Brandflecken auf Teppichboden


Als ich morgends aufgewacht bin, hatte ich 2 Brandlöcher von Zigaretten im Teppichboden.
Weiß jemand wie man das wegbekommt oder so das man es nicht mehr so arg sieht...
Brauche hilfe. Ärgerlich habe den Teppichboden erst vor einem Monat neu reingelegt. :unsure:


Zitat (kipps @ 02.11.2006 15:47:39)
Als ich morgends aufgewacht bin, hatte ich 2 Brandlöcher von Zigaretten im Teppichboden.
Weiß jemand wie man das wegbekommt oder so das man es nicht mehr so arg sieht...
Brauche hilfe. Ärgerlich habe den Teppichboden erst vor einem Monat neu reingelegt. :unsure:

Hast Du noch ein Stück vom Teppichboden übrig? Dann kannst Du ein Stück an der Stelle einkleben.

wenn du den teppich selber verlegt hast, hast du doch bestimmt noch reste, oder?
am einfachsten ist es die brandflecken mit einem locheisen auszustanzen und das selbe stück von einem restestück ausstanzen und dort wo der fleck war mit teppichkleber wieder einsetzen.


Hallo


Oder nimmst einfach nur ein paar Fusseln vom selben Teppich. Machst etwas Kleber aufs Brandloch und verdeckst dann das mit den Fusseln. Kein geschneide.



lg KlaraKlappschuh


So wie Klara haben wir es auch gemacht. Teppichboden war einfarbig. Hat supi geklappt und der Vermieter hat bei der Wohnungsabnahme nix gemerkt. Und in Zukunft: besser aufpassen!


Bei Nadelvlies (mein Teppichboden )das Brandloch bisschen abkratzen und ein Stückchen in der Grösse des Brandloches auschneiden (vom Rest) ein Tupfer Kleber , ich nehm Heisskleber in das Loch , das zugeschnittene Restchen drauf und bisschen mit dem Hammer festklopfen ( was noch wichtig ist , von der Rückseite des Ausbesserungs Stücken etwas abschneiden , damits auch flach ist denn meist ist ja im Brandloch noch Unterseite da

Es ist echt nichts mehr zu sehen :rolleyes:
bei mir fallen manchmal Funken aus dem Ofen

Gruss Soly



Kostenloser Newsletter