Neuer Teppich stinkt!


Halli, hallo :D

hab mal eine Frage an Euch.
Meine Frau und ich waren am Wochenende bei IKEA. :heul: :D Haben dort einen schnuggeligen Teppich für unseren kleinen Sohn gekauft. Der hat auf der Rückseite praktisch das ANTIRUTSCHGITTER schon drauf. Haben den Teppich gleich mal im Kinderzimmer aufgelegt. Nach ca. 10 Minuten landete er auf dem Balkon zum Auslüften. Der Gummi auf der Rückseite verbreitete einen wirklich nicht sehr angenehmen Geruch. Nun lüftet er schon 2 Tage lang. Es ist zwar schon besser geworden aber lange noch nicht so, dass ich es meinem Sohn zumuten würde mit dem Teppich in einem Raum zu schlafen.

Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich wie ich den Gestank weg bringe??? :hilfe:

liebe Grüsse aus Tirol
TIGGATATTOO


Habt ihr den Teppich mal mit Febreeze eingesprüht? Oder mit Essigwasser?
Ich hatte von IKEA auch mal so´n dollen Teppich, habe ihn entnervt nach ein paar Wochen entsorgt :(

LG, Tatze


Das ist doch wohl ein eindeutiger Grund diesen Teppich zurückzugeben.
Wer weiss, welche Stoffe diese Gummibeschichtung ausdünstet ...
Diese gesundheitliche Belastung darf gerade einem Kind nicht angetan werden!

Liebe Grüsse, besonders an euren Kleinen

Hausfee


Also ich würde den Teppich umtauschen, gesund ist der Geruch bestimmt nicht.


Hallo,

erst mal dankeschön für Eure schnellen Antworten. :blumen:
Wenn der Geruch nicht verschwindet werde ich ihn auf jeden Fall zurückbringen bzw. umtauschen.
Hab jetzt mal per Mail bei IKEA angefragt was das sein könnte. :labern:
Laut Beschreibung besteht der Teppich aus Baumwolle und 50% Naturlatex und 50% künstliches Latex. Klingt eigentlich nicht sehr bedenklich.
Na mal sehn.
Werde berichten wie die Antwort von IKEA lautet.

Vielen Dank noch mal und
liebe Grüsse aus Tirol
TIGGATATTOO


Hallo,
diese Meldung erhielt ich gerade von IKEA


Bezug nehmend auf ihre Anfrage können wir Ihnen folgende Information mitteilen.

Die Gesundheit unserer Kunden ist uns sehr wichtig - daher stellen wir vielfach weit
strengere Anforderungen an unsere Lieferanten als durch nationale und internationale
Gesetzgebung vorgeschrieben. Dies gilt besonders für die Einhaltung von Grenzwerten
für Schadstoffe.

Alle bei IKEA verwendeten Holzwerkstoffe unterliegen den strengsten Anforderungen.
IKEA lässt seine Produkte regelmäßig von unabhängigen, gesetzlich anerkannten
Testinstituten prüfen.

Wir sind überzeugt, dass unsere Produkte nicht gesundheisschädlich sind. Selbstverständlich können Sie den
Teppich mit der Rechnung innheralb von 2 Monaten zurückbringen wenn Sie nicht zufrieden sind.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr IKEA Team



SOLL HEISSEN DASS ICH DIESEN TEPPICH MAL DIE NÄCHSTEN 4 WOCHEN AUF DEM BALKON HALTEN SOLL (SINN DER SACHE :sabber: :D :heul: :wallbash: ) UND DANN ABSCHÄTZEN OB ICH IHN ZURÜCKBRINGEN SOLL ODER NICHT.
##
lg. TIGGATATTOO aus TIROL

Bearbeitet von Tiggatattoo am 08.11.2006 23:57:48


Gerade IKEA ist es wie bei anderen renommierte Firmen wichtig, das keine Schadstoffe enthalten sind.
Die Überprüfungen beziehen sich aber immer auf einzelne Stücke vor, bzw während der Produktion. Eine ständige Überprüfung jedes einzelnen Stückes ist aufgrund des Verkaufspreises nicht möglich.

Bei IKEA hast Du ein dreimonatiges Rückgaberecht.
Wenn Du also Bedenken hast (und die hast Du ja), dann gib den Teppich zurück. Sonst hast Du später ein schlechtes Gewissen, ob da nicht doch was drin ist.
LG
Master of Stone


nein das heisst nicht dass du den teppich 2 monate testen sollst! er stinkt ja jetzt und heute, also solltest du diese frist die sie dir anerboten haben nicht sausen lassen.


Latex stinkt am Anfang erbärmlich. Merk das immmer, wenn wir im Laden eine neue Lieferung Badteppiche bekommen.
Kannst Du den Teppich waschen?


Hallo,

nein, leider kann man den Teppich nicht waschen. :(
Werd ihn am WE mal vom Balkon reinholen und testen wies mit dem Geruch ist.
Wenns nicht besser geworden ist werde ich ihn zurück geben.

Lg. TIGGATATTOO