Heizkörperventile pfeifen


Bei mir im Hause in der unteren Etage pfeift das Heizkörpervertil in der Gästetoilette. Wenn ich dann in der Küche oder im Flur das Heizkörpervertil auf- oder zudrehe, hört das pfeifen auf. Woran kann das liegen und wie kann ich das dauerhaft beheben?


Hast Du es schon mal mit dem Entlüften aller Heizkörper versucht? :)


ja. nützt aber leider nichts. Ich nehme an, dass ich die Heizkörperventile austauschen muss, oder???


Zitat (butsch2 @ 28.08.2006 10:25:04)
ja. nützt aber leider nichts. Ich nehme an, dass ich die Heizkörperventile austauschen muss, oder???

Frag erst mal die Heizungshandwerker, woran das liegen könnte.

Derartige technische Details blieben mir bisher auch immer verschlossen. Ich würde notfalls einen Fachbetrieb anrufen.

Aber wart noch ein bisschen damit. Vielleicht findet sich hier noch ein Mitglied, dass das Problem auch schon hatte und eine billigere Lösung kennt. :)


Das kann nur am Innendruck in den Leitungen liegen, evtl. ist auch noch Luft dabei.
Du solltest den Fachhandwerker holen, der kann Dir das reparieren.
Romy



Kostenloser Newsletter