handys: wie hoch ist eure handyrechnung???


hallöchen



ich schreibe für mein lebengerne sms....

telefonieren mit dem handy eher weniger.....

habe jetzt klarmobil habe meistens ne rechnung von 37euro.... :unsure:
te

obwohl ich so viele sims schreibe!!!!

hatte davor eien prepaidkarte von d2...hab mir dann ca 3karten je 15euro gekauft *schämmich*
:pfeifen: :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:
wie hoch ist eure rechnung????
und schreibt ihr mehr sms???oder telefoniert ihr mehr???


Dadurch das mein Freund und ich ne Fernbeziehung geführt haben, kamen da schonmal so 100 € bei rum... Aber seitdem wir zusammen wohnen, hab ich nur noch so ca. 20 €. aktuelle Rechnung hat 1 Gespräch und 40 sms... Wir hatten überlegt auf Prepaidkarte umzusteigen, aber bleiben erstmal beim Vertrag. So kriegt man zumindest noch alle zwei Jahre n vergünstigtes Handy ;)


Ich hab´gar kein Handy! :blumen:


kommt immer drauf an ob ich jemanden was mitteilen möchte und die person muß die info gleich haben. dann tele lieber, um sicher zu gehen, dass er/sie die info gleich bekommt. ansonsten simse ich. ist billiger.
meine handyrechnung, hm, ich hatte über 2 jahre prepaid. hatte an einer 15 euro karte 2-3 monate. seit anfang dieses jahres hab ich wieder nen vertrag. schätze mal, dass ich da auch so mit ca. 6-7 euro im monat dabei bin. ok, grundgebühr kommt noch dazu. das wären dann ca.12-13 euro pro monat.


Im Schnitt so um die 20 Euro...

Früher hatte ich teilweise so um die 60 Euro aber irgendwie ist meine Zeit des simsens vorbei...

Früher habe ich manchmal den ganzen Tag über mit irgendwelchen Freunden oder Verwandten gesimst...

Aber irgendwie nervts mich heute nur noch, wenn ich mal ne sms schreiben muß...

Mein Handy spielt mittlerweile nur noch ne Nebenrolle....


Hallo,

ca. 15 € in 4-5 Monaten! Ich habe keinen Vertrag, würde sich nicht lohnen!!!
Handy nur für "Notfälle"!!!

Gruß aus der Pfalz rofl


ihr seit gut aber 100euro ist schon heftig!"!!


Mein Freund und ich haben einen Partnervertrag und zahlen zusammen ungefähr 20-25 Euro im Monat. (Da sind schon 15 Euro Grundgebühr drin enthalten.)

Haben jeder 100 Frei-Sms im Monat und telefonieren tu ich auch eher weniger. Mein Freund dagegen telefoniert mehr und schreibt selten sms.


Wenn ich ne Beziehung hab, dann schnellt das SMS Aufkommen in die höhe. Aber derzeit sind es nur so um die 20.-
Das meiste meines SMS Guthabens verfällt leider derzeit.


Ich hab ein Kartenhandy "für Notfälle". Die 15 €us - Aufladungen häufen sich inzwischen immer mehr an, aber verfallen lassen will ichs nu auch nicht. So kommen eben alle 9 Monate wieder 15 €us dazu.. naja.

Kommt ganz selten mal vor, dass ich es brauche, das Handy. Einmal allerdings hab ich eine Viertelstunde telefonieren müssen, und da hatte sich das mit dem Guthaben von allein erledigt :pfeifen:


Ich nutze mein Mobiltelefon geschäftlich und privat, habe eine Prepaidkarte (blau.de), weil ich weder bevorzugte Zielnetze noch bevorzugte Telefonierzeiten habe und daher der rund um die Uhr einheitliche Minutenpreis für mich die günstigste Alternative ist. Eine 15-Euro-Aufladung hält mir normalerweise 3 Wochen, etwa die Hälfte davon ist geschäftlich. Wenn ich mal länger im Ausland bin, hält das Guthaben natürlich nur kurz (gottseidank kann ich bei meinem ANbieter in solchen Fällen via Internet automatisch aufladen lassen, wenn das Guthaben unter 10 € sinkt, so dass ich auch am 6. Tag einer Auslandsreise noch erreichbar bin - für die Arbeit leider notwendig)


tipp für viel-sms-schreiber: o2 online. wenn man den vertrag online abschließt, bekommt man 100 frei sms im monat.
ich nutze mein handy als festnetzersatz, habe die homezone-flatrate.
zahle 10 euro grundgebühr, 10 euro für die flat und von unterwegs telefoniere ich so für 2 bis 5 euronen. dazu nutze ich die 100 frei sms voll aus. dafür ists echt günstig.


