Windows Media Player: was ist das denn wieder ?


Gestern wurde mir ein Update für den Windows Mediaplayer 11 runtergeladen............ so und bevor ich die alte Version öffnen konnte, wurde erst gefragt, ob diese echt und in Ordnung sei. :blink: :blink: :blink:
Was soll das denn? Wird MS mich jetzt ausspionieren?


Big Brother is watching you... :blink:

Ich bekomm andauernd ne Aufforderung von Windows-Update, dass ich mir dieses Echtheitsüberprüfungsdingsbums runterladen soll, damit die Echtheit geprüft werden kann.

Weiß einer, was passiert, wenn`s denn nicht echt ist? Und was passiert, wenn ein Programm spinnt und man das schließt, dann geht doch ein Fenster auf, wo gefragt wird, ob man das Problem an Windows senden möchte - zur Verbesserung bla bla - da wird man doch ausgeguckt wegen der mitgelieferten ID, oder?

Wie gesagt:
Big Brother is watching you... :blink:


Solange ihr keine gecrackte version von Windows habt passiert nichst :pfeifen:

Gruss eurer Ausländer Francis ;)


Hallöchen,
ich habe mir auch den Media Player 11 runtergeladen (finde ihn aber furchtbar) :wacko:
naja egal, man gewöhnt sich an alles. Jedenfalls musste ich auch überprüfen lassen ob ich keine illegale Kopie des Betriebssystems benutze. Wäre ja noch schöner eine illegale Kopie von Windows zu benutzen und damit sich dann die Updates kostenlos runter laden.
Wichtig ist aber, dass bei den Einstellungen des Media-Players 11 ein Häkchen entfernt wird, nämlich dass sporadisch Informationen über die Benutzung des Media Players an Microsoft gesendet werden dürfen um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Habe ich sofort entfernt, den Haken.
Von wegen Verbesserungen...
Gruß Agricola


Zitat (Agricola @ 28.12.2006 11:42:34)

Wichtig ist aber, dass  bei den Einstellungen des Media-Players 11 ein Häkchen entfernt wird, nämlich dass sporadisch Informationen über die Benutzung des Media Players an Microsoft gesendet werden dürfen um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.  Habe ich sofort entfernt, den Haken.
Von wegen Verbesserungen...
Gruß Agricola

Finde ich das beim Installieren vom Update, oder kann ich das immer noch ändern?

Bearbeitet von Zappelhuhn am 28.12.2006 11:54:24

Hi,
gehe zu "Aktuelle Wiedergabe" klicke dann auf weitere Optionen. Dann auf Datenschutz und dann ungefähr in der Mitte gibt es das Kästchen hinter dem steht dann "Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit." Das Häkchen dort entfernen.
Gruß Agricola


Ich weiß nicht, wofür ihr den Media Player alles braucht, aber ich würde lieber WinAmp runterladen. Das ist kostenlos und vor allem nicht von Microsoft.

Den Media Player am besten löschen (bei Systemsteuerung --> Programme; ich weiß nicht ob man den komplett löschen kann, MS spinnt da immer so ein bisschen).
Zumindest bei mir kommen keine entsprechenden Meldungen. :mellow:


Wo gibts denn diesen WinAmp?

Ich habe jetzt auch ein Update gemacht vom Media Player, bin als ich ihn geöffnet habe auf Update gegangen und nun zeigt er mir das ich auch diese Sicherheitsprüfung machen soll. Klicke ich diese an, habe ich nur einen leere Onlineseite vor mir und der Player selbst zeigt bei anklicken das ich möglicherweise einer Kopie zum Opfer gefallen sei. Er spielt nun keine Musik mehr.

:heul: :heul:

Hüüüüülllffeeee bitte :wub:


Tante Edit meint:
ich hab den WinAmp jetzt gefunden und geladen, aber meine gespeicherte Musik kann ich trotzdem nicht abspielen. Da verweist er mich wieder auf Media Player aber den kann ich nicht öffnen :heul:

Bearbeitet von Rheingaunerin am 28.12.2006 13:36:53


Vermutlich, weil die Dateierweiterungen noch mit dem Mediaplayer verknüpft sind?

Kannst du ein lied in die Playliste von winamp ziehen und es dann abspielen?

Wenn ja, dann kannst du die dateitypen mit WinAmp verknüpfen, indem du bei geöffnetem WinAmp strg+p drückst und dann unter "File Types" (links im menü) Die dateitypen auswählst, die du mit winamp verknüpfen willst (entweder selber aussuchen, ,oder gleich ALL oder ALL audio)


Um diese Problematik zu umgehen,benutze ich niemals "Original" Windows Updates...

Nur so als Beispiel..

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13001267.html

Solange es kein "Win" Update ist, also von der Windowas "Seite" ist, ist die "Spionage" wenigstens "etwas" geringer... sollten allerdings Fragen auftauchen: Nach "Rückmeldungen" oder "sonstigen Angelegenheiten", so sollte es reichen, wenn man die "Häckchen" entfernt..

