Billiardtisch: auf was muss ich achten


Nachdem wir jetzt den Platz haben möchten wir uns einen Billiardtisch zulegen.

Auf was muss ich aber achten????

Ich hab bei Ebay einen gefunden der bei uns in der Nähe wäre, also ohne Versandkosten. Taugt der jedoch???
http://cgi.ebay.de/Billard-Billardtisch-Bi...1QQcmdZViewItem

Bitte helft mir


Für mich wäre der nichts. :huh:
Die Maße von 215 x 120 beziehen sich bestimmt aufs Außenmaß und ein vernünftiger Turniertisch hat eine reine Spielfläche(!) von 254 x 127.
Außerdem sollte die Platte eines guten Tisches aus Schiefer sein (bleibt formstabil) und da bei dem Angebot dazu keine Angaben gemacht wurden und angesichts des Gewichtes kann man da wohl von einer Sperrholzplatte ausgehen, die irgendwann mal durchhängt.
Wenn du länger Freude am Spiel haben willst, schau nach alten ausrangierten Kneipen- oder Spielhallentischen. Die müssen zwar meist neu bezogen werden, unterm Strich bekommst du aber mehr Qualität für ca. das selbe Geld.


Also eher sowas
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewIt...mMakeTrack=true


Edit gerade gesehen keine Turniermasse ............ muss das aber sein??

Bearbeitet von grizzabella am 29.09.2006 11:24:50


Mach einfach mal eine Testtour durch diverse Kneipen und Spielhallen und nimm ein Maßband mit. Man findet (speziell in Kneipen) auch kleinere Tische. Spiel ein paar Partien darauf und du wirst sehen, ob diese Maße deinen Vorstellungen genügen.

EDIT:
Falls du selbst selten spielst - einen routinierteren Spieler würde ich schon mitnehmen.

Bearbeitet von Hamlett am 29.09.2006 12:06:58


Hola zusammen!

Wir hatten auch privat einen Billardtisch zuhause und ich empfehle Dir auch einen richtigen mit Schieferplatte - Du ärgerst Dich später, wenn Du's nicht machst.

Man musste bei uns sogar 'ne Mark einwerfen (Das dachten die Gäste jedenfalls immer...hihi - wir hatten ihn "abgeklemmt)

Mein Tip:

Wir haben unseren DAMALS gebraucht bei einem Automaten-Aufsteller gekauft, das sind die Leute die Spielautomaten an Kneipen und Restaurants vermieten - die gibt es auch bei Euch in der Nähe! Das ist sicher günstiger und der Transport ist nicht so weit!

In der kleinen Wochenbeilage der Tageszeitungen (WZ, RP, NRZ) >> (ich lebe schon länger nicht mehr in Deutschland) ich glaube, sie heissen zB PRISMA und beinhalten das Fernsehprogramm und erscheinen meist freitags - dort habe ich damals eine kleine Anzeige für Billardzubehör entdeckt - da kannst Du den neuen Bezugsstoff (falls Du ihn auswechseln willst oder musst) bestellen >> in allen erdenklichen FARBEN - ausserdem alles an Zubehör was man braucht! Das war nicht teuer.

>>> Heute würde ich danach googeln....


Kostenloser Newsletter