Schnittlauch: selbst sähen...


Zitat (mwh @ 23.04.2007 19:19:55)
Kann es evtl. sein, dass du ihn in der Wohnung angezogen und dann ins Freie gepflanzt hast? Denn dann hat der Schnittlauch wahrscheinlich einen Sonnenbrand bekommen oder er war nicht richtig abgehärtet und hat durch evtl Minustemperatuten einen Frostschaden erlitten. Lösung: abschneiden und neu wachsen lassen. Andere Möglichkeit wäre eine Überdüngung vor allem mit Phosphat oder Wurzelfäule durch Staunässe.

eigentlich ist er immer noch im anzuchtkasten und sieht nicht sehr kräftig aus und ist ein wenig blaß geworden.

Mein Schnittlauch sieht auch nicht wirklich gut aus :(

Hab letzten Sonntag mein Basilikum umgetopft und nu is er ganz eingegangen :heul:

Ich trau mich an den Schnittlauch schon gar nicht mehr ran


(oooh ich sehe, es geht weiter im puschelthread :hihi:

euch einen puschel :blumen: da lasse wenn´s mit dem puschel schnittlauch schon nicht so klappt *liebmeine* ^_^ :unsure: ^_^


einfach_anders - eben ^_^ 9

Na wenn du hier weiterhin Puschel verteilst brauch ich mir ja keine sorgen machen :D

Für dich auch ein paar :blumen: :blumen: :blumen:

und solch welche auch noch :blumenstrauss: :blumenstrauss: :blumenstrauss:


sollst ja nicht leer ausgehen


Zitat (Ostseeperle @ 24.04.2007 18:34:08)
Na wenn du hier weiterhin Puschel verteilst brauch ich mir ja keine sorgen machen :D

Für dich auch ein paar :blumen: :blumen: :blumen:

und solch welche auch noch :blumenstrauss: :blumenstrauss: :blumenstrauss:


sollst ja nicht leer ausgehen

:hihi: danke :blumenstrauss: <--das ist ja ein puschel , ich vergaß :hihi:

Das andere sind dann halt Mini-Puschel :pfeifen:


Zitat (Ostseeperle @ 24.04.2007 19:25:21)
Das andere sind dann halt Mini-Puschel :pfeifen:

*hust* :hihi: genau ^_^ :blumen:

Jetzt würd ich mal interessieren, wie ich meine Mini-Mini-Puschel umpflanze, ohne dass sie eingehen :rolleyes:


:psst: auf keinen fall heiß waschen das mögen puschel´s nicht und ganz ganz schnell in anderen topf rein- dann geht sicher nix ein :unsure:


ps: darf gelöscht werden wenn´s stört im thread

Bearbeitet von einfach_anders am 24.04.2007 19:44:34


also meine petersilienpuschel gedeihen prima. nur beim schnittlauch, da gibt es keine puschels. :heul: :heul:


bingo.
mein schnittlauch berappelt sich. hatte ihn wohl zu feucht gehalten.


Mein Schnittlauch wächst bestens, hab auch schon welchen abgeschnitten.

Nur jetzt kräuseln sich die Spitzen :blink: . Was ist denn nun los? :huh:


Das war meiner letzten Monat :P


:( den hast du aber nicht dieses Jahr gesäät, oder?

Was mach ich nur falsch :heul:


mal ne frage zur Petersilie, habe nämlich glatte Petersilie gezogen die jetzt völlig gelb ist und total schlapp hängt.....
was mache ich mit der nun?
gegossen ist sie, wahrscheinlich zu viel oder?
wäre schade drum :heul:


Habe den Tip mit Kräuterdünger bekommen, aber gibt es keine natürlichen Dünger für lebensmittel?


Zitat (Reamonn23 @ 18.06.2007 01:25:58)
Habe den Tip mit Kräuterdünger bekommen, aber gibt es keine natürlichen Dünger für lebensmittel?

Für Lebensmittel zwar nicht aber für Pflanzen KOMPOST :D

Zitat (Reamonn23 @ 17.06.2007 18:25:01)
mal ne frage zur Petersilie, habe nämlich glatte Petersilie gezogen die jetzt völlig gelb ist und total schlapp hängt.....
was mache ich mit der nun?
gegossen ist sie, wahrscheinlich zu viel oder?
wäre schade drum :heul:

meiner wird auch gelb.habe es mit magnesiumdüger probiert.

der angesäte und ausgepflanzte schnittlauch greift jetzt an. :applaus:

Ich hab mir jetzt auch selber auf meinem Balkon alles voll mit Kräutern gestellt: Dill, Petersilie, Schnittlauch, Thymian. Das wächst auch alles ganz gut, nur beim Thymian hab ich irgendwas falsch gemacht. Darf der vielleicht nur besonders wenig Wasser bekommen? :(
Zu allen andren Kräutern kann ich sagen, dass die ordentlich was an Wasser vertragen, es steht alles komplett ungeschütz vor Wind und Wetter draußen. :D

*Der Link war überflüssig. Jeder weiss, wie Schnittlauch aussieht.*

Bearbeitet von Highlander am 02.07.2013 08:30:11


Hast den Thymian selbst ausgesät?
Oder hast ihn als Pflanze gekauft.

Die billigen Kräuter wachsen meist schlecht. Es gibt grössere und kräftigere Pflanzen,die doppelt so viel kosten.

Es kann auch sein, dass die Pflanze Läuse hat. Das kommt leider sehr oft vor.


Den hab ich tätsächlich als mini Pflänzchen ausm Supermarkt geholt. Vielleicht probier ich nochmal einen neuen, hochwertigeren einzupflanzen.


Kannst mal versuchen, ihn mit neuer Erde in einen grösseren

Kräuter und Pflanzen werden bei mir grundsätzlich nach dem Kauf in einen grösseren Topf mit frischer Erde eingepflanzt. Seither verkümmern mir keine Pflanzen mehr. Ausser, wenn Läuse darüber herfallen. Dann hilft nur eine Lavendelpflanze daneben einpflanzen. Oder Brennesselsud, oder von Hand entfernen.