Weißes Kunstledersofa?


Hallo
Ich würde mir unheimlich gern ein weißes Kunstledersofa kaufen. Allerdings habe ich da so meine Bedenken, weil ich eine Katze und einen Hund habe. Der Hund darf zwar nicht auf´s Sofa aber hin und wieder liegt sie er nachts drauf. Da wir eine offene Wohnung haben kann ich sie leider nicht aussperren. Die Katze liegt grundsätzlich auf dem Sofa.

Ich habe Angst, dass ich die Flecken nicht mehr rausbekomme. Wenn es zum Beispiel mal vorkommen sollte, dass die Katze sich erbricht und das über Nacht einzieht. Bekomme ich das dann noch raus? Nicht dass das die Regel wäre ;-) aber es könnte ja theoretisch passieren.

Außerdem habe ich gehört, dass Jeansstoff auf hellem Kunstleder abfärbt. Ist das so?

Wie sind eure Erfahrungen und was würdet Ihr mir raten?

Ich hätte wirklich gern eins. Mir ist es auch egal, wenn ich dreimal die Woche dran rumputzen muss hauptsache es bleiben keine Flecken zurück.

Danke und viele Grüße

Mila


Das Putzen ist hier sicher nicht das Problem. Aber die Katzen- und Hundpfoten werden irrreparable Spuren hinterlassen. Wäre echt schade um das neue Stück. Für mich - rausgeworfenes Geld.

Da gibt es sicher auch Alternativen, die besser zu Deinen Haustieren passen. Die waren schließlich zuerst da.


Hallo mila, das Problem ist nicht wenn die Katze mal :kotz: , das kannst Du bei Kunstleder wieder wegwischen, da zieht nix ein. Ich habe mich aber damals gegen KL entschieden, wegen meiner Katzen. Die kratzen zwar nicht an den Möblen, gehen brav an ihren Kratzbaum, wenn die aber nachts ihre 5 Minuten kriegen, fegen die hier über die Couch, und bleiben natürlcih auch mal mit ihren Krallen hängen :angry:
Ich habe jetzt eine Couchgarnitur aus Alcantara, die Bezüge sind abnehmbar, tja, und wenn dann mal wirklich einer meiner Tieger meint, er müsste sein Whiskas wieder zurückgeben, dann kommen die Dinger im Schonprogramm in die Maschine.

Viel Erfolg beim Möbelkauf,

:winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: die Schottin :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke:


Danke für den Rat.
Ich habe zur Zeit ein 10 Jahre altes Kunstledersofa. Meine Tiere habe ich mittlerweile auch schon 6 Jahre und habe keine einzige Kratzspur auf dem Sofa. Wenn der Hund mal schön mit der Pfote drüberkratzt sieht man einen Kratzer. Der verschwindet aber nach 10 Minuten wieder. Ich denke, das wird kein Problem darstellen.
Trotzdem vielen Dank
Gruß
Mila


Zitat (mila @ 06.10.2006 12:54:43)
Meine Tiere habe ich mittlerweile auch schon 6 Jahre und habe keine einzige Kratzspur auf dem Sofa. Wenn der Hund mal schön mit der Pfote drüberkratzt sieht man einen Kratzer.

Sind da auch Katzen dabei? Hund klettern nicht über Sofas und setzen ihre Krallen nicht ein, wenn sie an der Lehne Halt finden wollen.

Wenn ich bedenke, wie unsere Sofas bei 2 Katzen aussahen, würde ich persönlich davon abraten.

Hallo Mila,

ich muss hier auch noch was zu schreiben.
Hatte vor ein paar Tagen eine Frage ins Forum gestellt, wie ich mein Kunstledersofa reinigen kann. Es ist ein sehr heller Lachston.
Ich habe alle Tipps ausprobiert und es hat keiner geholfen.
Bei meinem Sofa, denke ich, haben Jeans und dunkle Hosen abgefärbt.
Und das war jetzt mein erstes und letztes Kunstledersofa. Zumindest in so einem hellen Ton.
Aber ist schade, denn die Form des Sofas gefällt mir immer noch supergut.

LG

Ute



Kostenloser Newsletter