Mit WEM würdet ihr gerne einmal: essen gehen?


:winkewinke:

mich würde mal interessieren, mit welcher Person bzw. mit welchem "Promi" ihr gerne einmal zusamnen essen gehen würdet. Oder mit WEM möchtet ihr euch gerne einmal unterhalten??

Ich würde gern mal mit Queen-Mum oder der Queen zusammen essen gehen - die hätte bestimmt viel zu erzählen.
(wobei mich weniger die Ausrutscher der königlichen Familie interessiert, sondern vielmehr ihre Lebensgeschichte) :kaffeeklatsch:

Herbert Grönemeyer und Dietrich Grönemeyer würde ich einer Einladung zum Essen aber auch nicht ausschlagen.

YO


(ich weiß natürlich schon, daß es bei "Queen-Mum" schwierig werden könnte.....)

Bearbeitet von yolanda am 13.09.2006 15:29:23


Nur mit eins und das ist Gunter Jauch :prost:


Mit Dieter Bohlen :D Wäre bestimmt lustig ;)


Gut Nelle aber ein Tisch hinter mir bitte das ich ja alles mit bekomme.


Ich würde gern mal mit Frau Kampusch unter vier Augen sprechen.
Zählt die denn schon zu dem Promis?


:D ich würde natürlich gern mit dem jungen mann aus meiner signatur ausgehen!

:P und dann ordentlich über schumacher ablästern rofl rofl rofl


Wenn ich Single wäre: Mit Till Schweiger :sabber:

Ich finde Nina Hagen inzwischen sehr interessant. Früher fand ich die nur peinlich, aber inzwischen eben interessant....


Bitte ein Tisch vor mir auch dar möchte ich alles mit bekommen.


mit Tobias Sammet, begnadeter Sänger von Edguy. und ich würde ihn um ein Duett bitten :sabber:


Zitat (Krötilla @ 13.09.2006 15:36:00)
Ich finde Nina Hagen inzwischen sehr interessant. Früher fand ich die nur peinlich, aber inzwischen eben interessant....

Nina Hagen? mit ihrer Mutter? Wär bestimmt lustig....Ich komm mit :werwolfmädl:

YO

(aber nicht weil sie grad in der Jury sitzt)

Zitat (yolanda @ 13.09.2006 15:40:28)
Nina Hagen? Wär bestimmt lustig....Ich komm mit

Nee, nicht weil die gerade da sitzt, aber ich hab die Sendung ein paar Mal gesehen und fand dass sie dort super sympathisch rüber gekommen ist.

Und das hat bewirkt, dass ich meine Meinung über sie echt geändert habe. Na gut, sie ist schrill, aber sie ist trotzdem sympatisch und scheint auch echt was drauf zu haben künstlerisch (auch, wenn diese Kunst nicht meinem Geschmack enspricht).

LG

Oh -Johnny Deep und James Spader - :wub: ....mit den beiden würde ich gerne mal essen gehen . :sabber:


Mit meinem Avatar!! :augenzwinkern:


Mit Lorenzo Lamas


Zitat (Mikro @ 13.09.2006 15:45:03)
Mit meinem Avatar!! :augenzwinkern:

Mikro -dann gehen wir halt gemeinsam mit Johnny essen :D :D

Gerne, koenne wir machen. ^_^


Ich würde mit Hape Kerkeling gern essen gehen. :wub:
Bei Günter Jauch säße ich lieber auf dem Stuhl in der Mitte :rolleyes:


Zitat (Rheingaunerin @ 13.09.2006 15:48:35)
Mit Lorenzo Lamas

wer ist das?

Mit Angus Young von ACDC :headbang: , oder Jon Bonjovi :sabber:


Zitat (gwendolyn @ 13.09.2006 16:06:34)
Zitat (Rheingaunerin @ 13.09.2006 15:48:35)
Mit Lorenzo Lamas

wer ist das?


(IMG:http://interaktiv.vg.no/filmextra/bilder/personer/lorenzo_lamas.jpg)

Das Foto ist wohl schon eine Weile her, denn bei Reich und Schön sieht er im Gesicht ganz schön verschnipselt aus :(


ja, da wüsste ich gleich zwei männer, die absolut charismatisch sind und für ich total schwärme.

bob geldof von "live8"



matto barfuss, den menschen, der unter geparden lebte


Zitat (Zappelhuhn @ 13.09.2006 16:14:37)
Zitat (gwendolyn @ 13.09.2006 16:06:34)
Zitat (Rheingaunerin @ 13.09.2006 15:48:35)
Mit Lorenzo Lamas

wer ist das?


