jeden morgen das selbe....


hallo muttis, ich hab nen kleinen kater ( 8 monate alt ), er ist morgens immer schon so früh wach, gegen 5-6 uhr. wie kann ich ihn auspowern, so das er morgens auch mal länger schläft? spielzeug hat er genug, und wir beschäftigen uns auch gut mit ihm. aber morgens mutiert er zur nevensäge. er knabbert die tür an, kratzt am teppich, zieht mir in den haaren usw. wenn ich mich dann erbarme und aufstehe ist er total happy. sobald ich mich dann in der stube niedergelassen habe kommt der kleine racker, legt sich aufs aquarium ....und schläft einfach wieder ein !!!
wie kann ich ihm das abgewöhnen?? ich sitze schon mit ner sprühflasche im bett um ihn damit zu überraschen wenn er an der tür knabbert. aber irgendwie wird das nichts. ich liege im bett, tu so als ob ich schlafe, mit der flasche im anschlag und er lugt leise um die ecke ob ich noch da bin, sobald ich mich bewege kratze er die kurve.
habt ihr einen tip für mich was ich tun kann??

Bearbeitet von Küstenfee am 06.02.2007 20:38:28


Hallo Küstenfee,


Wann fütterst du den kleinen den Abends?

Versuche doch mal ihn später zu füttern und stelle ihm Trockenfutter für die Nacht hin.

Bei meinen Katzen hat das geklappt.

Manchmal ist dieses frühe aufwecken nur eine Phase bei Katzen und legt sich mit der Zeit von selbst wieder. :D

Also, so gut es geht ignorieren.

Viel Glück :blumen:


wenn du nur einen kater hast,will er vielleicht bei dir kuscheln!!
als unsere beiden tiger noch klein waren,wollte der eine auch immer zu uns ins bett,da der andere bei unserer tochter sich gemütlich machte und auch unser hund einen platz bei uns im schlafzimmer gefunden hatte,konnte er es einfach nicht verstehen,warum er bei uns nicht rein durfte(zur tochter wollte er nicht).da ich zu der zeit noch eine zünftige allergie auf katzen hatte konnte ich ihn nicht reinlassen.alle ignoranz versagte,bis er rausfand sich unterm bett frühzeitig zu verstecken,blieb dan solange ruhig und am morgen schlief er friedlich neben mir!!zu guter letzt wurde durch seine anwesenheit meine allergie besser und jetzt ist sie ganz weg!!jetzt haben wir eine neunmonatige katze,sobald sie den wecker hört,stehen alle stramm vor der tür,weil sie wissen es gibt bald zu fressen!!geht,s ihnen zu lange,schreien und kratzen sie solange,bis man wirklich gerne aufsteht!!

ich wünsche dir trotzdem viel spass mit dem kleinen
sei ihm nicht allzu böse
l.g.:blumenelfe :blumen:


sein futter bekommt er morgens, wenn ich normalerweise zur arbeit aufstehe. zur nacht bekommt er auch noch ein weinig, aber nur so vie das er die nacht übersteht :D .


blumenelfe, kuschelt tut er auch mit mir. sei es abends oder morgens. aber dann fängt er halt an mit knabbern und kratzen. und das stört uns am meisten.


Hallo Küstenfee,

ich bemitleide Dich sehr, aber ich habe gerade Dein "Problem" gelesen und es mir bildlich vorgestellt, ich lach mich gerade hee.
Du völlig verschlafen, gottesergeben auf dem Sofa, Kater hat seinen Willen - ist nicht mehr alleine in der Stube, jetzt kann ich mich hinlegen und beruhigt schlafen...

Kannst Du dem Katerchen überhaupt böse sein - ich verstehe Dich, das ist nervig, wahrscheinlich besonders am Wochenende...
Bei unserer Katze hat das mit zunehmendem Alter nachgelassen, als die Sturm- und Drangphase vorüber war. Also Kopf hoch, das wird besser.

Viele Grüsse Stewi22 :D :D :D


hallo küstenfee

gib ihm ruhig mehr,er wächst ja noch!!wir geben unserer kleinen heute noch 4 mahlzeiten 2 mal nass und 2 mal trocken(mittag,s und in der nacht)dazwischen futtert sie ihre mäuse!!wenn sie draussen sind,brauchen sie auch mehr energie!!

l.g.:blumenelfe :blumen:


böse sein kann ich ihm nur ganz kurz, das kurriose ist wenn er auf dem aquarium liegt versuche ich mich wieder ins bett zu schleichen. und wer steht 2 minuten später neben mir???


au ja,hab,s vergessen,diese phase geht auch noch irgendwann vorbei,mit knabber,n und kratzen!!

blumenelfe :blumen:


blumenelfe, unser bekommt nur eine kleine menge, die aber für ihn ausreicht. er bekommt royal canin, davon braucht er nicht viel. naßfutter gibt es gar nicht.


