Hochzeits-Geldgeschenke: Originelle Ideen?


Meine Tochter heiratet kurzfistig am 4.11.2006.
Da die Beiden schon seit 8 Jahren zusammenleben, also für Haushalt usw. schon alles vorhanden ist, haben wir - meine anderen Kinder u. ich - gedacht, daß wir alle Geld schenken. Jetzt suchen wir fieberhaft nach etwas Originellem, wie die Geldgeschenke überreicht werden könnten. Wir wollen es nicht einfach nur in die Glückwunschkarten legen.
Wir hatten zwar schon eine Idee, aber die ist wahnsinnig teuer, wie sich jetzt herausstellte. (Geldscheine in mit Helium gefüllte Luftballons stecken und einfach im Festraum fliegen lassen.) Das haben wir schon wieder verworfen.
Was wäre noch möglich? Hat hier jemand noch andere Ideen? Würde mich freuen, hier einige Anregungen zu erhalten, wofür ich mich jetzt schon mal bedanken möchte!


Hallo,

wenn ihr ein paar Kreativlinge in der Familie habt, macht doch eine Art Album mit Sachen, die man mit dem Geld anstellen kann - Urlaub (Urlaubsfoto), ein Konzertabo ("Konzertkarten"), Bärenjagen in Österreich...was sie eben gerne machen oder gerne machen würden. Die Geldscheine werde dann in oder hinter den Bildern versteckt (adventskalendermäßig). Da bleibt dann auch noch etwas übrig, was sie sich bei der Goldhochzeit anschauen können. Oder lasst sie ein Quiz durchspielen (Wer wird Millionär auf die Familie bezogen/typische Hochzeitsspielchen) und als Preis bekommen sie dann das Geld überreicht. Das lässt sich auch relativ unkompliziert vorbereiten.

LG jupi


Ich hab mal von einer Hochzeitsfeier gehört, dass eine Art Schatztruhe überreicht wurde. Dazu wurde eine Truhe/Kiste mit Sand oder Kleintierstreu (ist leichter) gefüllt und darin das Geld in Form von Münzen versteckt. (Münzrollen gibt's bestimmt bei der Bank)
Auf die Art gab's eine kleine Schatzsuche. Man könnte dafür einen stabilen Karton etwas anmalen, so dass er mehr wie eine Schatztruhe aussieht.

Die Idee mit dem Album finde ich aber auch nicht schlecht. Da hat man noch sehr lange was von.

MfG, Mischiko


Nimm Geldstücke, wickele sie in Cellophan ein (so wie ein Bonbon), binde Bänder unterschiedlicher Länge dran (Angelsehne ist gut, die sieht man nicht) und befestige diese Bänder an den Streben vom Schirm! Kannst auch mehrere " Geldbonbons" an eine Sehne hängen, wie so eine Kette, also so, das mehrere untereinander hängen.
Wenn du fertig bist, klappt den Schirm zusammen. Wenn er dann vom Brautpaar aufgespannt wird, dann gibt es einen Geldregen!! :D

Kommt gut, man muss nur aufpassen, dass sich die Schnüre nicht alle "vertüddeln" :pfeifen:


Ich habe für meine Tochter eine Sandlandschaft gezaubert mit Liegestuhl, Muscheln usw. und das Geld darin vergraben oder gefaltet dekoriert. Bei Bekannten gab es auch eine Schatztruhe mit 2 Schlüsseln. Ein Schlüssel hatte einweiblicher Gast und ein Schlüssel ein männlicher Gast. Das Brautpaar musste nun mit allen Gästen tanzen um denjenigen herauszufinden, der den Schlüssel hatte.


Freunde von mir haben "einen Laster voller Zaster" bekommen.
Das Geld war in 50Cent- und 1 Euro-Stücken auf einen Spielzeuglaster gepackt.

Da die beiden ihre Hochzeitsreise nach Wien machen wollten, haben wir das Riesenrad vom Prater nachgebaut und unsre Geldgeschenke, Mozartkugeln usw. in die Gondeln gesteckt.

Die Idee mit der Schatztruhe, verbunden mit dem Spiel, find ich ja super!


Wir haben zu unserer Hochzeit ein großes Glasgefäß (Bowlegefäß o.ä.) bekommen, in das man Wackelpudding (Götterspeise) gefüllt hat. In dem Pudding waren dann die
Münzen eingelassen.

Den Wackelpudding vorher in anderen Gefäßen erstarren lassen, dann immer kellen- oder löffelweise die Masse mit den Münzen spicken und dann in das eigentliche Gefäß füllen. Am besten verschiedenfarbigen Pudding nehmen und immer schichtweise füllen.

Sieht super aus (in Folie verpacken und Riesenschleife drauf ) .

