Luftentfeuchter-Bringts was?!


Hallo!

SInd vor einem Monat in unsere erste neue Wohnung gezogen. Es ist uns aufgefallen, dass v. a im Schlafzimmer eine rigorose Beschlagung der Scheiben stattfindet. Jetzt fängt es auch schon im Wohnzimmer an.
Machen schon Stoßlüften, hilft aber nur zum Teil!

War heute im Baumarkt und da spring mir so ein Luftentfeuchter entgegen (funktioniert mit Tab) . Hat jemand erfahrung mit diesem Teil und ist es zu gebrauchen oder nur Schrott?

Oder soll ich es lieber im Forum Rund ums Wohnen posten?!!

Vielen Dank
Eure lieseputz


Wir haben so nen Teil im Bad weil sich dort Schimmel gebildet hat. Seitdem ist der Schimmel nicht mehr wiedergekommen...

Ich denke das bringt schon was zusätzlich zum Stoßlüften..


ich finde auch das es was bringt.................... :blumen:


Dann werde ich mir morgen gleich einen holen!

Wie lange hält denn so ein Tab!?

Und reicht der für die ganze 3-ZW oder nur für ein Zimmer?!! :huh:


Es muß irgendwie an der Bauweise liegen, dass hier einige Probleme mit der Feuchtigkeit haben. Bei uns ist es eher umgekehrt- es ist zu trocken, obwohl wir an den Heizkörpern Verdunster haben, die Wäsche in der Wohnug trocknen und noch ein Zimmerbrunnen, haben wir 30-40 % Luftfeuchte. Gerade bei der Kälte wir nach jedem Lüften der Raum noch trockner.



Kostenloser Newsletter