gruener Spargel: Weiss jemand was???

 

Mache heute gruenen Spargel als Beilage mit nem Steak. Kann ich denn mal was schoenes zaubern mit Spargel als Beilage?
Irgendeine Idee?
Fledermaus :rolleyes:

Ok. Um es leichter zu machen. Kann auch'n Rezept mit weissem Spargel sein. Nur der weisse ist hier kaum zu kriegen( und wenn, zu teuer) , somit habe ich gruenen.

Bearbeitet von fledermaus am 09.03.2005 19:45:58


http://www.alfredissimo.de/rezepte/index.p...kid=&alpha=&sn=
Versuchs mal hier
Übrigens, was setzt Du Deinen Schweinefleischverächtern jetzt vor?
obelix

Spargel gebraten steht bei "Mutti" unter Gemüse

Bearbeitet von obelix am 09.03.2005 19:50:42

Zitat (obelix @ 09.03.2005 - 19:47:22)
http://www.alfredissimo.de/rezepte/index.p...kid=?=&sn=
Versuchs mal hier
Übrigens, was setzt Du Deinen Schweinefleischverächtern jetzt vor?
obelix

Danke, Obelix.
Werde wahrscheinlich Rindsroulladen ohne Speck machen.........Oder Gulasch mit Knoedeln. Als Deutsche Nachspeise hat Mutti mir geraten, einfach nen ganz normalen Vanille- oder Schkoladenpudding zu machen.

Und zu Deinem Spargelrezept: Was ist "Balsamico "? Ist das Balsamico Essig?

Fledermaus

:D:D Werd ich mal probieren nachher. :D:D Werde dann erzaehlen wies war.
FM

Und nochwas: (Nett, dass du vorhin nich sauer warst. War wirklich kein Angriff auf Dich)

Bearbeitet von fledermaus am 09.03.2005 20:02:23

Ja, damit ist Balsamico Essig gemeint


Hab auch was gefunden
Grüner Spargel


Zitat (inhalation @ 09.03.2005 - 20:42:45)
Hab auch was gefunden
Grüner Spargel

Oh, too late.
Bin gerade wieder zurueck vom Einkauefen. Hatte mich aber auch schon fuer's Obelix Rezept entschieden.

Aber die Spargel mit Shrimps.........Grade was fuer mich!!!!!!!!!!!!! Wird naechste Woche auch auf'm Plan sein. Dann allerdings ohne Steak. Da nehm ich wohl mehr shrimps. Und noch ein schoenes frisches Baguettebrot dazu.. Kann gar nicht verstehen, dass ich das nie in Marion gesehen habe. .......Stoebere doch jeden Tag da drin.... :blink:
Fledermaus :rolleyes:

Ich beneide dich das du schon frischen Spargel essen kannst.

Bei uns dauert es noch.


du kannst es auch mal mit gebratenem spargel probieren.einfach in olivenöl anbraten und wenn du magst zum schluß noch etwas kräuterbutter zerlaufen lassen. natürlich
salzen und pfeffern. schmeckt als beilage oder auch als hauptgericht mit einem frischen
baquette.
mmm sehne mich schon nach grünem spargel.


Mein absolutes Spargel-Lieblingsgericht ist

Gratinierter Spargel mit Feta

Für 2 Personen:

2 Bund Spargel (ich habs bisher nur mit weißem probiert, müsste aber auch mit grünem gehen) bißfest garen (Zucker im Kochwasser nicht vergessen).

Gut abtropfen lassen und in eine Auflaufform legen.

4-6 Tomaten entkernen und in kleine Stücke schneiden (Schale dran lassen), über den Spargel geben. Mit gehacktem Basilikum bestreuen.

200 g Feta klein krümeln und über die Tomaten geben.

Das ganze jetzt für 5-10 Minuten in den Ofen unter den Grill, damit der Feta ein bißchen Farbe bekommt.

Wer mag, kann auch noch Hollandaise dazu reichen, ist aber mit dem Feta zusammen nicht jedermanns Geschmack.

Dazu frisches Baguette und einen leichten Weißwein ... hmmmmm ... lecker :D

Leckere Grüße
Lady Khaos