Quitschende Betten – Uaaargh: Sehr laut – sehr nervig!


Hallo Leute,

wir haben vor einem Jahr ein recht hochwertiges Doppelbett erworben. Was total nervt, ist ein Qnatschen bei Bewegung des Schläfers. Die Lattenroste machen einen Heidenlärm. Ich habe gedacht, das legt sich – nix da! Die Lattenroste sind auch nicht gerade günstig gewesen und habe allerlei Test- und Auszeichnungssiegel. Wer kann Tipps geben?

Gruss, trekk


vielleicht hilft da ein bisschen sonnenblumenöl dort wo es quitscht....


Bei uns haben die Lattenroste auf dem Bettgestell gequietscht. Wir haben Teppichreste an den "Reibestellen" festgetackert und jetzt ist Ruhe.
Grüße
Gutemine


Zitat (Gutemine @ 26.03.2005 - 20:44:28)
Bei uns haben die Lattenroste auf dem Bettgestell gequietscht. Wir haben Teppichreste an den "Reibestellen" festgetackert und jetzt ist Ruhe.
Grüße
Gutemine

Das wollt ich auch gerade vorschlagen, aber Gutemine war schneller B)
bei und quietscht jetzt allerdings nichts mehr es gluggert eher :rolleyes: , wir haben ein Wasserbett :lol:
Gruß Tulpe :D

Zitat (trekkman @ 26.03.2005 - 18:08:48)
Hallo Leute,

Was total nervt, ist ein Qnatschen bei Bewegung des Schläfers. Die Wer kann Tipps geben?
Gruss, trekk

:lol: STILLIEGEN :lol: Wie im Krimi.............. "Keine Bewegung oder ich QUITSCHE!"

Tut mir leid. Ich hab dafuer keinen Rat. Wir haengen naemlich an der Decke zum Schlafen. :P

Fledi :rolleyes:

Zitat (Tulpe @ 26.03.2005 - 20:55:00)
Zitat (Gutemine @ 26.03.2005 - 20:44:28)
Bei uns haben die Lattenroste auf dem Bettgestell gequietscht. Wir haben Teppichreste an den "Reibestellen" festgetackert und jetzt ist Ruhe.
Grüße
Gutemine

Das wollt ich auch gerade vorschlagen, aber Gutemine war schneller B)
bei und quietscht jetzt allerdings nichts mehr es gluggert eher :rolleyes: , wir haben ein Wasserbett :lol:
Gruß Tulpe :D

:o :o Wenn ein wasserbett Gluggert ,dann ist da luft drin :lol: must du über das ventil raus lassen :lol: :lol: Wir haben ein vertrag mit der Firma von unsern wasserbetten :blink: :blink: Kommen 2 mal im Jahr und machen alles :lol: Gruss Frank :blink: :blink:

Zitat (Eifel (Rursee) @ 26.03.2005 - 21:47:47)
:o  :o Wenn ein wasserbett Gluggert ,dann ist da luft drin :lol:  must du über das ventil raus lassen :lol:  :lol:  Wir haben ein vertrag mit der Firma von unsern wasserbetten :blink:  :blink: Kommen 2 mal im Jahr und machen alles :lol:  Gruss Frank :blink:  :blink:

Das währ ja nicht schlecht, wenn der Typ, der uns das Wasserbett aufgebaut hatt nicht sang und klang los verschwunden währe :( . das nächste Geschäft, das die Firma unseres Bettes vertritt ist ca 150 km weit weg :angry: . das heißt ich muß die Luft selber rauspumpen.
Gruß Tulpe :D

Zitat (Tulpe @ 26.03.2005 - 22:10:13)
Zitat (Eifel (Rursee) @ 26.03.2005 - 21:47:47)
:o  :o Wenn ein wasserbett Gluggert ,dann ist da luft drin :lol:  must du über das ventil raus lassen :lol:  :lol:  Wir haben ein vertrag mit der Firma von unsern wasserbetten :blink:  :blink: Kommen 2 mal im Jahr und machen alles :lol:  Gruss Frank :blink:  :blink:

Das währ ja nicht schlecht, wenn der Typ, der uns das Wasserbett aufgebaut hatt nicht sang und klang los verschwunden währe :( . das nächste Geschäft, das die Firma unseres Bettes vertritt ist ca 150 km weit weg :angry: . das heißt ich muß die Luft selber rauspumpen.
Gruß Tulpe :D

:lol: :lol: Ja du weist ja wie das geht,dann mach es selber :lol: :lol: Gruss Frank :blink: :blink:

Bei uns hat das Bett gequietscht, weil es nicht gerade stand. An einem Fuß waren die Filzgleiter abgegangen, und dann hat es in den Verbindung "gearbeitet", die Lattenroste lagen nicht richtig auf, und an all diesen Stellen war das auch zu hören. Neue Filzgleiter auf allen 4 Füßen des Bettes haben unseren Nachtschlaf gerettet.

Gruß,
Eike



Kostenloser Newsletter