auslegeware säubern... dampfreiniger oder nassauger


hallöchen ihr lieben,
gerade läuft im tv eine reklame für nassauger.
klar ist das man natürlich die auslegeware nicht in die waschmaschine stecken kann :heul: ,
aber wie kriege ich sie wieder "porentief rein"? <_<
wenn man mit einem nassreiniger den teppich bearbeitet, wie sieht
es dann danach mit der "versiegelung" aus. oder ist man dann dauernt damit beschäftigt den teppich zu säubern. :angry:
und was ist besser ein dampfreiniger (kann man damit überhaupt eine auslegeware säubern, wenn ja wie geht's) :unsure:
oder ein nassauger mit dem man einfach den teppich absaugt.
wer weiß rat oder hat erfahrung damit.
wobei ich denke das ein dampfreiniger nicht nur für die auslegeware zu
benutzen wäre.


was ist nun
weiß keiner was ???? :schnäuzen:


Ich hab zwar keinen Nassauger, aber einen Dampfreiniger. Ich denke mal, dass du damit auch Auslegeware durchdampfen kannst, machen die in der Werbung ja auch, aber sicher bin ich mir damit nicht, da wir nur Granitböden und Laminat haben! Probiers doch einfach mal mit reduzierter Dampfleistung oder guck in der Gebrauchsanleitung vom Dampfreiniger nach!


NAVI..

wenn ich schon einen hätte,
wüßte ich's ja und
würde wirklich
nicht andauernd so dusselige fragen stellen.
aber
isch haaab doch gaar keinen ....:blink:

Bearbeitet von InJa am 03.09.2006 16:18:40


Also

Den Nass Sauger und auch das Dampfgerät kann man leihen

der Nass Sauger bringt das bessere Ergebis für s Auge

der Damfpreiniger tötet auch noch so Kleinstlebewesen ab :D macht aber auch sauber

Die Impregnierung geht wohl eher mit dem Dampf flöten --wegen der Hitze

Ich arbeite ausschliesslich mit dem Dampfgerät --eben weil es vielseitiger einsetzbar ist

so da ich hoffe ich konnte bisschen helfen :blumen:

Bearbeitet von solylevante am 06.09.2006 23:39:50



Kostenloser Newsletter