ja,ja so sind sie¨!!!unsere hat letzesmal es fertiggebracht irgendwie,den stecker vom verlängerung,skabel von der gefriertruhe zu ziehen!!(konnte alles wegschmeissen)ab und zu könnte man sie schon....,aber das ist das flegelalter gehört nunmal dazu!!sie wissen ja auch,wie sie es wieder gut machen können :D

blumenelfe :blumen:


steht die menge drauf,die er in diesem alter bekommen sollte!!ist es eine rassekatze oder hauskatze??
blumenelfe


er ist eine normale hauskatze


(IMG:http://666kb.com/i/alm1mehnew8eqjx25.jpg)


er bekommt ausreichend zu fressen 70-90 gramm

Bearbeitet von Küstenfee am 06.02.2007 21:23:10


... und was für ein Schmucker das ist!
Mach Dich nicht verrückt mit Futter und so: der will Bettschmusebaby sein und liebt Dich!
Meine Freundin (TA) erzählt mir von ihrem Familienzuwachs genau das Gleiche.
Der fliegt ihr früh um 4.30 h schnurrend ins Bett, leckt ihre Haare ab und putzt ihr hingebungsvoll die Ohren. Mit Hunger hat das nichts zu tun (sie füttert ihn immer zu festen Zeiten und dabei bleibt es). :wub:
Das ist einfach nur Schmusebedürfnis. :blumen:


AHH, wie SÜß! :wub:

Man könnte fast meinen, das es mein "Dicker" ist. Meiner ist auch Schwarz.

Ich denke auch, das er einfach nur schmusen will. Ich mein, du willst ja auch nicht morgends alleine sein, wenn eigentlich jemand da ist, der aber noch im Bett liegt ;)

Wenn er morgends ankommt, versuch doch mal ihn mit ins Bett zu nehmen und mit ihm zu schmusen?

Das mit dem Schmusen und danach kratzen und beißen kenne ich. Das macht unserer auch immer. Der ist jetzt 4 und macht keine anstalten damit aufzuhören :rolleyes:
Ich interpretier das immer so: SO, jetzt habe ich geschmust solange ICH will und jetzt hab ich keine Lust mehr. :D

Das ist das schöne an Katzen... Der eigene Kopf. ^_^

Achso und zum fressen noch was. Unserer bekam in dem Alter 1 - 2 Päckchen Futter am Tag. (Diese Tütchen die man kaufen kann, aber die günstigen vom Schlecker) ;)
Trockenfutter steht immer da und Wasser selbstverständlich auch.

Bis heute frisst er "nur so wenig". Aber er ist auch ständig draussen. Meist kommt er abends und schläft bei uns. Manchmal ist er auch 2 -3 Tage mal komplett weg.


GLG
:blumen:


ich will niemandem die Hofnung rauben dass sich das gibt aber mein Monster ist 11 Jahre alt und holt mich jeden Morgen um 5 aus dem Bett. Nachts taucht er auf, ist die Tür zu wird gekratzt bis jemand aufm acht. Das einzige was hilft ist ihn ganz aussperren (in die Küche, da kann er ins Freie aber nicht zur SchlaZi-Tür zum Kratzen :D


Von meinen 4 Tigern haben 2 solche Primadonnen Allüren ! Mein furchtloser Kater Romeo und seine zarte Schwester Julia. Sollte ich abends mal länger am PC sitzen kommt er , setzt sich neben mich auf den Schreibtisch (Ecke) ; macht seine Pfote extra lang und tippt mir auf die Schulter , heisst so viel wie , komm endlich ins Bett :D
Seine Schwester hat ihren Schlafplatz auf der Kommode schon bezogen , alles ok . Die anderen 2 schlafen im Wohnzimmer .
Kaum mach ich die Zimmer Türe zu und liege gemütlich im Bett , ein TV Programm gefunden das mir gefällt , ......... nun will Frau Miezi raus .ignorieren hilft nicht , Tür auf Frau Miezi raus . Die Katzen Klappe ist in der Küche , sie können sich im der ganzen Wohnung frei bewegen .
Pünktlich um 5,30 Uhr ...der Katerrrr hüpft aufs Bett , laaange Pfote , erst zartes Stupsen auf die Wangen , dann etwas heftiger , dann ganz zart auf die Lippen ., bewundernswert , ohne Krallen ........ wenn das nicht hilft , dann schüttelt er heftig den Kopf ----jeder der verliebte Kater kennt ,weiss dass die so sabbern -----(oder macht das nur meiner ? ) :lol: :lol: IIIIIIhhhhhh , das hilft , raus aus dem Bett !!!!
Nun bin ich schon auf , da kann ich auch gleich aufs Klo....
Zurück,...... ein Konzert vor dem Kühlschrank . Alle 4 ---!!!! :D da gibt es dann für jeden so ein Frankfurter Würstchen .Ich darf dann wieder ins Bett :P
Es ist ja nicht so , dass kein Trockenfutter rumstehen würde :wacko:

Wasser Spritze hilft ..aber nur bei einem ...Bei mehreren wechseln die sich ab ,nach :o dem Motto ---heute bist du dran
Ich liebe meine Monster :wub: .....nur manchmal.........


