Laminat! wer hat verlegen lassen!


Hallo!

hat einer von euch schon mal Laminat von einer Firma verlegen lassen und was habt ihr so dafür bezahlt?Würde gerne wissen , was so Quadratmeter genommen wird!Klar, gibt teure Anbietr und auch billige!

Gruß, Bär


Hallo....

und wenn Du den Laminat selbst verlegst? Ist einfach und kostengünstiger.....

Gruss


Hallo! :D

Ich habe 10 euro pro qm bezahlt! Dazu kommt noch Sockelleistenmontage pro Stück 9,75 euro !

LG


Laminat ist doch Plastik! Und sowas in den Wohnraum? Noch schöner - ins Schlafzimmer?
Diese Modetrens - alle reißen ihre verkleideten Plastik-Decken runter, um genau das gleiche auf den Fußboden zu legen.

Warum wird kein Echtholz genommen?


Zitat (anjaruth @ 19.11.2006 17:48:49)
Warum wird kein Echtholz genommen?

...vielleicht weil Holzboden um ein Vielfaches teurer ist als Laminat?

Zudem ist es bei Mietwohnungen so, daß man den Ur-Zustand wieder herstellen muß, wenn man auszieht, wir mussten im Sommer auch den ganzen verlegten Laminatboden rausreißen, mach das mal mit einem teuren Parkett... da blutet doch das Herz, wenn sich der Vermieter nicht drauf einlässt, ihn drinnen zu lassen.

Laminat ist sehr unempfindlich und wenn man nach ein paar Jahren die Farbe satt hat, kann man ihn relativ günstig austauschen, ist bei Holzboden nicht wirklich so.

...noch mehr? ;)

Es ist für ne Mietwohnung gedacht!
Und für ne Mietwohnung wäre mir Parkett zu schade und zu teuer!


Moin!
Ich denke, daß um die 10€ realistisch sind.
Ich habe mittlerweile in drei Räumen selber Laminat verlegt. Das geht, wenn man etwas Geschick hat, sehr gut. Man braucht aber auch das passsende Werkzeug dazu.
Frag mal deinen Vermieter, ob er dir etwas dazu gibt. Oder dir zumindest einen Teil der Kosten erstattet, solltest du in naher Zukunft doch mal umziehen. Ist ja schließlich auch eine Wertsteigerung der Wohnung! Unser hat sich darauf eingelassen... :)



Kostenloser Newsletter