(IMG:http://interaktiv.vg.no/filmextra/bilder/personer/lorenzo_lamas.jpg)

sehr hübsch. ganz mein geschmack. :sabber:

Zitat (yolanda @ 13.09.2006 15:40:28)
Zitat (Krötilla @ 13.09.2006 15:36:00)
Ich finde Nina Hagen inzwischen sehr interessant. Früher fand ich die nur peinlich, aber inzwischen eben interessant....

Nina Hagen? mit ihrer Mutter? Wär bestimmt lustig....Ich komm mit :werwolfmädl:

YO

(aber nicht weil sie grad in der Jury sitzt)

peinlich fand ich die noch nie - vielleich provakant, übertrieben u.s.w. - halt eine küstlerin ohne commerzabsichten.
man kann jede art von kunst irgendwie peinlich finden. das liegt an einem selbst, wieviel frieraum man kunst und künstlern läßt, und wie schnell man halt etwas peinlich findet oder eben nicht und es als kunstform "erkennt".
wer jetzt über "popstars" wieder bei nina hagen landet, diqualifiziert sich allerdings eh, wenn es um das thema kunst und künstler geht.
das dazu!

nina, eva maria, und cosma waren schon mal zusammen bei beckmann. das war hochinteressant.

so, sorry für offtopic

ontopic:

darf man auch nicht lebende personen nennen?

ich hätte mal lust, jesus und mohammed zu fragen, ob sie schon vorher wußten, was da mal für ne scheiße bei raus kommt.

und mit buddha würde ich mich gerne unterhalten.

unter den nicht mehr lebenden gibt es bedeutend mehr persönlichkeiten, die mich interessieren würden
hitler, lincoln, marx, elvis, machiavelli, suntzu, nitzsche um ein paar große zu nennen.

auch die gedanken von z.b. mohammed atta hätten mich interessiert.


mit castro und bush an einem tisch wäre bestimmt auch hochinteressant.
oder mit putin und schröder mal einen saufen gehen.

Zitat (kLeiner @ 13.09.2006 16:19:12)
peinlich fand ich die noch nie - vielleich provakant, übertrieben u.s.w. - halt eine küstlerin ohne commerzabsichten.
man kann jede art von kunst irgendwie peinlich finden. das liegt an einem selbst, wieviel frieraum man kunst und künstlern läßt, und wie schnell man halt etwas peinlich findet oder eben nicht und es als kunstform "erkennt".
wer jetzt über "popstars" wieder bei nina hagen landet, diqualifiziert sich allerdings eh, wenn es um das thema kunst und künstler geht.
das dazu!

:offtopic: ebenfalls. Es GEHT ja nicht um Kunst, sondern mit wem wir gerne essen gehen. Popstars ist mir völlig schnurz und hat mit Kunst nun wirklich nicht viel gemein. Trotzdem habe ich Nina H. da das erste Mal als "Mensch" erlebt.

Für mich war die sonst immer ZU provozierend. ZU "mit absicht anders". Ich habe dann mal einen Bericht über sie gesehen (Doku) und hab das erstemal gedacht "Wow, die hat ja was drauf" (wie gesagt, auch, wenn es nicht mein Geschmack ist). Und dann jetzt in dieser Juri kommt sie hat gut rüber.

Ontopic: Mir ist noch jemand eingefallen: Kevin Spacy, mein Lieblingsschauspieler :wub:

mit donnerlippchen...nur wegen seinen hemden :kotz:


ich hätte da mal ne frage, an die leute, die z.b. gerne mal lorenzo lamas treffen würden: was versprecht ihr euch davon?
interessante gespräche? rofl

edit:
also wenn es um "interessante gespräche" geht, dann würde ich mich mal gerne mit jessica alba treffen. :pfeifen: die hat mir in diesem fall doch mehr zu "sagen" :zensiert: als castro, busch, putin und schröder gemeinsam. B)

Bearbeitet von kLeiner am 13.09.2006 16:47:06


Zitat (kLeiner @ 13.09.2006 16:40:49)
edit:
also wenn es um "interessante gespräche" geht, dann würde ich mich mal gerne mit jessica alba treffen. :pfeifen: die hat mir in diesem fall doch mehr zu "sagen" :zensiert: als castro, busch, putin und schröder gemeinsam. B)

rofl

Genau, und ich wette die kann mit ihrem Mund noch ganz andere Dinge als spechen :mussweg:

egal was, der mund, die augen, die nase, die haare, die ti**en, der ar*** ....
ey, die hat auf jeden fall ordentlich was "zu sagen".

zurück zum thema:
osama bin laden würde ich auch interessant finden.


