Meine Amaryllen blühen: Aber leider zu früh, was nun?


Hallo,

ich habe nach den Eisheiligen meine Amaryllen an einen schattigen Platz in den Garten gepflanzt. Nun wollte ich sie ausbuddeln und zum Einziehen der Blätter trocken lagern damit ich sie zum Blühen für Ende Dezember beim Neutrieb wieder eintopfen kann.

Aber sie blühen jetzt! Was nun??? :unsure:

Gruß Dieter

Bearbeitet von blumen1807dieter am 21.01.2007 19:01:35


Hallo Dieter,
so ging es mir letztes Jahr. Ich habe sie stehen gelassen.
Im Winter ist dann leider nichts mehr gekommen. Diesen Sommer haben sie dann nimmer geblüht, aber vielleicht diesen Winter wieder??
Mal sehen ...................
Grüße AnCathara


Hallo AnCathara,

scheint wohl öfter vorzukommen mit der Sommerblüherei. Werde einfach mal eine jetzt ausbuddeln und versuchen sie zum Febrauar wieder zum Blühen zu bringen. Die können doch nicht einfach machen was sie wollen!! :angry:

Gruß Dieter :stop:


Hallo,

und die Amarylles treiben und blühen trotzdem!



Gruß

Dieter



Kostenloser Newsletter