Obst ich brauche mal abwechslung


Obst ich brauche mal abwechslung ich esse immer das gleiche wie

Bananen
Kiwi
Mango

Birnen Apfel Orangen und Mandarinen trau ich mich nicht kaufen die sind meistens bäähh schmecken dann voll fad

Obst kaufen ist echt schwer :(

Gibt es einen ObstKaufTrick ?

Bearbeitet von grichepb am 26.10.2006 18:24:22


Äpfel würde ich an deiner Stelle im Bioladen, Bauernmarkt oder bei Obi (die haben zur Zeit superleckere!!!) kaufen. Statt abgepackter "Sixpacks" lieber ein paar einzelne, dann kannst du verschiedene Sorten durchprobieren.

Mandarinen schmecken jetzt gut, auch da gib's verschiedene Sorten.

Gibt es bei dir in der Umgebung keine Obstläden? In denen bekommt man das Obst nämlich auch lose.

Viel Spaß beim Testen!


Schwere Frage. Versuche es einfach mal mit heimischen Obst. ;)


Das einheimische Obst schmeckt am besten ;)


Für die Abwechslung Früchte Lexikon:Hier! :D:D:D:sabber::sabber::sabber:


ich kenne das problem.
z.b. liebe ich clementinen, das erste netz war total lecker, das zweite überhaupt nicht. dann trau ich mich gar nicht mehr ein neues zu kaufen =(


Achte mal bei den Mandarinen ( Clementinen ) auf den Namen Usia. Die gibt es aber nicht im Supermarkt sondern nur in Obst und Gemüseläden. Die schmecken sehr gut und sind unbehandelt.

Gute Birnensorten sind : Abate, Gute Luise, Gellert`s Butterbirnen oder Alexander Lukas. Alles deutsche Birnensorten.

Damit habe ich bei meinen Kunden immer die richtige Wahl. Ich bin vom Fach ( Obst und Gemüsehandel ) LG von Blumenmaus :blumen:


Was sehr lecker schmeckt: Nashi-Birnen! Die sind schön saftig. Gibts bei uns im Penny, Edeka/Neukauf/Comet und im Handelshof oder Kaufland. (Je nachdem was bei dir in der nähe ist)
gibts bei dir einen türkischen bzw russischen Lebensmittelladen? Bei uns ist es so, die schönsten und leckersten Früchte gibts beim Türken oder Russen (ich hoffe die ausdrucksweise ist ok). Da wir aber dort immer extra hinfahren müßen, lassen wirs bleiben, oder gehen nur hin wenn wir in der nähe sind und was brauchen.

Lieber Gruß, Gala :blumen:


Jetzt ist Weintraubenzeit.
Ich liebe Weintrauben, am besten die kernlosen.


Ciao
Elisabeth


Ich kauf für uns alles mögliche an Obst, klar du kannst schon mal auf die Nase fallen und es schmeckt nicht so gut. Zur Zeit kauf ich gerne Trauben oder auch Pflaumen oder Zwetschgen ein. Die ersten Madarinen hab ich heute mal erstanden. Mal sehen, wie die schmecken. Und Äpfel - hätt ich fast vergessen, am besten die, die nicht so toll aussehen ;)


Hey, probier doch mal Granatäpfel. Die sind super lecker!!! Ist allerdings ein bisschen gefummel um sie essen zu können weil man die Kerne pulen muss. Aber die Mühe lohnt sich!!!

Oder mal ein paar Physalis (richtig geschrieben???). Die schmecken auch sehr gut und es gibt sie in jedem gut sortierten Lebensmittelladen. Hm, am besten ist es als Obstsalat oder so mit ein paar anderen Obstsorten, Rosinen und Kokosflocken, denn an der Frucht an sich ist kaum was dran. Sind ungefähr so gross wie eine Hagebutte.


Klaro ist heimisches Obst besser, frischer hoffentlich, kürzere Transportwege und und und. Aber ich hab da schon Verständnis für wenn man auf exotisches Obst steht und sich da durchprobieren will.
Jetzt grade gibts Pflaumen, Weintrauben und Äpfel aus Deutschland, sonst fällt mir noch Nektarinen ein, Pfirsiche, Birnen, die ganzen Beeren (Brombeeren kriegt man ja oft nachgeschmissen weil die auch wild wachsen), Mirabellen und sowas. Einfach mal probieren und was nicht schmeckt kannste in Zukunft knicken.

