Schnittlauch verkümmert: woran kann es liegen?


Ich habe in einem Blumenkasten (ca 50cm lang) Petersilie, Knobigras und dazwischen Schnittlauch.
Erst ist der Schnittlauch gut ausgetrieben. Mittlerweile legen die anderen beiden mehr zu, während der Schnittlauch mehr und mehr verkümmert.
Ich gieße etwa alle 2 Tage möglichst mit abgestandenem Wasser und habe auch schon Langzeitdünger zu gegeben.
Bin im Moment etwas ratlos warum der Schnittlauch scheinbar eingeht.

Wie kann ich den Schnittlauch wieder zum austreiben bringen?

:blumen:


Hallo Blattlaus :blumen:

Es könnte sein, dass sich der Schnittlauch mit dem Knobigras nicht verträgt und dadurch verkümmert. Es gibt Pflanzen, die mögen nicht miteinander an einer Stelle stehen.

Ich würde Dir empfehlen, den Schnittlauch auszugraben und an eine andere Stelle zu setzen.

Versuchs einfach mal.

LG kati


Schnittlauch und Petersilie kann man nicht zusammen ins gleiche Beet stellen, da Petersilie den Boden irgendwie sauer macht. Die Petersilie braucht das, der Schnittlauch nicht.


Ela, dem muss ich wiedersprechen....ich habe schon seit ungefähr 8 Jahren in meinem Balkonkasten Schnittlauch und Pertersilie, sie gedeihen zusammen prächtig wie ein altes Ehepaar :pfeifen: sie haben auch schon jede Trockenheit überlebt...


Ich würde den Schnittlauch auch ausgraben, und in einen separaten Topf einpflanzen.- Nimmst Du an seiner Stelle evtl. Kerbel mit in den Kasten.- Der Schnittlauch braucht in neuer Umgebung allerdings schon mal ein wenig Anlauf.

Es gibt Kräuter und auch andere Pflanzen, die miteinander nicht gedeihen, da sie sich gegenseitig evtl. die Nährstoffe wegnehmen, oder aber unterschiedliche Bodenansprüche stellen.- In einem Kasten ist das dann schon mal eher problematisch.- Wenn unsere @Gemini damit Glück hatte bis dato, fühlen sich die Petersilie und der Schnittlauch bei ihr halt wohl zusammen.

Die beiden Kräutlein pflanze ich jedoch auch stets in separate Kübel.

Lieben Gruß...Isi


Hallo Isi,

vielleicht verkümmern die 2 Kräuter zusammen nur in deutschen Erde rofl rofl auch eine Erklärung :P


@Gemini: ach Zwillerlingchen, dann geht's denen wie mir, und ICH bin nicht eingepflanzt... :pfeifen:

Zwinkergruß...Isi B)


Zitat (GEMINI-22 @ 22.05.2011 17:11:45)
Ela, dem muss ich wiedersprechen....ich habe schon seit ungefähr 8 Jahren in meinem Balkonkasten Schnittlauch und Pertersilie, sie gedeihen zusammen prächtig wie ein altes Ehepaar :pfeifen: sie haben auch schon jede Trockenheit überlebt...

Außnahmen bestätigen die Regel!

Hallo! Es kann sein das die anderen Pflanzen dem Schnittlauch die kraft weg nehmen! Ich würde den Schnittlauch auspflanzen und in einen anderen Topf tun! :P :lol:



Kostenloser Newsletter