Waschmaschine macht wäsche kaputt


Hab da ein komisches Problem mit meiner (könnte auch der kondenstrockner sein)

ab und zu (so ca alle 10-15 x waschen) hab ich meist ein kleidungsstück dabei was ein Loch hat (durchmesser bis zu 10 cm)

Das Loch sieht aus wie gerissen (mit komsichen rändern die schon fast verbrannt aussehen)

obs nu Waschmaschine ist oder kann ich nicht genau sagen, weil ich die wäsche nicht immer kontroliiere (immer wenn ich gucke ist nix zu sehen ;) )

ist auch immer unterschietliches material (mal nen Trikot, zuletzt die Jacke vom Bundeswehrsportanzug , und wer den kennt, weiss das das "schweres" Material ist)


hab die Trommeln auch schon nach scharfern kanten untersucht aber nix gefunden


könnte das an der Überladung der Maschine liegen ? - ich pack die immer recht voll


Bei gelegenheit häng icvh noch nen Bild an


Hatr schonmal einer von euch sowas erlebt ?

Beide Maschinen sind ca 2 Jahre alt


kenne das nur als 1 cm loch. aber selten. und ob das nicht vorher drin war,.. keine ahnung.
könnte vielleicht von einem reißverschluß kommen, der sich verhakt , oder von den bh-haken ?
würde die maschine eh nicht so voll packen. und bhs in einem sächcken waschen. und vielleicht die ganze wäsche in ein wäschenetz tun und dann beobachten, obs wieder vorkommt.
hast du evt. mal nen bügel bh gewaschen, daß ein bügel weg ist, der jetzt in der inneren trommel steckt und ab und zu durchkommt und so die sachen zerstört ?

hmm, schönen ersten advent noch


Hmmm, wenn da so eine Art Brandfleck dran ist, kann es auch sein, dass Du Deinen Trockner zu voll stopfst.

Vielleicht lag das Teil mit dem verbrannten Loch ganz hinten am Trockner. Also da wo die Heißluft einströmt. Und weil der Trockner zu voll war, konnte sich die Wäsche nicht richtig im Trockner verteilen.

Du solltest den Trockner sowieso nicht zu voll stopfen, da sich die Wäsche sonst nicht ungehindert im heißen Luftstrom bewegen kann.


ich glaub es ist der Trockner! Wohl kein Miele gekauft was...... :nene: ???????????


Die Waschmaschiene sollte man so voll machen, daß noch eine Handbreit Platz ist.
Im Trockner muß auch genug Platz sein, damit die Wäsche gut trocknen kann.
Kantige Knöpfe etc. an der Wäsche sollten nach innen gewendet werden, da sonst die Trommel irgendwann rau wird und die Wäsche beschädigen kann.


Ich hatte das problem auch schon ein paar Mal und bin bis jetzt leider auch nciht dahinter gekommen, was es ist. Aber ich hatte die Löcher schon nach dem Waschen drin, dachte mir dass es vielleicht von Reissverschluss oder HItze kommt. Komisch ist's schon. Sorry - keine große Hilfe, aber - du bist nicht allein! :rolleyes:


Bei mir kommts von nem BH-Träger :wallbash:
Schwiemu wäscht nämlich alles in der Wama!


Bei mir lag es an der Waschmaschine (du hast nicht zufällig auch eine Blomberg? Da trat es bei mir auf,hab die aber nun nicht mehr).Durch defekte Federung und Stoßdämpfer lief die Maschine nicht "rund" und so konnte sich beim Waschen Wäsche zwischen Waschtrommel und Manschette festklemmen. Durch die Reibung riss dann die Wäsche , sah aus wie verbrannt oder verschmort. Dabei war es egal, wie voll die Trommel war. LG Ninanew


hallo tato !

ich hoffe du besitzt keine wirpool waschmaschine vom jahrgang 2005
den unsere macht seit sie neu is kleidung usw kaputt und verschluckt socken ich hab seit her so oft den kundendienst bei uns wie die maschine alt ist :labern:
und langsam geht mir geduld und nerven auf grundeiss den wieder ist was kaputt und das war absolut nicht billig
ich bin mal gespant wen morgen bei der hotline anrufe was dann wieder kommt :wacko:
ich bin drauf und dran zu sagen nehmt die scheiss kiste mit und ich kauf mir ne gescheite :labern: :heul:
den ich hab mitlerweile mehr schaden an der wäsche als ich im leben an meiner vorigen maschine nen techniker im haus hatte


@nina

so sieht meine wäsche auch aus und das seit die maschine gekauft wurde :heul: :labern:

lieben gruss nessaja

Bearbeitet von nessaja_ am 20.12.2006 02:40:25


nessaja - du musst das nicht ewig mitmachen. Wenn nach 3 Reparaturversuche die Maschine nicht richtig funktioniert, kannst du Sie zurückgeben - dann kannst du wählen - neue Maschine oder Geld zurück :D


