Von Fr. bis So. Besuch: Was soll ich bloss kochen???


Hallo!

Wir bekommen für insgesamt drei Tage Besuch. Dieser Besuch setzt sich aus zwei Kollegen meines Freundes zusammen, die in dieser zeit auch bei uns übernachten werden. Nun frage ich mich, was ich in dieser Zeit alles im Kählschrank und überhaupt zu Hause haben sollte, da ich bisher noch nicht in einer solchen Situation war. Und, was mache ich zum Frühstück, was ist mit dem Mittagessen und dann noch abends? Zudem weiß ich überhaupt nicht, was die zwei mögen und was nicht, da ich sie nicht kenne.

Könnt ihr mir helfen???


du solltest dich vielleicht ein wenig genauer formulieren....
ihr seit zwei leute??
und bekommt noch mal 2 dazu?? für freitag abend bis sonnag nach dem frühstück??


habe ich das so richtig verstanden?

gerne gebe ich tipps....ich habe sehr oft gäste (immer gleich mit hier schlafen) und habe richtig routine da drin...


erkundige dich, ob sie bestimmte lebensmittel und gerichte mögen. das kann dein freund übernehmen.

wenn sie es nicht mögen, sollen sie etwas anderes vorschlagen.

und sie sollten auch helfen bei der zubereitung und beim abwasch.

sie sind gäste, aber du bist kein dienstmädchen und hast auch wochenende.

ich schlage zum frühstück z. b. brot, belag wie käse, marmelade oder wurst, joghurt, müsli, kaffee, tee und milch vor.

abends kann es ähnlich aussehen.

mittags lassen sich verschiedene gratins und nudelgerichte gut vorbereiten.

salate sind auch schnell gemacht.

rechne auch damit, dass sie euch auch einmal zum essen einladen wollen. :hihi:


Ich würde an deiner Stelle einfach mal meinen Freund befragen was denn so geplant ist.
Er müsste doch seine Kollegen etwas besser kennen.

Wenn ich da an einige meiner Kollegen denke :pfeifen:

Getränke, Getränke, ´ne handfeste Brotzeit und vor allem Getränke und nochmals Getränke. :prost:

:hmm: oder ist es etwa ein "Arbeitsmeeting"?


Zitat
mittags lassen sich verschiedene gratins und nudelgerichte gut vorbereiten


Das würd ich auch machen, die gehen relativ schnell, du stehst somit nicht den ganzen Tag in der Küche und der macht sie fertig :)

Zum Frühstück würde ich einfach Toast nehmen (getoastet natürlich) evtl. noch en Brötchen und dann Marmelade, Wurst, Käse und evtl. einen Quark, falls sie das mögen, schön mit Kräuter gewürzt.

Abends würde ich mal sehen, entweder ne Pizza machen (die geht auch schnell) oder aber das Frühstück etwas später legen, quasi ein Brunch draus machen mit noch en paar Rühreiern und dann erst für abends die Gratins.

Also ich finde auch, ihr könntet alle zusammen kochen oder mal essen gehen. Ansonsten würd ich vielleicht Chili con carne oder Kartoffelsalat und Würstchen machen, das kann man gut vorbereiten und schmeckt sowieso am nächsten Tag besser. Und Frühstück und Abendbrot ganz "normal" mit Wurst und Käse, morgens zusätzlich Marmelade und Honig, vielleicht Eier.

Abends könntest du sonst auch Pizzabrötchen machen oder mal Toast Hawaii, vielleicht auch "Frühlingstoast" (geröstetes Toast, mit Gurken, Tomaten, Zwiebelringen und obendrauf Rührei). :sabber:

Aber mach dir nicht so einen Stress, die beiden sind sicher auch mit ner Pizza vom Bringdienst zufrieden.