Zitat (Krötilla @ 13.09.2006 16:35:38)
Zitat (kLeiner @ 13.09.2006 16:19:12)
peinlich fand ich die noch nie - vielleich provakant, übertrieben u.s.w. - halt eine küstlerin ohne commerzabsichten.
man kann jede art von kunst irgendwie peinlich finden. das liegt an einem selbst, wieviel frieraum man kunst und künstlern läßt, und wie schnell man halt etwas peinlich findet oder eben nicht und es als kunstform "erkennt".
wer jetzt über "popstars" wieder bei nina hagen landet, diqualifiziert sich allerdings eh, wenn es um das thema kunst und künstler geht.
das dazu!

:offtopic: ebenfalls. Es GEHT ja nicht um Kunst, sondern mit wem wir gerne essen gehen. Popstars ist mir völlig schnurz und hat mit Kunst nun wirklich nicht viel gemein. Trotzdem habe ich Nina H. da das erste Mal als "Mensch" erlebt.

Für mich war die sonst immer ZU provozierend. ZU "mit absicht anders". Ich habe dann mal einen Bericht über sie gesehen (Doku) und hab das erstemal gedacht "Wow, die hat ja was drauf" (wie gesagt, auch, wenn es nicht mein Geschmack ist). Und dann jetzt in dieser Juri kommt sie hat gut rüber.

Ontopic: Mir ist noch jemand eingefallen: Kevin Spacy, mein Lieblingsschauspieler :wub:

@ Krötilla
Ich kann Dir zu Nina nur raten.
Da ich sie schon mehrmals in meinem Laden bedienen durfte, konnte ich sie als Privatperson erleben.
So wie sie sich immer gibt, so ist sie auch, das ist ihre Natur pur.
Nett, höflich, freundlich, ehrlich, fröhlich und nicht von oben herhab.
Sie läuft auch im Alltag mit ihren schrägen Klamotten rum :D

Mein Kandidat wäre Jo Gerner von GZSZ.
Ich möchte gern einmal wissen ob es stimmt, daß Bösewichte aus dem Film im wahren Leben ganz tolle Menschen sind.
Bei dem berühmten DALLAS - Fiesling hat es sich ja bestätigt.

Zitat (Zappelhuhn @ 13.09.2006 16:14:37)
Zitat (gwendolyn @ 13.09.2006 16:06:34)
Zitat (Rheingaunerin @ 13.09.2006 15:48:35)
Mit Lorenzo Lamas

wer ist das?


(IMG:http://interaktiv.vg.no/filmextra/bilder/personer/lorenzo_lamas.jpg)

:sabber::sabber::sabber::sabber::sabber::sabber:
Jaaaaaaaaaa :sabber::sabber::sabber::sabber:

der hat Renegate gespielt, fährt da auch ne Harley :sabber::sabber::sabber:

Zitat (kLeiner @ 13.09.2006 16:40:49)
ich hätte da mal ne frage, an die leute, die z.b. gerne mal lorenzo lamas treffen würden: was versprecht ihr euch davon?
interessante gespräche?  rofl

:pfeifen: nicht wirklich :pfeifen: *spaß*

Bearbeitet von Rheingaunerin am 13.09.2006 19:26:46

Bruce Willis :sabber: um bei den "interessanten Gesprächen" zu bleiben :pfeifen:


mit meiner fam ? weil soweit wech


Denk Ihr denn dabei wirklich nur ans Essen oder "Interessante Gespräche"

Oder habt Ihr vielleicht auch ANDERE Vorstellungen ??? :pfeifen:


Zitat

@ Krötilla
Ich kann Dir zu Nina nur raten.
Da ich sie schon mehrmals in meinem Laden bedienen durfte, konnte ich sie als Privatperson erleben.
So wie sie sich immer gibt, so ist sie auch, das ist ihre Natur pur.
Nett, höflich, freundlich, ehrlich, fröhlich und nicht von oben herhab.
Sie läuft auch im Alltag mit ihren schrägen Klamotten rum


nina kann auch anders sein.
unmöglich fand ich neulich ihr verhalten gegenüber einer "genossin", die ganz schön entsetzt war über ninas entgleisung. sie sagte zu jutta dittfurt, dass sie eine dicke alte frau wäre. das finde ich unmöglich. gerade die dittfurt schätze ich sehr wegen ihrer unbeugsamen politischen haltung und sie ist eine hochintelligente frau. wie geradezu primitiv ist es eine solche frau auf ihre etwas moppelige figur anzusprechen.
das hätte ich von der nina nicht erwartet. später hat die nina das mit "frauenproblemen" entschuldigt.