Jetzt echt??? erklär das mal bitte genauer!!!!! Ich glaube ich kann diesen Tipp gebrauchen!!! :pfeifen:


Innerhalb der Gewährleistungsfrist ist das so, wenn ich mich nicht irre. Auch ne kaputte Maschine, Navi? Bei Miele geht das doch eigentlich gar nicht. :hmm: ;)


huhu!
hm kommich das hab letztens schon gesacht und die meinte ne ne und dazu waren wir so doof und haben garantie verlängert


naja schauen wir mal

lieben gruss nessaja


Zitat (HSommerwind @ 20.12.2006 13:29:09)
Innerhalb der Gewährleistungsfrist ist das so, wenn ich mich nicht irre. Auch ne kaputte Maschine, Navi? Bei Miele geht das doch eigentlich gar nicht. :hmm: ;)

Denkste wohl!!! Miele geht nicht kaputt!!!

scheiß AEG aber.....meine mutter hat nen Edelstahlkühlschrank von AEG, ca. 3 Jahre alt, schon 2 mal oder auch 3 mal der kundendienst dagewesen!!!

Gewährleistung geht aber nur 2 Jahre,soweit ich weiss. Dann ist das wohl zu spät für den . :(


guguck

so ich hab heute bei wirpool angerufen boha waren die frech am telefon nicht nur das die anfahrt zahlen soll nein ich hätte ja gar keen recht die maschine zurückgehn zu lassen :angry: man man das nun echt das letzte mal wen nit könns das teil postwendent mitnehmen und ich weis erlich nit ob eine neue maschine der firma nit wieder so böse endet nja
andereseits kanns einen auch woanders passieren

hm ich glaub den techniker wen er dann im neuen jahr wirklich erscheint nehm mir mal zur brust :werwolfmädl: aus mir rauslassen und auf :vertrag: weisen

na dann schauen wir mal gespannt ins neue jahr
bis dahin stress mich damit nit mehr rumm

gruss nessaja


Warte nicht zu lange. Frag mal beim Verbraucherschutz nach oder wenn du Vertragsrechtschutzversicherung hast,lass es vom Anwalt regeln. Ob der techniker dir wirklich weiterhelfen kann, weis ich nicht.


huhu

spar
woher weis den ob sowas habe ich hab ne rechtschutz aber erlich weis nit was genau ich habe auf allen fall arbeitsrecht und sowas eben und mietrecht wo auch wiedern lied singen kann im moment (aber das gehört hier ja nit hin)
kann das irgentwo einsehn in den unterlagen??
oder besser versicherung anrufen?(die sicher sich freut das wir wieder was haben :()

lieben gruss nessaja


nessaja_ - müsste normalerweise in der normalen Rechtschutz mit drinn sein. Frag einfach bei der Versicherung nach, musst du ja sowieso bevor du zum Anwalt gehst.


guguck

@sparfuchs

ja das stimmt nur wen wieder mit rechtschutz hantiere wie hier momentan bei der ehemaligen wohnung und nun wieder was habe hab langsam angst das se uns kündigen :unsure:
ich mein klar is rechtschutz dafür da aber das ja nit unser erstes mal das wir sie beanspruchen
leider geht ja heut zu tage nix mehr ohne anwalt :heul:
selbst lapalien usw :wallbash:
oder wens ums arbeitsrecht geht :heul:

echt zum :kotz: *sorry*

ich bin normal nit der mensch der sich da so arg drauf besteht aber naja was muss das muss heutzutage und seit ich aufe nase gefallen bin bin auch schlauer was desen art angeht und da thema gutmütigkeit

ups nu hab absolut vom thema abgekommen sorry

gruss nessaja


Wie schon geschrieben, auch die Verbraucherberatung kann weiterhelfen, wenn auch nicht mehr immer kostenlos, da ihnen die Gelder stark zusammengestrichen wurden.


huhu

@spar
danke dir werd mal im neuen jahr bei den anrufen
ich denk ja nicht das die über die feiertage arbeiten und b bin ich ja nit in berlin(daheim ) sondern bei der familie und freunde (nrw)
und hier isset mir erstmal egal da stress mich nit

wünsche trotzdem frohe wheinachten guten rutsch wen man sich nit mehr liest

gruss nessaja


Ist das Problem denn gelöst???


huhu!

meinst du das prob mit der maschine?
oder meinst du das waschproblem?

gruss nessaja


beides


huuhu

nja das waschprob is geblieben....

naja und die maschine wird im neuen jahr nen techniker sehn und ich werd mal bei der verbraucherzentralle nachfragen ... mal sehn ob da abhilfe gibt

gruss nessaja



Kostenloser Newsletter