und Gemüse,da unsere Jungs lange geschlafen haben essen wir erst gegen 15 Uhr,was ich von euch gern wüsste ist, ob ich die Nudeln jetzt schon kochen kann und beiseite stell bis ich sie in die Pfanne werfe oder würdet ihr die Nudeln frisch kochen?
Dank euch schon mal! :blumen:

Wenn ich vor habe die Nudeln zu braten, koche ich sie auch schon mal eher, gebe dann aber unter die gekochten Nudeln etwas Butter, damit sie nicht zusammenkleben. :D

Mit Öl wid es doch wohl auch gehen?Schreckt ihr die Nudeln vorher mit kaltem Wasser ab?

Klaro geht es auch mit Öl.
(Bin zur Zeit total auf Soja-Öl eingestellt. )

Nudeln bitte nicht mehr abschrecken, das ist total "out".
:D :D :D

Manchmal geb ich auch auf die gekochten, heißen Nudeln einen Klacks Kräuterbutter, das gibt eíne herzhafte Note.


Danke für eure Hilfe,Nudeln sind schon gekocht ;)


auch wenn sie schon gekocht sind:ich geb immer sofort nach dem abgiessen Olivenöl(oder Rapsöl) dazu und vermege sie(ich schrecke auch nicht ab).
so kann die nudel das öl noch aufsaugen,schmeckt wunnebar und zusammen kleben sie auch nicht!


ich koche auch oft größere portionen vor.

wenn es nudeln mit einer sauce geben soll, erwärme ich die vorgekochten nudeln im dampfbad.

einfach in ein sieb geben, etwas wasser in einen topf und das sieb hineinstellen oder hineinhängen.

durch den dampf werden sie locker und schmecken wie frisch gekocht.


Zitat (Summerbutterfly 81 @ 19.08.2006 13:23:23)
ich koche auch oft größere portionen vor.

wenn es nudeln mit einer sauce geben soll, erwärme ich die vorgekochten nudeln im dampfbad.

einfach in ein sieb geben, etwas wasser in einen topf und das sieb hineinstellen oder hineinhängen.

durch den dampf werden sie locker und schmecken wie frisch gekocht.

Cooler Tipp, werd ich auch mal so machen. Kannte ich noch gar nicht :blumen:

es eignet sich auch sehr gut, wenn man kleine portionen übrig hat.

meine freundinnen und ich machen manchmal eine nudelparty. dafür kochen wir die nudeln auch vor und müssen dann nur noch die sauce über die nudeln gießen.

so geht es auch schneller. :hihi:


Zitat (Summerbutterfly 81 @ 19.08.2006 13:39:41)


meine freundinnen und ich machen manchmal eine nudelparty. dafür kochen wir die nudeln auch vor und müssen dann nur noch die sauce über die nudeln gießen.

so geht es auch schneller. :hihi:

Wie viele Stunden kochst du Nudeln,bei mir brauchen sie nur Minuten also warum vorkochen :verwirrt: :verwirrt: :verwirrt:

Bearbeitet von wurst am 19.08.2006 14:27:27

Schon mal ne Nudelparty mitgemacht, bei der ne Menge Leute mit nem gesunden Appetit sich den Bauch vollschlagen?
Damit sparste dir das Aufsetzen des Wassers für jede neue Ladung, das Warten bis das Wasser kocht, das Umrühren, Abgießen und und und. Neue Ladung Nudeln ins Sieb, vielleicht noch n bisschen Wasser in den Pott nachgießen und jut is. Bei zwei Personen isses latte, aber bei 20 siehts anders aus. Läuft bei den Partys, die meine Kumepls und ich machen, nicht anders, wird so bei Reis, Kartoffeln und Nudeln gemacht.


Zitat (Kalle mit der Kelle @ 19.08.2006 14:36:05)
Schon mal ne Nudelparty mitgemacht, bei der ne Menge Leute mit nem gesunden Appetit sich den Bauch vollschlagen?
Damit sparste dir das Aufsetzen des Wassers für jede neue Ladung, das Warten bis das Wasser kocht, das Umrühren, Abgießen und und und. Neue Ladung Nudeln ins Sieb, vielleicht noch n bisschen Wasser in den Pott nachgießen und jut is. Bei zwei Personen isses latte, aber bei 20 siehts anders aus. Läuft bei den Partys, die meine Kumepls und ich machen, nicht anders, wird so bei Reis, Kartoffeln und Nudeln gemacht.

Bis ich sie wieder warm mache,habe ich sie auch gekocht!!!

Alles eine Frage der Topfgrößen!!! :P :P :P

die dampf-methode ist schneller und sauberer, sonst würde ich sie nicht anwenden. :hihi:



Kostenloser Newsletter