Gartenmöbel: Habe keine Ahnung worauf zu achten ist


Liebe User,

würde mich freuen, wenn ich von euch ein paar Anregungen erhalten könnte, auf was man alles bei Gartenmöbeln achten muss, und wie man diese pflegen muss. Würde mir nämlich gerne Holzgartenmöbel im Set kaufen.

In ein Angebot hab ich mich auch schon "verliebt", jedoch bin ich mir dessen so unsicher (überlege schon etliche Wochen herum), das ich hoffte hier Hilfe zu erhalten.

Mein Vater meinte Holz wäre eigentlich unpraktisch, da das viel Arbeit macht, aber ich find Holz einfach am Schönsten.

Gartenmöbellink

Ich hoffe, ich durfte den posten. :)

Ansonsten bitte ich einen Mod ihn zu entfernen.

Also, wie behandle ich Holz bzw. was ist zu beachten?

- Streichen, wie wann und mit was?
- Abdecken mit Plastikhaube?
- Müssen Sie im Winter unbedingt rein?

Das nächste wäre mir auch wichtig zu wissen, nämlich welche Erfahrungen ihr mit Ot....Versand Online Baummarkt gemacht habt, ob die zu empfehlen sind.

Kann man ggf. auch eine Finanzierung weiterempfehlen? Immerhin bieten die diese ja recht lukrativ an.

Ich danke euch im Voraus

:wub:

LG Brinarina


Hallo!

Aaaalso- Holzmöbel sind zweifelsohne sehr schön, aber ganz "ohne" sind sie natürlich nicht.

Was mir bei diesem Angebot zuerst aufgefallen ist: es steht nicht dabei, was für Holz es ist. Es gibt Hölzer, die recht haltbar sind und es gibt Hölzer, denen ich keine zehn Jahre über'n Weg trauen würde...

Teak oder Palisander kann man bedenkenlos den ganzen Sommer über draußen stehen haben, auch bei Regen, das stecken sie gut weg vorausgesetzt sie sind gut geölt. Den Winter verbringen sie aber lieber im Schuppen oder im Keller... Lackieren würde ich nicht, das fängt über kurz oder lang an zu bröseln und zu splittern.

Abdecken bei Regen- besser auch nicht. Schon gar nicht mit Plastikfolien... ich hätte da Bedenken dass sich bei länger anhaltendem Regen Moos oder Schimmel auf's Holz setzt.

Streichen: wie schon erwähnt mit Teaköl. Jedes Frühjahr wenn die Möbel wieder in's Freie kommen mit einem Pinsel satt auftragen, gerne auch zweimal, und dann einziehen lassen, über Nacht reicht.


Zu Versand und Finanzierung kann ich nichts sagen- in dieser Größenordnung würde ich nicht auf Raten kaufen, aber das musst du selbst entscheiden ob du einen Sommer auf nur teilweise bezahlten Möbeln sitzen möchtest.


Ach ja- was mir noch nachträglich eingefallen ist: wenn du absolut winter- und wetterfeste Möbel suchst, die keinerlei Pflege brauchen, dann schau mal bei Royal Garden rein. Wir haben unsere Gartenmöbel seit 12 Jahren, sie stehen das ganze Jahr über draußen ohne je abgedeckt zu werden- und schauen immer noch aus wie neu gekauft. (ganz billig sind diese Möbel aber leider nicht, muss ich zugeben)

Bearbeitet von Valentine am 05.03.2007 16:38:19


Danke dir Valantine.

Hab auch mich mal umgeguckt und auch bei Royal Garden reingeguckt.

Jetzt sind wir uns so total unsicher.

Ich denk wir müssen einfach noch bissel suchen. Derweil bin ich sogar schon bereit auf Metallmöbel zurückzusteigen, die ne längere Haltbarkeit anbieten.

Aber trotzdem danke.

:wub:



Kostenloser Newsletter