Preiswert: Billig und schnell


Hallöchen,
wer kennt preiswerte,leckere ,schnelle Gerichte?????? :rolleyes:
Da ich jeden Tag mindestens 4 bis 6 mal vor dem Ofen stehe und das Essen zubereite ,
habe ich ein grosses Intresse an schnelle Gerichte . Vielleicht kennt ihr ja ein paar nette Gerichte. Und wenn die dann nicht so viel kosten ist es mir noch lieber ;)


LG
Ela


Strammer Max,

Leber mit geroesteten Zwiebeln und Toeffeln,

Holzfaellersteak (Schweineschulter)........nur ein paar Minuten im Grill oder Ofen mit Pommes (oder Baguette Brot)

Omlet mit ..(Fleisch, Gemuese ) gefuellt, Ich nehme oft dafuer Reste vom Vortag.

Gefrohrene Pizza (Magareta guenstig) ......und selbst mit Salami oder Kochschinken, Tunafish, Tomaten, Knoblauch .........oder.........was auch immer du im Haus hast belegen.

Apfelpfannekuchen,

Kaesespaetzle mit Rahmgurken ( kannst die Spatzle ja kaufen. Geht schneller. Ich mach die immer selbst) Aber es soll ja schnell gehen.........

So. Jetzt muss ich wieder'n bisschen nachdenken.

Hoffe habe dir fuers Erste ein bisschen weitergeholfen.

LG Fledermaus


hallo ela

wenns schnell gehen soll würstlgulasch mit farmerkartoffeln. vielleicht auch so chinesische pfannen. da dauert halt die vorbereitung etwas, aber dann gehts schnell.
-evi-


Zuerst eine andere Frage: Warum stehst Du so oft am Herd?
Vielleicht kann man daran etwas ändern. Oder wir können Dir Tips geben, wie Du essen gesund warm hälst. Denn schnelle Gerichte sind ja leider auch oft nicht gerade die gesündesten, oder?
Vile Fragen von

Eike


Zitat (fledermaus @ 06.03.2005 - 01:20:46)
Strammer Max,

Leber mit geroesteten Zwiebeln und Toeffeln,

Holzfaellersteak (Schweineschulter)........nur ein paar Minuten im Grill oder Ofen mit Pommes (oder Baguette Brot)

Omlet mit ..(Fleisch, Gemuese ) gefuellt, Ich nehme oft dafuer Reste vom Vortag.

Gefrohrene Pizza (Magareta guenstig) ......und selbst mit Salami oder Kochschinken, Tunafish, Tomaten, Knoblauch .........oder.........was auch immer du im Haus hast belegen.

Apfelpfannekuchen,

Kaesespaetzle mit Rahmgurken ( kannst die Spatzle ja kaufen. Geht schneller. Ich mach die immer selbst) Aber es soll ja schnell gehen.........

So. Jetzt muss ich wieder'n bisschen nachdenken.

Hoffe habe dir fuers Erste ein bisschen weitergeholfen.

LG Fledermaus

Huhuuuuuuuu, sehr viel weiter geholfen.. Habe die Seite ausgedruckt . Werde ich ab morgen genau so kochen.


LG
Ela

Zitat (evigehr @ 06.03.2005 - 05:52:26)
hallo ela

wenns schnell gehen soll würstlgulasch mit farmerkartoffeln. vielleicht auch so chinesische pfannen. da dauert halt die vorbereitung etwas, aber dann gehts schnell.
-evi-

Huhuuuuuuuuu,
Farmerkartoffeln kenne ich garnicht. Kannst du mir mal das Rezept schicken.?

LG
Ela

Zitat (Eike @ 06.03.2005 - 11:32:06)
Zuerst eine andere Frage: Warum stehst Du so oft am Herd?
Vielleicht kann man daran etwas ändern. Oder wir können Dir Tips geben, wie Du essen gesund warm hälst. Denn schnelle Gerichte sind ja leider auch oft nicht gerade die gesündesten, oder?
Vile Fragen von

Eike

Huhuuuuuuuuuu,
ich koche für jeden Menschen in meiner Sippe immer frisch... :( Ich habe mir zwar eine Mikro vor Jahren mal angeschafft , allerdings mag meine Sippe nix aus der Mikro :(

Aber vielleicht hast du ein paar Tipps wie man Essen warm hält. Wäre ich echt froh drüber. Fühle mich schon wie in einer Kneipe hier :rolleyes:

Alle schrecklich verwöhnt .


LG
Ela

Ist doch toll wenn deine Sippe dich so auf Trab haelt. Ist guter Sport und................. man hat auch nich viel Zeit zum Rauchen..." Ups".

Das war doch nich frech jetzt??? Oder? Noe.....Fledermaueschen kann doch garnicht frech sein. :rolleyes:

Eure qualmende Fledermaus :rolleyes:


ehm...

Toast Hawaii
gefülltes Brot (Brotenden aushöhlen und mit was auch immer füllen, bei Bedarf überbacken)
Käseomlett

Mehr fällt mir grad nicht ein


@ Fledermaus
Kann ich bitte das Rezept für Käsespätzle mit Rahmgurken bekommen? :blink:

LG Bücherwurm


Mir fallen spontan Bratnudeln ein - z.B. mit Zwiebeln, Schinken, Ei oder was auch immer. ;)


Als Snack zwischendurch: Brühwürfel lutschen...


Schinkeneiernudeln: Nudeln kochen,Schinken klein schneiden, kurz anbraten,Nudeln dazu,Eier klein schlagen und drüber haun.
Hoffe, dir schmeckts!!!


Zitat (Der Dünni @ 07.03.2005 - 08:48:25)
Als Snack zwischendurch: Brühwürfel lutschen...

Gebe ich meiner Sippe schon jeden Tag . darum ja die Frage nach neuen Rezepten ;)

Abwechsllung ist immer gut :rolleyes:

Zitat (Der Dünni @ 07.03.2005 - 08:48:25)
Als Snack zwischendurch: Brühwürfel lutschen...

:D



...und als Abwechslung mal Tütensuppen nehmen :rolleyes:

Zitat (bandfranky @ 07.03.2005 - 09:25:00)
Schinkeneiernudeln: Nudeln kochen,Schinken klein schneiden, kurz anbraten,Nudeln dazu,Eier klein schlagen und drüber haun.
Hoffe, dir schmeckts!!!

Die Nudeln koche ich aber nicht extra, sondern nehme die vom Vortag. ;)

hi ela

hier das rezept für farmerkartoffeln

kleine kartoffeln achteln wenn es neue kartoffeln sind lasse ich sogar die schale dran.
ab in die friteuse.
dann gebe ich in die schüssel western, steakgewürz und salz.
fertig

lg

-evi- :lol:


"Frikadellen-Broetchen

Zutaten:
1 Frikadelle; kalt
1 Doppelweck
1 Ei; hartgekocht
0.50 Tl. Senf; scharf
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Die kalte Frikadelle mit einer Gabel grob zerkleinern. Das Ei in feine
Wuerfelchen schneiden und unter die zerkleinerte Frikadelle mischen. Den
Senf hinzugeben und alles der Gabel gut mischen. Evtl. mit Salz und
Pfeffer wuerzen.
Das Broetchen aufschneiden und die Masse etwa fingerdick auf eine Seite
streichen. Broetchen zuklappen.



Kostenloser Newsletter