Hochflor-Teppich reinigen?


Hallo!

Also wir haben in unserem Wohnzimmer nen schönen Hochflor(?) Teppich (=> so ein zotteliger Teppich). Der ist weiß!!! :o

Tja, mittlerweilen leider nicht mehr... sieht schon ziemlich grau aus. Würd ihn gern sauber kriegen, aber hab keine Ahnung wie ich das am besten mache?!

Mit einem ?
Oder einfach nur mit nem Kübel Wasser?

IN die Maschine geht der nicht rein, viel zu groß u. leider steht auch nix oben, wie der am besten geputzt wird.

Bin um jeden Rat dankbar

LG
miri24


nun mit dem dampfreiniger machst du nichts falsch.

mit nen kübel wasser würde ich warten bis es mindestens 25°C draußen sind, sonnst bekommst du ihn nicht wirklich trocken.


Besorg Dir mal so einen Teppichschäumer bzw. "Waschsauger" (kann man im Heimdeco- oder Raumausstattermarkt für etwa 20 €/ Tag ausleihen) und das Mittel dazu, laß Dir die Anwendung gut zeigen. Damit erreicht man auch kleine Wunder.

Lies mal hier.

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 04.03.2009 03:38:08


Hallo!

Danke für eure Antworten.

Hatte nur die Befürchtung, daß der Dampfreiniger viell. zu heiß wird u. den Teppich kaputt macht. :wub:

Der war nämlich nicht gerade billig.... aber jedes Jahr extra zur Reinigung zu bringen hab ich halt auch nicht lust. Möchte das lieber selber tun.

Waschsauger kenn ich gar nicht... Werd ich gleich mal googeln u. schauen wie das Teil aussieht u. mich dann mal informieren, wo man das bei uns hier evtl. bekommt.

Danke


ja nicht mit dem dampfreiniger. ich habe den meinigen auch so behandelt, echt schurwolle, hochflor und jetzt ist (war) er nimmer das, was er einmal war :lol:
hab ihn schon eingetauscht gegen einen anderen, will mich doch nicht jeden tag aufregen <_<


Oh... okay....

Gut, daß dus mir noch rechtzeitig gesagt hast.

Schatzi hat so einen Teppichreiniger, wo man zuerst Wasser und Schaum rauslassen kann u. anschließend das Wasser aufsaugen kann.

Glaubt ihr, mit dem kann ich mich getrauen??

Ich hab mir auch schon meinen Teppich im Flur kaputt gemacht. Der war wirklich nur billig u. da stand noch drauf, daß man den nicht waschen oder sonst wie reinigen kann.

Ich dachte mir dann: das gibts ja nicht, irgendwie muß man den doch reinigen u. hab ihn dann in die volle Badewanne gelegt. Nunja, jetzt ist der Teppich statt schön rot schon fast rosa :heul:

Und deshalb möcht ich jetzt lieber nachfragen u. die richtige Info kriegen, bevor ich mir meinen schönen Wohnzimmer-Teppich auch noch kaputt mache


Das ist ja praktisch, wenn Dein Schatzi so einen Waschsauger hat!
Vielleicht solltest Du den erstmal irgendwie an einer kleinen Stelle des Teppichs ausprobieren :unsure: (z.B. wenn sowieso evtl. der Teppichboden damit frühjahrsbehandelt werden soll...).
Leider kenne ich mich mit dem Waschsauger nur auf meinen Teppichbrücken (Nepal) und normaler Auslegware aus, und da ist er prima.


Ich lege schwierige Teppiche immer im Sommer in die Badewanne und wasche den mit der Hand und jeder Menge Shampoo gründlich durch.

Bearbeitet von Kochlöffel am 05.03.2009 11:24:37