Für Männer empfehl ich Feigen. :sabber: :sabber: :sabber:

(IMG:http://www.fruechteadam.de/img/Feige.jpg)

Bearbeitet von Kalle mit der Kelle am 26.10.2006 23:17:34


Zitat (Kalle mit der Kelle @ 26.10.2006 21:56:42)

Für Männer empfehl ich Feigen.  :sabber:  :sabber:  :sabber:

Und wieso nicht für Frauen??? :heul:

Ich esse dir auch gerne, am besten direkt vom Baum, hab nur leider keinen, aber die in Südtirol im Urlaub waren lecker. :sabber:

Wir hatten dieses Jahr eine solche Apfelschwemme, dass ich Äpfel erst mal nicht mehr mag.

Aber ich mach oft Obstsalat:

Apfel, Pflaumen, Ananas und einige Datteln.

Melone, Banane, Pflaumen und Kiwi

Erdbeeren (Muss zur Zeit nicht sein) mit Ananas

Papaya, Apfel, Banane und Kiwi

Pflaumen, Papaya, Melone, Datteln und Weintrauben

und......................

Bei Bananen, wenn es irgendwie geht, die kleinen kaufen, schmecken sehr viel besser.........



tante ju


ich kaufe auf dem Markt, der Obsthändler empfhielt was gut ist und lässt kosten.

Derzeit ess ich Äpfel und Clementinen und Weintrauben.

Bearbeitet von Nobody am 27.10.2006 14:25:00


Zitat (Lammy @ 27.10.2006 13:04:39)
Zitat (Kalle mit der Kelle @ 26.10.2006 21:56:42)

Für Männer empfehl ich Feigen.  :sabber:  :sabber:  :sabber:

Und wieso nicht für Frauen??? :heul:


Das hat mit (s)einer Sahneschnitte zu tun....

:hihi: :hihi: :hihi: :zwinkern: :zwinkern: :zwinkern:

Zitat (Lammy @ 27.10.2006 13:04:39)
Zitat (Kalle mit der Kelle @ 26.10.2006 21:56:42)

Für Männer empfehl ich Feigen.  :sabber:  :sabber:  :sabber:

Und wieso nicht für Frauen??? :heul:

Hat was mit der Art zu tun wie die gegessen werden, erst halbieren und dann ohne Besteck essen. :zwinkern: :zwinkern: :zwinkern:

Zitat (Kalle mit der Kelle @ 27.10.2006 17:32:26)
Zitat (Lammy @ 27.10.2006 13:04:39)
Zitat (Kalle mit der Kelle @ 26.10.2006 21:56:42)

Für Männer empfehl ich Feigen.  :sabber:  :sabber:  :sabber:

Und wieso nicht für Frauen??? :heul:

Hat was mit der Art zu tun wie die gegessen werden, erst halbieren und dann ohne Besteck essen. :zwinkern: :zwinkern: :zwinkern:

...und die Optik tut ihr übriges... rofl


knuffel

Ich kaufe mein Obst nicht mehr im Supermarkt...gehe am Wochenende immer auf den Markt. Das schmeckt das Obst noch nach Obst...

Bei mir gibts meistens Äpfel (Royal Gala, Elstar), Birnen, Trauben und Kaki! Da ich morgens nur Obst esse, sind die Tüten immer voll bepackt! Granatäpfel hab ich auch mal ausprobiert, aber das war eine Schweinerei :blink: ....die Küche sah danach aus, als hätte ich jmd abgeschlachtet!Ananas kaufe ich auch selten, denn ich habe Angst ein saure zu erwischen....


Liebe Krishu,

Granatäpfel pult man so :

oben und unten das Krönchen und den Stielansatz abschneiden.
Dann halbieren (Schürze anziehen ist vorteilhaft),
dann in Viertel teilen.
Dann die Viertel jeweils an den Spitzen halten und mit dem Daumen auf die Schale drücken. So stülpst du die Frucht um und die Kerne purzeln raus.
Nun nur noch die gelben Häutchen (bitter !) entfernen.

Granatäpfel kannst du in Obstsalat oder unter eingelegte Oliven (zusammen mit gehackten Mandeln oder Nüssen) mischen. Ist ein orientalisches Rezept. Schmeckt toll. Oder zu Camembert.

Im Moment hat Aldi Süd günstige.


ich liiiiiiiiiiiiiiiiiiiiebe Kaki/Sharon/Persimon (die heißen überall anders)

(IMG:http://z.about.com/d/japanesefood/1/0/1/kaki.jpg)

(IMG:http://www.pixelquelle.de/data/media/71/Khaki2.jpg)

Wusste bis vor kurzem auch noch nicht was das ist, bis ich mal aufm Markt eine probiert habe - hammer lecker :sabber: :sabber: :sabber: :wub:

Bearbeitet von laguna am 01.01.2007 12:11:30



Kostenloser Newsletter