Bordüre!


Hallo!

Bald ist es soweit und ich ziehe um. Und wie es so ist nimmt man natürlich alles mögliche mit, was nicht niet und nagelfest ist!Ja ja das liebe Geld!

Ich habe auch ein paar Schränke, die ich gerne weiß streichen möchte und dann eine Bordüre raufpinseln möchte damit sie nicht so stinklangweilig aussehen!

Weiß jemand wo man schöne Motive findet die man sich auch ausdrucken kann bzw kopieren kannn.!

Und welche Farbe nimmt man denn am besten? Normale Wandfarbe oder gibt es da eine bestimmt!
Habe das nämlich noch nie gemacht!

Vielen Dank !


Eure Lieseputz


Guten Morgen!

Ich habe mal gesehen, wie Schrank mit Blättern bedruckt wurde. Die wurden einfach in der Farbe der Wand angepinselt und dann vorsichtig auf den weissen Schrank gedruckt.
Sah gut aus.

Ich würde für Schranke eigentlich immer Lackfarben oder Lasuren verwenden. Nur keine Wandfarbe, das wird nichts.

Oder du rührst Quartzsand in die Farbe! Sieht echt toll aus der Effekt!
Das muss dann aber mit nem Quast gestrichen werde und recht großzügig mit der Farbe umgehen.
Viel Spaß und zeigt mal, wie es geworden ist und für was Du dich entschieden hast.
Schönen Tag noch!

Bime


Also ich würde auch Lack benutzen, vielleicht kann dich ja jemand im Baumarkt beraten. Da gibt es im übrigen auch Schablonen in verschiedenen Motiven, vielleicht ist da ja was für dich dabei.
Am sonsten such doch mal im Internet nach Vorlagen oder geh in eine Bibliothek und such in Kunstbüchern. Für selbstgemachte Schablonen würde ich dann eine dickere Folie empfehlen, da Pappe schnell aufweicht.


Also!Erst einmal vielen Dank für die antworten!
Da sind ja schon hilfreiche Tipps dabei gewesen!

Da es sich um glatte Flächen (Holzimitate handelt, muss es ja eine Farbe sein, die
darauf haftet!

Habe schon ein paar anregeungen im Internet gefunden !Jedoch suche ich ganz spezielle diese französische Lilie: Die jetzt absolut in ist bzw. so etwas in der Art und Form!

Hoffe es gibt weiter tipps, dann gibt es auch fotos! ^_^


also ich würde buntlack auf acrylbasis nehmen.
der auf kunstharzbasis trocknet sehr langsam und bleibt eher klebrig, meiner meinung nach.
ich würde die pappe nicht zu dick wählen, wenn die oberfläche vom holz sehr glatt ist. evtl auch eine selbstklebende folie... vielleicht. fragt sich nur wie oft man die benutzen kann.
vielleicht gibt es die lilie ja auch als schablone im baumarkt.
nicht zuviel farbe auf den pinsel geben, immer schön tupfen, bis dann nach und nach die farbe in alle ecken kommt.
meinst du diese?

(IMG:http://kunstschmiede.sam-ip.com/produkte/fod_19_p.jpg)

edit: für den untergrund würde ich so eine schaumstoffrolle empfehlen, wenn es etwas angetrocknet ist direkt nochmal drüber. dann bei bedarf vielleicht nochmal komplett.

Bearbeitet von pepsi am 23.11.2006 20:07:34



Kostenloser Newsletter