Verstaubte Stofftiere


Moin ihr :)

Hab' heute früh in einem Anfall von Aufräumwut einen Schrank inspiziert, in dem
alles mögliche landet, was man ja unbedingt behalten, aber nicht wegwerfen
möchte ;) Da fiel mir eine Flasche Trockenhaarshampoo in die Hände, von der ich
nicht mal wußte, dass sie überhaupt noch existiert *g*.

Naja, was nun machen mit der Flasche? Wegwerfen? Da guckte mich Paul an. Paul
ist mein Stoffhahn, der nicht in die darf und aussah, als hätte er
unter'm Autoauspuff genächtigt :lol:

Habe Paul geschnappt, mit dem Trockenhaarshampoo eingesprüht, eine zeitlang
gewartet, abgebürstet und siehe da... Paul sieht wieder richtig frisch aus.

Vielleicht habt ihr oder eure Kids auch so einen Staubfänger daheim, der nicht in
die Waschmaschine darf und ein "Bad" benötigt. Bei Paul hat's gut funktioniert :P

Grüßlis


Ist ja super! Schreib das doch bitte auf der Startseite unter Putztips rein!

Gruß,
Eike



Kostenloser Newsletter