übrigens hat die nina als sie noch jung war, mal in einer talkshow vor laufender kamera onaniert. :P das war damals auch in der zeit der sexuellen befreiung der frau, tagesgespräch. :pfeifen:

Bearbeitet von gwendolyn am 13.09.2006 19:09:38

Mit Anke Engelke essen zu gehen fänd ich toll -nicht weil ich dann denken würde es gäbe ein Gag nach dem anderen --ich glaube sie ist eine Frau die trotz Erfolg Bodenständig geblieben ist -ja und Bastian Pastewka -(auch ohne das ich denken würde er macht den Clown) -beide finde ich sehr symphatisch.


Mit Reiner Calmund

den würde ich gern mal essen sehen, vielleicht bekomme ich dann endlich mal Hunger

und es wäre wohl Gemütlichkeit pur.


Mit Marc Dacascos....Darsteller in "Pakt der Wölfe"...
Und "The Crow"...Wooow


Mit Claudia Schiffer. Ich würde mir von ihr Schönheitstipps geben und Pflegetricks verraten lassen und einfach ganz entspannt bei einem guten Glas Rotwein und leckerem Essen plaudern.


mit Kerkeling essen gehn klingt verlockend :rolleyes:


Senta Berger würde mich mal interessieren - die finde ich ganz toll. Sieht blendend aus, hat Charisma und Lebenserfahrung.
Hape Kerkeling und Willy Astor wäre was zur Unterhaltung, obwohl solche Komiker im wahren Leben ja ernster als alle anderen sein sollen.


Nina Hagen hat nicht masturbiert, sie hat demonstriert, an welchen Stellen ne Frau mit der richtigen Stimulation mehr Spaß am Sex hat als bei ner Rein-Raus-Nummer. Das war für nen Haufen Kerle bestimmt entweder ne Offenbarung oder ne Lüge, wenn man dran denkt dass viele Kerle immer noch glauben, mit rein und raus verschaffen sie ner Frau den Himmel auf Erden.
Das Gesicht von ihrem Kerl damals war derbe cool. rofl rofl rofl

Ich würd gerne mal mit Malcom Douglas essen gehen, aber bloß wenn ich aussuchen darf, was wir essen. :lol: Und mit Iris Berben.


Hatte mal ne Lieblingsschauspielerin aus unserem Theater.. ansonsten auch fast alle anderen ausm Theater.... B) Sind zwar net ultrapopulär, aber für mich schon irgendwie ^_^ :rolleyes:

Tante Edit(h) möchte mit Richie Blackmore und Candice Night ausgehen :blumen:

Bearbeitet von noodle am 13.09.2006 20:54:15


Zitat (Kalle mit der Kelle @ 13.09.2006 20:47:02)
Nina Hagen hat nicht masturbiert, sie hat demonstriert, an welchen Stellen ne Frau mit der richtigen Stimulation mehr Spaß am Sex hat als bei ner Rein-Raus-Nummer. Das war für nen Haufen Kerle bestimmt entweder ne Offenbarung oder ne Lüge, wenn man dran denkt dass viele Kerle immer noch glauben, mit rein und raus verschaffen sie ner Frau den Himmel auf Erden.
Das Gesicht von ihrem Kerl damals war derbe cool. rofl rofl rofl

Ich würd gerne mal mit Malcom Douglas essen gehen, aber bloß wenn ich aussuchen darf, was wir essen. :lol: Und mit Iris Berben.

ganz genauso war es.

...mit Stephen King, auf jeden Fall! Das dürfte eine richtig interessante Unterhaltung werden! :)


Zitat (gwendolyn @ 13.09.2006 19:07:33)
übrigens hat die nina als sie noch jung war, mal in einer talkshow vor laufender kamera onaniert.

Waaaas?? :blink: Ääh, ok, das ist wirklich ein wenig ... nun ja.... (IMG:http://www.cosgan.de/images/midi/liebe/s015.gif)

Ich würde gerne mal mit Anke Engelke essen gehen. Weil ich die total witzig finde!

LG
Krötilla

Judi Dench. Die Frau find ich einfach klasse.


unbedingt mit nicolas cage. :wub:

1. wegen dem Blick
2. weil der so schräg ist, dass wir sicher genug gesprächsstoff hätten
3. weil er nicht schön ist, aber :sabber: :sabber: :sabber:


huhu,

also mal gesetzt den fall ich hätt mein hasi NICHT, dann würde ich extrem gerne mit
KEANU REEVES essen gehen :sabber: :sabber: :sabber: :sabber:



Kostenloser Newsletter