Unser Hund knabbert an Tappeten.


Hallo an alle. kann uns jemand vielleicht weiter helfen, unsere Hündin frisst zuhause alle Tappeten weg und wir wissen nicht was wir da machen können. hab ihr vielleiocht ein paar tipps für uns. danke


Dann gebt ihm doch was zu Fressen rofl rofl rofl

Nee im Ernst mal: Versucht es mit einer Sprühflasche wenn er an der Tapete knabbert, sprüh etwas auf der Schnautze.
Wenn das bei einer Katze hilft, hilft es bestimmt auch bei einem Hund


Zitat (knopsik @ 15.03.2007 21:17:11)
Hallo an alle. kann uns jemand vielleicht weiter helfen, unsere Hündin frisst zuhause alle Tappeten weg und wir wissen nicht was wir da machen können. hab ihr vielleiocht ein paar tipps für uns. danke

:huh:

Hallo,

ganz einfach nicht mehr tapezieren, die abgenagten Tapeten durch Farbanstrich ersetzen. So Zug um Zug!
rofl

Naja, mal ernsthaft.

In welchen Situationen macht der Hund das denn? Wenn er alleine ist oder auch wenn ihr zuhause seid?
Wie alt ist der Hund denn?
Und wie und wie lange/häufig wird er von euch beschäftigt, ausgelastet etc.?


Ich weiß ja nicht, ob das arme Tier in der ganzen Wohnung die Tapeten wegfrißt?

Vielleicht ist sie von einem Maler bestochen worden ??

Ne, im Ernst, wenn es nicht überall ist, würde ich an die betreffenden Stellen Pfeffer streuen. Das klappt bei unsern Katzen auch recht gut, wenn ich sie irgendwo nicht dranlassen will.


Ein Hund knabbert nicht ohne Grund etwas an und schon garnicht Tapeten.

Mich würde es auch mal interessieren, wann genau sie es macht. macht sie es auch wenn ihr dabei seid?Macht sie es nur an bestimmten Stellen?

Liebe Grüße

Anastasia


Danke für eure Tipps!!!


:blink: Hab ihr es in den Griff bekommen?Denn du bist ja garnicht mehr auf meine Fragen eingegangen?

Liebe Grüße

Anastasia


Bevor ich meinen Hund mit der Wasserpistole traktiere oder Pfeffer in der Wohnung verteile (übrigens, ein Hund ist keine Katze.... ;) ), würde ich mir doch erst mal Gedanken über die Ursachen dieses Verhaltens machen...

Schade, dasss du auf Anastasias und meine Fragen nicht mehr geantwortet hast.... -_-


Genau! So etwas hat doch immer einen Grund!


Hallo,
unser Hund macht das auch manchmal, jedenfalls als er noch klein war. Am besten ist es wenn man ihn auf frischer Tat ertappt und dann ein NEIN oder AUS oder schimpfen. Wenn er es macht, wenn er alleine ist, nützt hinterher schimpfen nichts mehr. Man kann ihm ein Spielzeug geben, damit er abgelenkt ist. Es gibt auch ein Spray, dass heißt Knabber Stop und schmeckt bitter, sodass es dem Hund vergeht an Sachen zu knabbern.
Ein Hund sollte auch nicht zu lange alleine gelassen werden.
Viele Grüße
Agricola


Zitat (keke @ 16.03.2007 18:08:50)
Bevor ich meinen Hund mit der Wasserpistole traktiere oder Pfeffer in der Wohnung verteile (übrigens, ein Hund ist keine Katze.... ;) ), würde ich mir doch erst mal Gedanken über die Ursachen dieses Verhaltens machen...

Schade, dasss du auf Anastasias und meine Fragen nicht mehr geantwortet hast.... -_-

Eben..Das frage ich mich auch..Finde es außerdem nicht gut, dass ihr hier Katzen mit Hunde vergleicht..Das sind zwei vers. Arten...

Wie gesagt würde mich freuen, wenn du unsere Fragen beantworten würdest?!?

Und wie schon gesagt wurde, nie danach bestrafen..Ein Hund vergisst inerhalb von 1Minute was er getan hat...

katzen mit einer wasserpistole anzusprühen ist aber auch nicht toll. unsere haben auch oft unsinn gemacht, aber da gibts auch andere lösungen, sonst sind die nachher noch total verhuscht.

dein hund möchte wahrscheinlich aufmerksamkeit. er merkt, dass er sie bekommt, wenn er an der tapete knabbert. negative aufmerksamkeit ist besser als garkeine.
oder macht euer hund das nur, wenn er allein ist?
wenn du nicht mehr antwortest, dann hat sich euer problem bestimmt erledigt, oder? :)


:mellow:


Hallo,

es kann auch sein, dass dem Tier die Tapeten nicht gefallen.

Also so lange die Tapeten wechseln, bis er diese in Ruhe lässt.

Zum Tapetenkauf sicherheitshalber das arme Tier mitnehmen und eine nehmen, die nicht schmeckt!

B)



Kostenloser Newsletter