Teppich erfrischen


Hallo!

Ich habe mich jetzt eine Weile umgesehen nach diversen Möglichkeiten einen Teppich wieder sauber und frisch zu bekommen, aber ich bin mir nicht so wirklich sicher, was denn eigentlich eine effektive, möglichst einfache Variante wäre.
war so eine Möglichkeit die mir ins Auge gesprungen ist, aber ich weiß ja nicht wie sehr das wirklich hilft. Am liebsten wäre mir jedenfalls eine trockene Variante, also irgendein Pulver das man dann wieder absaugt.
Teppichreinigungsschaum hab ich schon probiert (2 verschiedene), aber erstens war das ganz schön mühsam und aufwändig, selbst bei Teilen des Teppichs, zweitens muss man ja einige Zeit warten bis das getrocknet ist, und dann war auch das Ergebnis nicht so wirklich zufriedenstellend.

Falls also jemand mehr weiß, bitte mir sagen, wäre wirklich dankbar :blumen:

Liebe Grüße!


Oh je, das leidige Thema der dreckigen Teppiche :) Ich hab mir vor 2 Wochen gedacht, warum nicht einfach mal waschen, hab ich dann auch gemacht *g* Meine Mutter hätte mich fast umgebracht B) Die Teppiche sind sauber aber nunja, etwas "knittrig" :)
Merke: Wasche niemals alles was dir unter die Finger kommt :pfeifen:

Grüße,

Mira


Ich weiß nicht, wie teuer das ist, aber man kann sich doch so Teppich-Nass-Sauger im Fachgeschäft ausleihen..Ich spiele auch schon mit dem Gedanken...

Wenn du den kompletten Teppich auffrischen willst, scheint mir das fast die beste Lösung als wenn du den ganzen Teppisch mühsam einsprühst und das ganze wieder absaugst....Zumindest hast bestimmt bei so einem Naßsauger nicht so ne Sauerei


Naja Mirantara, diese Phase mit dem "einfach alles waschen" hab ich schon hinter mir - war nicht immer eine gute Idee, du verstehst.
Aber in diesem Fall: wie soll ich auch einen doch relativ großen Kunstfaser-Teppich in die bekommen? ;)
Den Teppich im Vorzimmer wasch ich aber schon in der Maschine, und dann bügle ich ihn einfach - wäre das keine Option für dich?


Diese Nasssaugerdinger sind super!
Hab ich mal bei meinen Eltern gemacht, die Teppiche sind richtig sauber geworden. Ich musste im Geschäft den Reiniger kaufen und hab das Gerät für einen Tag umsonst dazu bekommen.
Hier haben wir leider nur einen Teppich, da lohnt sich's nicht, so ein Teil auszuleihen...


Mellly, das wär mir schon wieder zu umständlich, und billig ist das sicher auch nicht gerade. Vor allem dauerts sicher nicht so lange bis wieder eine Reinigung angebracht wäre, und dann will ich einfach was daheim bei der Hand haben.
Außerdem zahlt sich das für nur einen Teppich sicher nicht aus.

Richtig schmutzig ist er ja gar nicht, teilweise schwach fleckig von verschüttetem Zeug... aber eher ein wenig schmuddelig, vor allem an den Stellen, auf denen dauernd Füße in Socken herumreiben :)


Also bei einzelnen Flecken soll stinknormaler Glas-/Fensterreiniger Wunder wirken....


Danke, das werd ich gleich einmal ausprobieren.


Als wir damals in eine neues Haus gezogen sind, waren die Teppiche alle ziemlich dreckig. Ausserdem kam hinzu, dass in dem Haus eine Katze lebte, und mein Mann hat eine Katzenhaarallergie. Wir haben uns ein professionelles Reinigungsgeraet ausgeliehen, quick `n bright mit rein, und die Teppiche haben danach wieder ausgesehen wie neu.


ich sammle ja seit neuestem aus 2 zeitschriften
tipps und tricks damit ich auch mal so richtig mitmischen kann rofl rofl rofl rofl
also bei teppichfarbe auffrischen heisst es:
frischen sie seine farben mit einem einfachen mittel (ist zwar schon des öfteren erwähnt worden unter teppich und ein uralter tipp) wieder auf. essig und wasser im verhältnis 1:3 mischen, ein tuch damit tränken und nun den teppich in strichrichtung abtupfen. über nacht trocknen lassen und dann gut absaugen.


ich hab auch schon mal gelesen, über nacht reichlich salz darauf streuen und dann gut absaugen, aber bitte ich übernehme keine haftung :lol: :lol: :lol:


Von Vorwerk gibt es ein Teppichreinigungspulver, welches in den Teppichboden bzw. in den Teppich eingebürstet und dann nach 20 bis 30 Minuten wieder herausgesaugt wird. Ich finde, die Teppiche sehen danach wieder deutlich "jünger" aus und riechen auch viel frischer.


Hallo, also wir ziehen ja auch demnächst um und da wolle ich unsere Teppiche auch reinigen...

Beim Obi kann man so ein Reinigungsgerät kostenlos ausleihen, allerdings muss man das Reinigungszeugs kaufen, kostet um die 13 € die Flasche... also hat man für 13€ das Gerät für einen Tag. Find ich ok, werd ich mir holen. Meine Mom hatte das auch schon und sie war auch zufrieden

LG Daisy



Kostenloser Newsletter