extreme kalkflecken: kalkflecken an der duschkabine


hi ihr lieben! :rolleyes:


ich habe ein problem wir haben hie roben im norden sehr kalkhaltiges wasser....nun das problem!ich habe es mit essig versucht mit zitonensäure mit fast allem!wer kann mir helfen????das mit dem kalten wasser danach absprühen auch!ich verzweifle langam :heul: :( :heul: :( :heul: :( :heul:


Das Problem haben scheinbar mehrere ;) :angry:

schau doch mal

hier oder

hier


Hallo Laxxia

Zunächst einmal VORSICHT !!!
Es scheint mir, das Du schon eine verhärtete Belagskruste hast. Dise kannst Du nur noch mechanisch Reinigen.

Das Problem z.B. im Badezimmer ist, das häufig (aus der Werbung bekannt) ein Kalkreiniger genommen wird. Jedoch wurde früher bewußt auf entscheidene Hinweise verzichtet. Mittlerweile sind im kleingedruckten Anwendungshinweise aufgeführt, die genauestens beachtet werden sollen.
Ein Kalkreiniger zerstört zwar nicht die Fliesen, Jedoch besteht die Mörtelfuge anteilig aus Kalkmörtel.
Bei Intensiver Anwendung oder einem regelmäßigen Gebrauch eines Kalkreiniger zerstörst du die Mörtelfuge. Diese wird zunächst dreckig, da der Schmutz besser anhaften kann, anschließend wird die Fuge so weich, das Sie sich auflöst.

Das Wichtigste im Gebrauch mit Kalkreinigern ist, immer die Flächen vorher NASS machen und anschließend zum neutralisieren gut mit Wasser nachspülen. Ein feuchter Lappen reicht nicht aus!!!

LG
Master of Stone


versuche es doch mal mit dem dampfreiniger.und danach die flächen mit lotuswachs einreiben :trösten:



Kostenloser Newsletter