ekliger "bilderrahmen"-rand an der wand


hallo leute!

ich bin am verzweifeln! bin erst vor einiger zeit in meiner wohnung eingezogen und wollte gerade die alten bilder abbauen um meine selbst gemalten bilder aufzuhaengen. leider musste ich mit erschrecken festellen, dass sich ein eckliger rand gebildet hat!

habt ihr vielleicht nen tipp zur bekaempfung des problemes?



DANKE!


Tip vom Hausmeister meines alten Wohnheimes...

Nen bißchen Spülmittel auf einen Schwamm und vorsichtig abreiben....

Ich hab damals den Putzstein genommen und hab damit so Streifen von normaler Tapete bekommen...mußt halt nur sehr vorsichtig sein


Bei mir hat das mit einen leicht angefeuchteten Schmutzradierer geklappt! :P


Also bevor du deine Wand komplett neu streichen musst epfehle ich dir, mit einem "Saubermacher" von Meister Propper alles rein zu machen. Hatte sowas in der Art auch mal. Ruck Zuck hat der geholfen. Für das was ich nicht abbekommen habe, habe ich einfach einen anderen größeren **unerwünschten Werbelink entfernt** gekauft :)

Bearbeitet von Jeanette am 27.01.2012 22:08:15


also entweder ist die Wand schon gestrichen oder das Problem zumindest gelöst... sollte es zumindest nach fast 6 Jahren....

Die Werbung ist also überflüssig....


Zitat (Binefant @ 27.01.2012 22:06:13)
Die Werbung ist also überflüssig....

und sie nervt...... :wacko: :wacko: :wacko:

Wieder mal gaaaaanz typisch: neu hier - uraltes Thema hochgeholt - Werbung eingestellt. :nene: :nene:


Genauso typisch: Unsere Feuerwehr (die Mods und Admins) ist superschnell: Diesmal hat es ganze 15 Minuten gedauert, bis die Werbung Geschichte war. ;)


Finde ich auch, Egeria. Das muss mal gesagt werden. Also: An alle Mods und Admins: :blumenstrauss: :blumenstrauss: :blumenstrauss:


D'accord :)



Kostenloser Newsletter