das ja cool :D


Zitat (Der_Pudel_des_Todes @ 28.01.2007 19:15:05)
tipp für viel-sms-schreiber: o2 online. wenn man den vertrag online abschließt, bekommt man 100 frei sms im monat.
ich nutze mein handy als festnetzersatz, habe die homezone-flatrate.
zahle 10 euro grundgebühr, 10 euro für die flat und von unterwegs telefoniere ich so für 2 bis 5 euronen. dazu nutze ich die 100 frei sms voll aus. dafür ists echt günstig.

Genau den hab ich auch. Und ich komm auch so mit 2-3- Euro Gesprächsgebühren aus. Monatlich gesamt hab ich so 10-15 Euro. Einmal hab ich es übertrieben und hatte ien Rechnung von sage und schreibe 19,87 euro! :o rofl

knuffel

@knuffelzacht

ich hoffe du hast es überstanden mit soeiner hohen rechnung


schäm dich :lol:


Hatte da hart dran zu knabbern... aber es ging so eben. :D


knuffel


ja war bestimmt ne harte zeit für dich.... :D


Oh ja... *seufz*

So teuer war es seitdem auch nie wieder!!! Ich schreibe fast nur sms und nutze die 100 freien im Monat auch beinahe aus. Drüber war ich noch nie, kommt aber bestimmt auch noch mal.


knuffel


Ich telefoniere so gut wie nie mit meinem Handy. Brauche es nur für Notfälle und für SMS :rolleyes:

Mit Grundgebühr komm ich im Monat immer zwischne 12 - 15€, wenn ich mir mal ein Lied runterlade dann werden es auch schon mal 20 - 25€. Aber das ist eher selten.


Beim Handy bin ich geizig :D
15,-EUR inkl. 10,-EUR Grundgebühr, also "verquatsche" ich damit eigentlich nur 5.-EUR :)


Meine HAndyrechnungen waren immer schweinehoch. Damals war sogar eine dabei, mit 800Mark, jetzt habe ich keinen Vertrag mehr. Ist für mich die beste Lösung.


was handyrechnungen angeht liege ich wohl total unterm schnitt. komme pro monat so auf 20-25 tacken.

zu gute kommt mir: ich hasse sms schreiben. lästige sache. immer muss man zurückschreiben, wenn man eine bekommt. da ruf ich lieber schnell an oder warte solange, bis ich ne email schreiben kann. :P


Ich habe keinen Vertrag. Pro Monat brauche ich ca. 20 Euro.


Meine höchste Rechnung lag bei 700€ :o


Weit unter 50€ komm ich irgendwie nicht. Eigentlich wär jetzt mein Vertrag ausgelaufen und dann wollte ich auf pre-paid umsteigen. Aber... Vertrag nicht gekündigt, jetzt wurd er um ein Jahr verlängert :wallbash: :wallbash: :wallbash:


Ich telefonier fast nur geschäftlich. Als ich noch "nur" privat mit dem Handy telefoniert hab, hatte ich ne Prepaid-Karte. Die hab ich alle drei Monate mit 30 Mark aufgeladen. Das hat gereicht. Heute hab ich n Vertrag und meine Rechnung liegt bei 30-40 Ocken. Die Hälfte darf mein Chef zahlen.

Gruß

Abraxas


Zitat (Ostseeperle @ 01.02.2007 12:23:12)
Meine höchste Rechnung lag bei 700€ :o

Wie DAS??

Zitat (niliqb @ 01.02.2007 22:11:07)
Zitat (Ostseeperle @ 01.02.2007 12:23:12)
Meine höchste Rechnung lag bei 700€  :o

Wie DAS??

Telefonieren und SMS schreiben natürlich :pfeifen:

was macht man sonst mit einem Handy? (Hab keine 10-Euro-Klingeltöne geladen!)

Hatte ne Fernbeziehung, aber nach der Rechnung hab ich mir ein Festnetzanschluß zugelegt.


Kostenloser Newsletter