Am besten ist, du lässt die 3 Kerle allein (ok, vielleicht könnten dein Freund und du noch gemeinsam den füllen :D ) und machst dir ein schönes WE mit einer Freundin! :pfeifen:


Zitat (jojomama @ 03.09.2006 14:07:59)

Am besten ist, du lässt die 3 Kerle allein (ok, vielleicht könnten dein Freund und du noch gemeinsam den Kühlschrank füllen :D ) und machst dir ein schönes WE mit einer Freundin! :pfeifen:

Das isses :daumenhoch:

:lol:

Zitat (Rheingaunerin @ 03.09.2006 14:11:18)
Zitat (jojomama @ 03.09.2006 14:07:59)

Am besten ist, du lässt die 3 Kerle allein (ok, vielleicht könnten dein Freund und du noch gemeinsam den Kühlschrank füllen :D ) und machst dir ein schönes WE mit einer Freundin! :pfeifen:

Das isses :daumenhoch:

:lol:

:-))
das ist wirklich die allerbeste idee :P

fülle den kühlschrank....und dann ab die post.......schnappe dir deinen schlafsack und verkrümel dich zu einem "frauenwochenende"

so haben sicherlich alle am meisten davon.
oder interessieren dich wirklich die gespräche über autos...fußball....börse....usw???
kann sonst echt passieren, dass du ständig alle bedienst und nichts von dem wochenende hast.

bin mal gespannt, was du zu der idee von jojomama sagst :)

Am Freitag kommen noch weitere Kollegen meines Freundes. Wenn die Freundin von dem einen nicht mitkommt, werde ich mich ins Schlafzimmer verkrümmeln. Naja, aus Geldmangel kann ich leider nichts mit einer Freundin unternehmen, zumal diese auch am Wochenende weg sind.
Werde mich aber irgendwie schon verkrümmeln können, entweder in den Keller zum bügeln, oder ins Schlafzimmer, wenn ich stören sollte....


Zitat (bibi11880 @ 03.09.2006 15:09:19)
Werde mich aber irgendwie schon verkrümmeln können, entweder in den Keller zum bügeln, oder ins Schlafzimmer, wenn ich stören sollte....

Wenn DU störst???
In der eigenen Wohnung???
:blink:
Aber dass du dir jetzt schon Gedanken machst, wie du die Herren bekochen kannst, stört niemanden.
:wacko:

Zitat (bibi11880 @ 03.09.2006 15:09:19)
. Naja, aus Geldmangel kann ich leider nichts mit einer Freundin unternehmen

Um ein nettes Frauenwochenende zu machen, braucht man kein Geld!! Tztztz.
Man kann gemütlich bei nem Glas Wein oder so, nen netten Film schauen, die ganze Nacht schnattern, Spiele spielen und ne ganze Menge mehr........ :rolleyes: , und das macht tierischen Spaß!!

(ich hab allerdings nicht übersehen, dass deine Freundin an dem WE keine Zeit hat :pfeifen: , sondern wollte das nur mal loswerden)

Zitat (Calendula @ 03.09.2006 15:19:05)
Zitat (bibi11880 @ 03.09.2006 15:09:19)
Werde mich aber irgendwie schon verkrümmeln können, entweder in den Keller zum bügeln, oder ins Schlafzimmer, wenn ich stören sollte....

Wenn DU störst???
In der eigenen Wohnung???
:blink:
Aber dass du dir jetzt schon Gedanken machst, wie du die Herren bekochen kannst, stört niemanden.
:wacko:

Ja das hab ich eben auch gedacht :unsure:
Wieso sollst du stören? Wenn du nicht weggehen willst oder kannst dann ist es doch wohl klar das du zuhause bleibst. Immerhin ist es auch deine Wohnung. Ich würde mich wirklich auf was beschränken was nicht zu viel Arbeit macht, schnell geht und lecker ist. Und - spanne deinen Freund mit ein das er dir hilft, zumindest beim Tischdecken, abräumen, spülen etc. Damit ist dir schon mal etwas geholfen.


Kostenloser Newsletter