Nordfriesische Kindjeskoken. “Friesische Küche“

 

Ich war gerade mit einem Artikel beschäftigt Frieschische Küche, vielleicht passt es mehr zu Weihnachten.
Wir waren früher oft dort und die Küche ist ja wirklich interessant u.a.

Die alte friesische Küche trägt nicht nur den gegebenheiten des Klimas und des Bodens Rechnung, sondern auch der harten körperlichen Arbeit, die die Friesen beim Deichbau seit dem 10 Jahrhundert und auf See verrichteten.
Deshalb vielen Rezepte mit Speck, Grütze u.s.w
Aber ich habe was ausgesucht für denn süßen Zahn:


Nordfriesische Kindjeskoken

Nordfriesische Kindjeskoken unter diesen Namen gibt es in Nordfriesland ein Figurengebäck,
das aus braunem oder weißem Kuchenteich, manchmal auch aus Brotresten gestochen wird.
Es gab sie, wie die Sünnerklaaskerls, ebenso zum Nikolaus oder zu Weihnachten.
Dann wurden sie vielfach auch in Tannenbaum gehängt.
Wenn man sie nicht selbst herstellte, kaufte man „Kindjeskoken“ auch auf den Weihnachtsmärkten.

Zutaten: 250 g Mehl, 200 g Butter, 1 Ei, 250 g Zucker, 250 g geriebene Mandeln, etwas Rote-Beete-Saft zum bemalen.

Zubereitung: Die Zutaten miteinander verrühren und daraus einen nicht zu festen Teig kneten, dann einen halben Zentimeter
dick ausrollen und die traditionellen Formen, die man nach Vorlagen und Schablonen auch selbst herstellen kann, vorsichtig ausstechen.
Die Figuren auf einem bemehlten Backblech hellbraun backen.
Sie müssen dabei schön hell bleiben, damit man sie anschließend leicht mit einem feinen Pinsel und dem konzentrierte Rote-Beete-Saft bemalen kann.
Es werden dabei die Umrisse und die Augen mit feinen Strichen aufgemahlt.
Ich denke dass man vielleicht auch Osterhasen oder Ostereier raus machen kann.


(Stammt aus meiner Frieschische Versammelung)

(Bitte keine Ostfriesen Witze, lieber Frieschische Rezepte)


Bearbeitet von internetkaas am 11.03.2005 07:50:24

(Ich suche noch Frieschische Rezepte, ich das eben vergessen war zu erwähnen)

Zitat (internetkaas @ 11.03.2005 - 09:40:31)
(Ich suche noch Frieschische Rezepte, ich das eben vergessen war zu erwähnen)

Versuchs mal mit diesem Link...

Friesenküche

Lieb gemeint, links Adresse Friesische Küche habe ich fast alle, ich schaue immer selber in verschiedenen Suchmachines, dachte vielleicht hat eine zufällig ein Rezept in seinen Sammlung.

Bearbeitet von internetkaas am 11.03.2005 10:10:22