Tannenzweige haltbar machen

Neues Thema Umfrage

Hallo Leute,

ich bin neu hier und hoffe, auf der richtigen Seite gelandet zu sein rolleyes.gif

Ich möchte gern mit meiner Lütten heute oder morgen einen Adventskranz basteln. Für die Deko habe ich schon einiges, aber meine Frage: wie bekomme ich die Zweige haltbar? unsure.gif

Im Laden wurde mir gesagt, ich sollte sie ins Wasser tauchen... gute Idee... ich möchte aber daraus einen Kranz basteln und so eine große Schüßel hätte ich gar nicht.

Dachte, ich würde es einfach mit

Wäre nett, wenn mir irgendwer aus dieser misslichen Lage helfen könnte rolleyes.gif

Gruß
Jenfin

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Zitat (JenFin @ 30.11.2006 18:12:10)
Dachte, ich würde es einfach mit Haarspray (lack) versuchen *räusper* geht das?


Das war jetzt auch mein erster Gedanke. Wüsste jetzt auch nicht warum es nicht funktionieren sollte. Einfach mal versuchen, er kann nicht mehr wie doch nadeln ;)
War diese Antwort hilfreich?

besorg dir doch im blumenladen nobilistanne.die krümelt garantiert nicht.die schrumpelt nur.
LGLILA :trösten:

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (die,die- die- lila- haare- hat @ 30.11.2006 19:18:19)
besorg dir doch im blumenladen nobilistanne.die krümelt garantiert nicht.die schrumpelt nur.
LGLILA :trösten:

genau, so lange man nicht dauernd dran rumgrabscht ist das das beste was man machen kann.
War diese Antwort hilfreich?

Is nich schwer: Die zweige ins wasser stellen und nach einiger Zeit ( am besten über Nacht im Wasser lassen) einfach dann die Szielenden in Kerzenwachs tunken! Das hält bis zu einem Monat!!!!! :blumen:

Frohe weihnachten!!!!!

War diese Antwort hilfreich?

Danke. Viele Tipps... ich werde einfach versuchen jeden Rat zu befolgen. Ansonsten halt immer wieder neue Zweige kaufen :D

War diese Antwort hilfreich?

Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 28.11.2007 11:53:48

War diese Antwort hilfreich?

Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 28.11.2007 11:53:33

War diese Antwort hilfreich?

meine mama besprüht die gestecke auch immer mit haarspray und sagt, dass man das machen muß, damit die gestecke nicht so schnell nadeln - ich will ihr mal glauben :) ^_^

War diese Antwort hilfreich?

Hört sich wirklich nicht schwer an.Doch verstehen tue ich es nicht! Wieso fallen keine Nadeln von den Zweigen ab, wenn ich die Stielenden in Kerzenwachs tauche ? Wäre super nett wenn du mir das erklären könntest 🤗

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Elizabeth2 @ 01.12.2018 11:43:29)
Hört sich wirklich nicht schwer an.Doch verstehen tue ich es nicht! Wieso fallen keine Nadeln von den Zweigen ab, wenn ich die Stielenden in Kerzenwachs tauche ? Wäre super nett wenn du mir das erklären könntest 🤗

Der Threaderöffner/in ist ja schon abgemeldet von FM, der Beitrag war vor 12 Jahren geschrieben wurden. :pfeifen:
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Elizabeth2 @ 01.12.2018 11:43:29)
Hört sich wirklich nicht schwer an.Doch verstehen tue ich es nicht! Wieso fallen keine Nadeln von den Zweigen ab, wenn ich die Stielenden in Kerzenwachs tauche ? Wäre super nett wenn du mir das erklären könntest 🤗

Das stimmt auch nicht!
Um das Austrocknen der Zweige zu verhindern, kann man zweierlei Maßnahmen ergreifen: 1. Wasser immer wieder nachliefern, indem man die Zweige in Wasser stellt. 2. Die Verdunstung des Wassers aus den Pflanzengeweben verhindern.
Dies gelingt, indem die Zweige entweder in einer sehr luftfeuchten Umgebung stehen, oder, indem die Spaltöffnungen (= Atemöffnungen), durch die auch das Wasser verdunstet, verstopft werden. Das kann man z.B. durch Einsprühen der Nadeln mit Haarspray bewirken. Da aber durch die Spaltöffnungen auch der Gasaustausch CO2/O2 stattfindet, wird der bei Verkleben der Spaltöffnungen auch gestört, was den Stoffwechsel der Zellen so behindert, dass die Nadeln absterben. Länger, als über 4 Wochen kann man einen nicht dauerhaft mit Wasser versorgten Nadelbaumzweig nicht frisch halten. Verklebt man also den Zweig an der Schnittstelle, wird dadurch nur bewirkt, was das Abschneiden des Zweiges und Lagerung ohne Wasserversorgung ohnehin bewirkt: die Verdunstung über die Nadeln geht weiter, während Wasser nicht nachgeliefert werden kann - der Zweig vertrocknet.
War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter