T-Shirt doppelt so breit: Meine Tshirts werden xxl


Hab ein Problem,
hab eine Single Haushalt und hab mir letztens eine zugelegt! Natürlich gebraucht. Siemens Siwamat xlm 127s! Soweit so gut!
Nur als ich meine T-Shirts gewaschen hatte stellte ich fest, daß diese jetzt doppelt so breit sind! Und ich 2x von der breite reinpasse. Hatte alles probiert Koch/Bunt Wäsche auf 40 bzw 30 Grad sogar Fein Wäsche auf 30 bzw 40 Grad doch ohne Erfolg. Es machte keinen Unterscheid ob das Tshirt aus Baumwolle ist oder aus 100% Polyester! Hatte mich nicht großartig gekümmert doch als ich die kompl. Mannschaftstrikots waschen mußte stellte ich fest das alle 15 Trikots doppelt so breit sind. Komischerweise passiert das nur mit den Tshirts alle anderen Sachen bleiben gleich.
Wer hat da einen guten Tipp bzw Rat wie ich meinen Tshirt Bestand retten kann.!
Bitte mailen!!!!!


Das Phänomen hatte ich bis jetzt nur bei ganz billigen T-Shirts....und, ich hab die nicht mehr hinbekommen! :(


Das passiert bei Shirts, die locker gewebt (oder gestrickt??) sind, leider sehr häufig. Irgendwann sind sie mehr quer als längs. Von den schönen Stücken hab ich auch mehrere im Schrank. Eignen sich wunderbar als modische Bekleidung für den großen Hauputz. :rolleyes:

Ich hab versucht, sie im Wäschesäckchen zu waschen, was auch nciht viel gebracht hat. Fein- statt Normalwäsche hat auch nicht geholfen. Ich achte beim Kauf von Shirts jetzt drauf, daß sie einen gewissen Stretchanteil (Lycra oder Elasthan steht dann aufm Etikett) enthalten. Bei denen ist mir das Querwaschen auch bei den etwas (sehr) preiswerteren, noch nicht passiert.

Warum das bei Dir auch bei Trikots passeirt, ist mir ein Rätsel. Die sind doch aus so einem recht fest gewebten Nylonstoff? Normalerweise dürfte da nichts passieren. Egal, ob Maschine randvoll oder fast leer ist.

Else


Ich hatte dieses Problem nur bei Superbilligschnäppchen meines Ehemannes. Er hat es m9ittlerweile auch eingesehen, dass man doch besser etwas mehr Geld investiert und die Shirts dann länger tragen kann, denn bauchfrei und megaweit mag er dann doch nicht. :)

tante ju


Vielleicht mal drauf achten ob die T-Shirts nicht per Hand gewaschen werden müssen, da können sie sich auch in der Maschine verziehen.
Wenn sie rauskommen versuchen wieder einigermaßen in Form zu ziehen.

Viel Glück und gutes Gelingen :blumen:


eb4m6w: kann ich Dir meine bringen, die sind leider bißchen eingelaufen.... vielleicht kriegen wir die dann wieder auf die richtige Größe....grübel.... :ph34r:
Nee, ansonsten kann ich auch nur dazu sagen, daß mir das mit den Billigst-Schnäppchen so gegangen ist, daß sie breit wurden.


Hallo, an den Billig T-Shirts hängst auf keine Fall!

Hab mir die Waschmaschine vor 1/2 Jahren gekauft, weil mir meine Mutter die Wäsche nicht mehr waschen wollte. Dh vorher hat sie sie gewaschen also die gleichen Tshirts und die wurden immer wie neu bei mir abgeliefert.


Zitat (eb4m6w @ 22.08.2006 22:00:59)
Hab mir die Waschmaschine vor 1/2 Jahren gekauft, weil mir meine Mutter die Wäsche nicht mehr waschen wollte. Dh vorher hat sie sie gewaschen also die gleichen Tshirts und die wurden immer wie neu bei mir abgeliefert.

Dann gibt es nur eins:

Frag Mutti!
:lol:

Falsches Programm eingestellt? :wacko:


Zitat (eb4m6w @ 21.08.2006 23:04:19)
Hab ein Problem,
hab eine Single Haushalt und hab mir letztens eine Waschmaschine zugelegt! Natürlich gebraucht. Siemens Siwamat xlm 127s! Soweit so gut!
Nur als ich meine T-Shirts gewaschen hatte stellte ich fest, daß diese jetzt doppelt so breit sind! Und ich 2x von der breite reinpasse. Hatte alles probiert Koch/Bunt Wäsche auf 40 bzw 30 Grad sogar Fein Wäsche auf 30 bzw 40 Grad doch ohne Erfolg. Es machte keinen Unterscheid ob das Tshirt aus Baumwolle ist oder aus 100% Polyester! Hatte mich nicht großartig gekümmert doch als ich die kompl. Mannschaftstrikots waschen mußte stellte ich fest das alle 15 Trikots doppelt so breit sind. Komischerweise passiert das nur mit den Tshirts alle anderen Sachen bleiben gleich.
Wer hat da einen guten Tipp bzw Rat wie ich meinen Tshirt Bestand retten kann.!
Bitte mailen!!!!!

Na ja, vielleicht leiden Deine Shirts an einem Schleuder-Trauma?

Man sollte die Dinger im liegen trocknen lassen und nicht aufhängen. Aber, wer macht das schon und wer hat so viel Platz?

Zitat (Rheingaunerin @ 23.08.2006 01:44:50)
Falsches Programm eingestellt? :wacko:

Wie geht das denn? :unsure:

Zitat (Miele Navitronic @ 23.08.2006 10:26:17)
Zitat (Rheingaunerin @ 23.08.2006 01:44:50)
Falsches Programm eingestellt?  :wacko:

Wie geht das denn? :unsure:

Kann doch sein, irgendein Wollprogramm oder so :keineahnung: was weiß ich, das war nur ein Verdacht ;)

Zitat (Rheingaunerin @ 23.08.2006 10:27:44)
Zitat (Miele Navitronic @ 23.08.2006 10:26:17)
Zitat (Rheingaunerin @ 23.08.2006 01:44:50)
Falsches Programm eingestellt?  :wacko:

Wie geht das denn? :unsure:

Kann doch sein, irgendein Wollprogramm oder so :keineahnung: was weiß ich, das war nur ein Verdacht ;)

Oh Mann....du hast ja Ahnung vom Waschen! :wacko:


Mit nem Wollprogramm kann man garnichts kaputt machen und schon garkeine Baumwoll-Shirts! rofl :pfeifen: :P ;)


Kostenloser Newsletter