Bearbeitet von Koala am 19.10.2006 09:20:04


Hallo biohl
Auf einem Teller weiße "gummi" Mäuse drauf setzen und die Geldscheine darunter geben, damit das Paar immer genug "Mäuse" hat. (alternativ Knete, Moos, Kohle... verwenden und das Geld darin verstecken)

- Wenn du die Idee mit der Schatzkiste macht, mach da doch ein paar Schlösser mehr dran und gib den Gästen die Schlüssel, dann muss das Brautpaar mit jedem Gast tanzen, bei dem sie einen Schlüssel vermuten, wer einen hat muss ihn nach dem Tanz abgeben, ist ein nettes Spiel und das Brautpaar tanzt so auch mal mit vielen Gästen.

- Backt doch einfach einen Kuchen, in den Ihr das Geld reinsteckt! Sprich das Geld in eine Plastiktüte geben und dann einen Kuchen aus Gips machen, dann noch mit Schokolade verzieren, fertig! So kann das Brautpaar auch später noch "Geldsuchen"

- In einen großen Topf von Sand kann man das Geld auch verstecken, gebt aber ein kleine Kindersieb dazu, dann können sie schon während der Feier anfangen nach Geld zu "sieben"

Gruß xena :lol:


Es gibt so viele Geldgeschenke Bücher, da sind tolle Sachen drin. Meiner besten Freundin hab ich zur Hochzeit ein Schlafzimmer mit Doppelbett, zwei Nachttischen, zwei Nachttischlampen und einem Teppich vor dem Bett gebastelt. Das kam gut an und hat sie bis heute noch nicht aufgemacht! ^_^

LG
jutta


Also, vielen Dank schon mal an Euch :) :blumen:
Sind ja alles sehr nette Ideen. Werd mal sehen, was wir uns davon raussuchen!


Wir haben viele verschiedene Geldscheine zur Floristin getragen. Die hat einen super schönen Blumenstrauß gebunden und die Scheinchen zauberhaft mit eingebunden.


Hallo biohl,:winkewinke:

probiers mal auf der seite http://www.deingedicht.de/ da findest du alles was mit Hochzeit zu tun hat. Geschenke, Spiele, Tischreden etc.

Zu deinem Anliegen. Es gibt ein Spiel ("Das Päckchen") auf der Seite findest du es unter Hochzeit -> Hochzeitsspiele/sketche->Spiel Nr. 034. Es ist ganz witzig, so werden mehrere Gäste mit einbezogen aber den Inhalt bekommt zum Schluss natürlich nur das Brautpaar. Man kann ja den Inhalt des Päckchens so gestalten wies einige Muttis schon vorgeschlagen haben.

Gucks dir einfach mal an. Vielleicht findest du ja was.

Viele Liebe Grüße :blumen:

Bearbeitet von Wischmopprocker am 20.10.2006 11:35:08


Zitat (Wischmopprocker @ 20.10.2006 11:30:54)
Hallo biohl,:winkewinke:

probiers mal auf der seite http://www.deingedicht.de/ da findest du alles was mit Hochzeit zu tun hat. Geschenke, Spiele, Tischreden etc.

Zu deinem Anliegen. Es gibt ein Spiel ("Das Päckchen") auf der Seite findest du es unter Hochzeit -> Hochzeitsspiele/sketche->Spiel Nr. 034. Es ist ganz witzig, so werden mehrere Gäste mit einbezogen aber den Inhalt bekommt zum Schluss natürlich nur das Brautpaar. Man kann ja den Inhalt des Päckchens so gestalten wies einige Muttis schon vorgeschlagen haben.

Gucks dir einfach mal an. Vielleicht findest du ja was.

Viele Liebe Grüße :blumen:

@wischmoprocker, diese Seite ist ja wirklich super ! :D

vielen Dank nochmals an Alle, habt mir sehr geholfen und ich denke, das Passende ist schon gefunden !!! :)

Verschiedene Geschenkideen

viell ist da was passendes dabei?
Auf der 2. Seiten hab ich auch ein Wackelpuddinggeschenk reingestellt (mit Bild), so ähnlich wie Koala es beschreiben hat.

Lieber Gruß, Gala :blumen:

Bearbeitet von galapagos24 am 23.10.2006 10:41:09

@ galapagos24


Entschuldige, galapagos24. Ich hatte Deinen Beitrag, auf den Du hinweist nicht gelesen .


Zitat (Koala @ 23.10.2006 10:31:31)
@ galapagos24


Entschuldige, galapagos24. Ich hatte Deinen Beitrag, auf den Du hinweist nicht gelesen .

@ koala: ich weiß. Dein beschriebenes Geschenk wird auch anders gemacht. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass es da auch nochmals drinsteht (mit bild :D). Habs viell falsch ausgedrückt.

Aber da sieht man, was für eine tolle Idee das ist. ;)


Kostenloser Newsletter