Klebriger PVC-Boden: Wie kann ich denn reinigen?


Hallo liebe Putzteufelinnen.
Brauche mal wieder Euren Rat.

In meiner Küche und in meiner Wohnstube habe ich PVC-Boden. Leider klebt dieser wie verrückt. Ich kann ihn schrubben, mit klar Wasser und mit Reinigern wischen, aber hinterher klebt er immer noch.
Ich weiß nicht, was ich noch tun kann.
Könnt Ihr mir helfen???


Seid lieb gegrüßt.


Hallo !!

Ist dein PVC - Boden versiegelt ???

Hatte das Problem als wir eingezogen sind das der pvc boden nicht versiegelt ist

wir mussten 5 x alleine das Wohnzimmer Putzen und das wasser war immer noch dunkel

hatten ihn dann mit Kunststoffreinieger bearbeitet und mit Putzwasser nachgespült !!

Hat ganz gut geholfen !!!

P.s: das Zeug bekommst du (glaub ich ) in Baumärkten !!

Viel Glück !!!


Davon habe ich keine Ahnung, ob der Boden versiegelt ist oder nicht.
Da muß ich erst mal den Vermieter fragen.

Werde es aber mal mit diesem Kunststoffreiniger versuchen.

Danke.


Wenn der Boden nicht versiegelt ist merkst du es daran das er rau ist und nachdem du geputzt hast überall die fusabdrücke von dir u deinen Lieben sehen kannst u du nach 1 h wieder putzen könntest u es wär genauso schmutzig wie beim 1 mal !!

Wir haben Fußbodenheitzung (dolle sache) aber S***** zum Putzen !!!


Dann ist der Boden versiegelt.
Werde es trotzdem mit dem Kunststoffreiniger versuchen.
Danke


Liebes Katrinchen

Es hört sich so an, als das sich auf dem PVC im Laufe der Zeit zuviel überschüssiges Reinigungsmittel angesammelt hat. Fette und Wachse unterschiedlichster Herkunft.

In diesem Fall ist ein spezieller PVC - Reiniger mit Wachslöser - notwendig
Damit kriegst die gesamten "Altlasten wieder runter. Anschließend benutzte bitte ein Reinigungs- und Pflegemittel, welches speziell für PVC-Böden geeignet ist.
Universalreiniger können den Boden auf Dauer beeinflussen - wie bereits geschehen.

LG
Master of Stone


Und keinen Glanzreiniger nehmen!! (Die werden auch gerne mal als "Pflegemittel" verkauft) Dann hast du das gleiche wie jetzt bald wieder. Glanzreiniger bilden Schichten, die dafür sorgen, daß der Boden schön glänzt. Bis er dann irgendwann anfängt zu kleben. Dann mußt du wieder mit speziellem Reiniger dran und das ganze geht wieder von vorn los.

Wenn auf der Reinigerflasche steht: Beim ersten Gebrauch pur auftragen und gut verteilen, laß die Finger davon! Das ist dann die erste Schicht...

Ich hab mal einer Freundin geholfen, diese Schichten zu entfernen. Ist eine Arbeit,d ie nciht sein muß. Anstrengend, unangenehm und stinkig.

knuffel

Bearbeitet von knuffelzacht am 09.01.2007 08:55:23


Zitat
Universalreiniger können den Boden auf Dauer beeinflussen - wie bereits geschehen.

du sagst es master :lol: :lol: :lol: :lol: darum sieht mein küchenbelag so(IMG:http://666kb.com/i/akt77s368yy771m0j.gif)aus rofl rofl rofl
muss wohl ein neuer her :blink:

Hallo,
habe eine feier veranstaltet u der pvc-boden ist total verklebet von den verschütteten getränken. habe schon 2x rausgewischt, aber er klebt immer noch. gibts vielleicht einen tipp, damit ich nicht noch einige male rauswischen muss?
Lg :blumen:



Kostenloser Newsletter