Aber solange man seine Updates oder Downloads über andere Anbieter macht (die nun wirklich [meine Erfahrung] sehr seriös sind, ist die Welt eigentlich in Ordnung.

Für FF kann man sich auch die Plugins über FF runterziehen, ohne das man über "Win" stolpert.

Ansonsten gibt's auch noch den "Quick Time Player" oder den "Real Player"..u.s.w.

Wenn man mehrere Player hat, so kann man in der "Konfiguration" noch "Feinheiten" einstellen...aber das ist ein anderes Thema!!!

Bearbeitet von Gordon Shumway am 28.12.2006 14:31:45


Zitat (Eisbär @ 28.12.2006 14:19:05)
Kannst du ein lied in die Playliste von winamp ziehen und es dann abspielen?


Das erscheint dann zwar im Winamp aber sofort wird die Windowsseite geöffntet und er erzählt mir das mein Media Player ein unvollständiges Update hat bzw kein Sicherheitsplapla da hat ;)

Hö, was ist das denn? :huh:

Deinstallier mal den Mediaplayer, oder schau mit Strg+Alt+Entf ob da irgendwelche prozesse vom Mediaplayer laufen und beende die.


Klasse, wie mir Frag-Mutti immer wieder hilft und wie viele tolle Tipps ich schon bekommen habe!!
Oft auch, ohne dass ich danach suchte, wie auch wieder jetzt ...

Vielen Dank euch allen! :D


Zitat (Eisbär @ 28.12.2006 14:19:05)
Wenn ja, dann kannst du die dateitypen mit WinAmp verknüpfen, indem du bei geöffnetem WinAmp strg+p drückst und dann unter "File Types" (links im menü) Die dateitypen auswählst, die du mit winamp verknüpfen willst (entweder selber aussuchen, ,oder gleich ALL oder ALL audio)

Bei mir ist da nichts mit "File Types" angezeigt

Bearbeitet von Rheingaunerin am 28.12.2006 14:55:31

Dann nimmst du halt "Dateitypen" :pfeifen:


:hirni: :lol:

moment


Nein nichts, weder mit Verknüpfung über den Dateityp noch sind Programme geöffnet :zumhaareraufen:


Dann vielleicht doch mal den Mediaplayer deinstallieren (falls das geht)

Ansonsten wüsste ich jetzt (auf die schnelle) nichts.


Statt deinstallieren macht er ein Rollback :huh: dann startet er, nachdem ich wieder neugestartet bin, den MediaPlayer und zeigt mir an das einige Codes nicht richtig seien oder nicht installiert wären. Und jetzt ist er wieder auf der Seite mit der Sicherheitsprüfung gelandet.

:wub:


Zitat (Rheingaunerin @ 28.12.2006 15:46:53)
Statt deinstallieren macht er ein Rollback :huh: dann startet er, nachdem ich wieder neugestartet bin, den MediaPlayer und zeigt mir an das einige Codes nicht richtig seien oder nicht installiert wären. Und jetzt ist er wieder auf der Seite mit der Sicherheitsprüfung gelandet.

:wub:

WO lädst Du ihn runter ????????

Zitat (Rheingaunerin @ 28.12.2006 15:46:53)
Statt deinstallieren macht er ein Rollback :huh: dann startet er, nachdem ich wieder neugestartet bin, den MediaPlayer und zeigt mir an das einige Codes nicht richtig seien oder nicht installiert wären. Und jetzt ist er wieder auf der Seite mit der Sicherheitsprüfung gelandet.

:wub:

Und jetzt die alte version, zu der er zurückgerollt*g* ist, deinstallieren funktioniert nicht?

Nein, nichts, nada :no:


http://www.mydigitallife.info/2006/10/31/h...ows-validation/

Also hier sind 4 Tipps um die validation zu umgehen.

Aber da gehts eigentlich ums Installieren und nicht, wenn er schon fertig installiert ist :hmm:

Ist leider englisch, aber vielleicht hilft ja doch was.

Wobei ich hier von methode 1 abraten würde (falls du ein originales windows hast. Ich will keinem was unterstellen)

Und methode 4 empfehlen würde.

Lies es dir am besten mal ganz durch.


(und das kann man über google finden, aber falls es nicht konform ist einfach sagen, ich werds editieren)

Zitat (Eisbär @ 28.12.2006 16:39:58)
(falls du ein originales windows hast. Ich will keinem was unterstellen)

So meinte ich es auch siehe oben :wacko:

Gruss von Francis B)

Zitat (Agricola @ 28.12.2006 12:15:23)
Hi,
gehe zu "Aktuelle Wiedergabe" klicke dann auf weitere Optionen. Dann auf Datenschutz und dann ungefähr in der Mitte gibt es das Kästchen hinter dem steht dann "Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit." Das Häkchen dort entfernen.
Gruß Agricola

Merci bien :blumen: :blumen: :blumen:
VG
Silvia


Kostenloser Newsletter