vergilbte Geräte ohne geraucht zu haben?


Hallo zusammen,

bin neu, nicht mehr Single und habe auch so nach Fragen! :P

Irgendwie wundert es mich doch, daß im Bad stehende Elektrogeräte wie
und ohne geraucht zu haben, mehr und mehr vergilben.

Schaut nicht gut aus auf weißen Geräten.
:schrei:
Hat vielleicht jemand einen Tipp, wie man es schonend wieder möglichst weiß bringt?

Danke und Gruß :winkewinke:
Logo


Hi!

Versuch es mit nem Zauberschwamm von Meister Proper oder dem Nachbau davon, den fast alle Drogeriemärkte vertreiben. Da brauchst du kein Reinigungsmittel, lediglich den Schwamm nassmachen, ausdrücken und los geht die Wischerei. Die holen ganz schön Dreck raus.

Dass deine Gerätschaften vergilben ist wie bei Autoscheiben. Die setzen auch Dreck an (innen natürlich), obwohls ein Nichtraucher- ist. Da rührt es von der Lüftung/.

Und Herzlich willkommen! :blumenstrauss:

LG
MINI77


Genau, diese Schmutzradierer sind eine gute Idee, um Deine Geräte erst mal weiß zu bekommen. Und dann gilt: Regelmässig (vielleicht 1x/Woche) mit einem feuchten Tuch auch die Geräte reinigen. Dann vergilben die auch nicht mehr :daumenhoch:

Genau, hatte es auch fast vergessen: Herzlich Wilkommen :party: :party: :party:

Bearbeitet von Die Schottin am 10.10.2006 11:21:23


Aber vorher an unauffaelliger Stelle ausprobieren. Denn dieses Schmutzradierer haben einen ganz feinen Schmirgeleffekt. Es koennen leichte Kratzer entstehen. :schlaumeier:


Zitat (Mikro @ 10.10.2006 12:11:00)
Aber vorher an unauffaelliger Stelle ausprobieren. Denn dieses Schmutzradierer haben einen ganz feinen Schmirgeleffekt. Es koennen leichte Kratzer entstehen. :schlaumeier:

Eben, und dann sind nämlich die Flächen nimmer glänzend sondern stumpf. Beim Putzstein passiert das nämlich auch.


Kostenloser Newsletter