Hey Küstenfee.

Deine Katze ist ja süß. Wir haben auch einen schwarzen Tiger. Auch er nervt uns früh. Aber nicht so extrem wie deine Katze. Unsere will nur, dass wir aufstehen, um ihr was zum fressen gehen. Das äußert sich so, dass sie zu uns ins Bett kommt und sich neben uns legt und sehr laut schnurrt. Naja und wenn wir manchmal länger schlafen, dann trampelt er auf dem Bett und stubst uns öfters an.


hallo küstenfee,

das thema kenne ich zu gut!! einer meiner katzen ist jeden morgen so gegen 4.30 und 5.00 uhr in höchstform!! da gehts dann richtig rund, der rest will schlafen (auch seine kollegen) aber er macht party und das seit 14 jahren. da hilft nix - er ist halt ein "nacht-tiger" ;-)

es läuft bei mir genau wie bei murphy
und wenn ich dann aufstehen muss - liegt er einegrollt im bett und schnarcht.
halt ein richtiger frechdachs - aber auch ein süßer!!! :wub:

ich denke da kann man nichts dagegen machen....
:blumen:


Zitat (solylevante @ 07.02.2007 11:29:29)
jeder der verliebte Kater kennt ,weiss  dass die  so sabbern -----(oder macht das nur meiner ? ) :lol:  :lol: 

Hallo Soly,

also uns ist es passiert, dass Nachbars Kater sich irgendwie in uns verliebt hat und jede mögliche Minute bei uns verbringt. Und der sabbert auch.
Ich dachte schon, der sei krank? :(
Meinst Du echt, der sabbert so, weil er sich in uns bzw. in unsere Wohnung verliebt hat? :wub:

küstenfee, es soll dir einfach nicht besser ergehen :lol: :lol: :lol:
in der schweiz...morgens um fünf, manchmal eher...heiliger bimbam sind denn alle katzen überall um diese zeit munter, :lol: also um die fünfe steht die kleene im zimmer und wenn niemand aufsteht, hebt sie den teppich an mit ihren krallen und lässt ihn fallen :labern: :labern: :labern: und solange bis mein mann aufsteht rofl rofl rofl ...das beste, die grosse schaut zu rofl rofl rofl


@Madreselva
Hallo Soly,

also uns ist es passiert, dass Nachbars Kater sich irgendwie in uns verliebt hat und jede mögliche Minute bei uns verbringt. Und der sabbert auch.
Ich dachte schon, der sei krank? sad.gif
Meinst Du echt, der sabbert so, weil er sich in uns bzw. in unsere Wohnung verliebt hat?







ja ,ich bin überzeugt davon ´! Mein Kater hat keinen Schnupfen oder eine laufende Nase . Er sabbert nur wenn er schmusen will , Es reicht schon wenn er neben mir auf der Zudecke sitzt und anfängt zu schnurren , dann kringelt er sich daneben und knabbert an meiner Hand, wenn ich ihn streichle ....und da sabbert er :D
Das macht aber nur er ...die anderen sabbern nicht beim Schmusen , sind allerdings auch nicht so anhänglich wie er

Bearbeitet von solylevante am 10.02.2007 22:48:04


Diese Sabberei kann durchaus was mit Sympathie zu tun haben: :wub:
-Die Katze meiner Eltern kam nur winters freiwillig rein, sielte sich auf Vaters Sessel und sabberte in Vorfreude auf gemeinsames Zeitungslesen und Streicheleinheiten.
-Waren wir zu Besuch, saß sie hinter mir und sabberte mir in den Pulloverkragen und las mein Buch mit oder guckte Fernsehen mit.
-Meines Mannes Füße wurden besabbert, sobald der im Bett lag. :wub:

Später hatte ich 2 eigene Katzen in der Wohnung und stellte fest:
Die Kartäuserin sabberte ausschließlich auf mein Buch, wenn sie abends mit im Bett "las". :lol: Oder sobald ich zum Fernsehen mein Stickzeug hervornahm (es gab Kämpfe, weil ich mir nie auf meine Arbeit sabbern lasse!!!! :angry: dafür lag sie dann darauf und "häkelte" sabbernd und schnurrend... :rolleyes: ).

Der Kater sabberte nur, wenn er Futter sah oder "das Vorrecht auf das Stickzeug" haben wollte. ^_^ ^_^ ^_^

Der kleine Kater meiner Freundin entert meine Hosenbeine... sabbernd, wenn er es ernst meint (ich soll knuddeln und streicheln und Zeit haben), gleichzeitig schnurrt der wie irre. :wub:

Der Kater unseres Kumpels sabbert in Sturzbächen, sobald er zum TA kommt. Seltsamerweise tut er das gar nicht, wenn ich ihn daheim spritzen muß :huh: .
Zum Dank für die erfolgreiche Spritzenkur präsentierte er mir eine lebendige Maus :o . Und beißt mich jedesmal vorsichtig in die Hände, wenn wir uns sehen. ;)



Kostenloser Newsletter